Meisterhafte Papiere, meisterlich bedruckt

Schöne Papiere sind wie guter Wein, die Optik und Haptik können begeistern und vermitteln dem Gegenüber sofort einen positiven Eindruck.

Briefbogen, Visitenkarten und Umschläge auf hochwertigen Materialien sind im Internet schwer zu bekommen. Gerade wenn diese noch mit Sonderfarben bedruckt werden ist der Gang zum herkömmlichen Drucker “um die Ecke” unvermeidlich. Es folgen aufwändige Angebotsprozeduren und Musterbestellungen. Das läßt sich ab jetzt auch einfacher realisieren.
Mit meisterpapier.de ist Anfang 2013 ein Spezialitätenshop für exklusive Papiermarken online gegangen. Ausstattungskompositionen von Marken wie Conqueror, Rives, Keaykolour, Lake Paper, Opale oder Zanders können auf meisterpapier.de online bestellt werden. Umschläge, Briefbogen, Visiten- oder Korrespondenzkarten können aus einem Papiermaterial in verschiedenen Farbnuancen geordert werden. Zum Beispiel von Conqueror sind hier die Kategorien gerippt, glatt und CX 22 in den Farben weiß, perlmutt oder brillantweiß bestellbar. Keaykolour ist mit der Original- und Receykled-Serie und Rives mit der Original- und mit der Design-Serie vertreten. Für Laien merkwürdige Farbangaben wie pegasus-gelb oder particles-sunshine sind hier die Regel. Aber keine Angst, die Materialien können nicht nur online begutachtet werden, es lassen sich auch direkt vom Papierlieferanten Muster zusammenstellen lassen.
Alle Papiere sind FSC-zertifiziert. Das Druckhaus Wist+Laumann – der Anbieter von meisterpapier.de – ist ebenfalls zertifiziert. Im Onlineshop gibt es daher eine Auswahlmöglichkeit ob das FSC-Logo auf die Druckprodukte platziert werden soll. Dies ist nämlich nur zertifizierten Betrieben vorbehalten. Die Endkunden haben so die Möglichkeit, z.B. auf den Umschlägen Ihr “Green Image” zu kommunizieren, das schützt nicht nur die Umwelt, sondern macht auch einen guten Eindruck.
Alle Materialien können mit sämtlichen Pantone- und HKS-Farben bedruckt werden, vom Umschlag bis zur Visitenkarten. Auch bei kleinen Auflagen wird die Geschäftsausstattung ausschließlich im hochwertigen Offsetdruck-Verfahren individuell produziert, der Digitaldruck findet bei diesem Angebot keine Verwendung. Selbstverständlich wird auch im 4-Farbdruck mit Skalenfarben produziert.
meisterpapier.de richtet sich nur an eine eine kleine Kundenklientel, hauptsächlich Werbeagenturen sollen bedient werden. Gerade wegen des aufwändigen Produktionsprozesses und der exklusiven Materialien ist das Angebot preislich nicht mit den Standardprodukten der herkömmlichen Onlinedruckereien vergleichbar. Wegen der Spezialisierung kann in der Regel aber wesentlich günstiger produziert werden als beim Offlinedruckerei aus der Region.
Zusammen mit dem Partnershop postiger.de lassen sich noch andere Verwendungsmöglichkeiten vorstellen. Postiger ist einer der führenden Online-Lettershops und bietet Briefmailings auf Standardmaterialien. Adressieren, falzen, kuvertieren, portooptimieren und postaufliefern aus einer Hand – alles online kalkuliert. Dieser Service ist zwar nicht Bestandteil des Angebotes von meisterpapier.de, auf Anfrage werden aber natürlich auch diese hochwertigen Papiere gerne als Briefmailing verarbeitet und dank des Performance Partner Statutes optimiert verschickt.

Über:

postiger.de
Herr Henning Wist
Gutenbergstraße 1
49681 Garrel
Deutschland

fon ..: 0447494980
fax ..: 0447494980
web ..: http://www.postiger.de
email : info@wist.de

Online Lettershop mit Echtzeitkalkulation.

Pressekontakt:

Kontakt Werbeagentur
Frau Silvia Thurau
Gutenbergstraße 1
49681 Garrel

fon ..: 04474 949810
web ..: http://www.wistundlaumann.de
email : info@wist.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.