Marcus K. Reif, Robindro Ullah und Florian Schrodt sind die Social Media Personalmarketing Innovatoren 2012

humancaps, WESTPRESS und W&V Job-Network verleihen zum dritten Mal den Preis für Verdienste um Social Media im Personalmarketing

Marcus K. Reif, Robindro Ullah und Florian Schrodt sind die Social Media Personalmarketing Innovatoren 2012
SMPI 2012: Die Gewinner Ullah, Reif, Schrodt

Hamm, 04.06.2013. Sie sorgen dafür, dass sich im Unternehmen eine moderne Kommunikations-Kultur entwickelt. Sie geben dem Markt Impulse durch innovative Aktionen. Und nicht zuletzt geben sie Neueinsteigern ein Beispiel, wie ein Arbeitgeber durch kontinuierliche Social-Media-Kommunikation sein Image stärkt und interessante Bewerber anspricht. Dafür sind Marcus K. Reif, Leiter Recruiting & Employer Branding bei Ernst & Young, Robindro Ullah, derzeit noch Leiter Personalmarketing und Recruiting Süd der Deutschen Bahn sowie Florian Schrodt, Referent Personalmarketing der Deutschen Flugsicherung, jetzt mit dem Award “Social Media Personalmarketing Innovator 2012″ geehrt worden. Den Preis haben humancaps, WESTPRESS – Agentur für Personalmarketing und W&V Job-Network 2011 ins Leben gerufen und am Dienstag zum dritten Mal im Rahmen der “Social Media Personalmarketing Conference exklusiv” verliehen, die dieses Jahr erstmals in Hamm stattfand.

Die drei Preisträger zeigen beispielhaft, welche Akzente Innovatoren setzen. Social Media Personalmarketing Best Innovator wurde Marcus K. Reif, der laut Jury-Urteil besonders nachhaltig in sein Unternehmen und dessen Kommunikationskultur hineingewirkt hat. Robindro Ullah, der dieses Jahr schon zum zweiten Mal ausgezeichnet wurde, hat dem Markt immer wieder durch innovative Ideen frische Impulse gegeben, zuletzt durch das neue Anforderungsprofil “Recruiter Next Generation”. Florian Schrodt macht durch den kontinuierlichen Aufbau der Social-Media-Kanäle der DFS Neueinsteigern Mut und zeigt nicht zuletzt durch den Azubi-Blog der DFS, wie man durch Beharrlichkeit ein Unternehmen und seine Mitarbeiter mitziehen kann.

Diese drei Aspekte sind laut Urteil der Jury entscheidend für die Innovationskraft von Verantwortlichen im Bereich Social Media. Dem Gremium gehörten dieses Jahr Lutz Altmann, humancaps, Raoul Fischer, W&V, Prof. Dr. Martin Grothe, Complexium, Simon Zicholl, Westpress sowie Dr. Wolfgang Achilles, Jobware, an. Mit dem Award “Social Media Personalmarketing Innovator” werden einmal im Jahr Persönlichkeiten gewürdigt, die sich um diesen Bereich verdient gemacht haben. 2013 kamen insgesamt 20 Vorschläge mit potenziellen Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Markt zusammen, aus denen die Jury die drei Innovatoren 2012 ermittelt hat.

Bilder können Sie hier herunterladen:
Bilder_SMPI_2012

Bildrechte: Westpress

WESTPRESS – Agentur für Personalmarketing
WESTPRESS mit Sitz in Hamm (Nordrhein-Westfalen) ist eine der größten Agenturen für Personalmarketing in Deutschland und steht für Erfolg in der ganzheitlich angelegten Personalsuche. Mit Geschäftsführer und Inhaber Christian Hagedorn setzen sich 140 Media- und Internet-Spezialisten täglich für mehr als 4.000 Kunden aus allen Branchen ein. WESTPRESS – Agentur für Personalmarketing bietet ihren Kunden Full Service im Bereich der Mitarbeitersuche: Von Employer Branding über Anzeigen in Print und Online bis hin zu Social Media Aktivitäten und Personalberatung deckt die Agentur alle Dienstleistungen inhouse ab. Mit fast 60 Jahren Erfahrung in Werbung und Personalmarketing setzt WESTPRESS immer wieder kreative Impulse im Markt – etwa mit anim.Ad, einem innovativen Konzept für interaktive Online-Stellenanzeigen.

www.westpress.de
www.facebook.com/westpress

Kontakt
Westpress GmbH & Co. KG
Simon Zicholl
Kreativ-Allee
59069 Hamm
02385.930.610
simon.zicholl@westpress.de
http://www.westpress.de

Pressekontakt:
Rossner Relations
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428144
rossner@rossner-relations.de
http://rossner-relations.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.