St. Patricks Day: Preisaufschläge bis zu 395 Prozent in zentralen Dubliner Hotels

Unterkünfte am Stadtrand von Dublin bereits ab 67 Euro pro Nacht / Cork preiswerte Alternative zur Hauptstadt / Günstige Direktflüge nach Dublin ab Berlin-Schönefeld und Düsseldorf

(ddp direct) Am 17. März ist Irland noch ein bisschen grüner – die ganze Insel feiert St. Patrick’s Day. In der Hauptstadt Dublin finden das ganze Wochenende Konzerte und Kulturevents statt. Das treibt die Hotelpreise nach oben: Hotels in zwei Kilometern um das Zentrum verlangen Preisaufschläge von bis zu 395 Prozent. Rund um den St. Patrick’s Day kostet das günstigste Hotel in der Innenstadt 136 Euro pro Nacht. Weniger als die Hälfte zahlen St. Patrick’s Day-Fans für eine Übernachtung etwas außerhalb der Innenstadt.

Auch in Cork wird der Tag des Nationalheiligen gefeiert. Zentrale Hotels sind in der zweitgrößten Stadt der Republik Irland günstiger als in Dublin: Bereits für 59 Euro pro Nacht bekommen Reisende dort ein Zimmer. Die besten Flugverbindungen auf die grüne Insel gibt es ab Berlin und Düsseldorf. Das sind Ergebnisse einer Analyse des unabhängigen Vergleichsportals CHECK24.de (http://hotel.check24.de/) .*

Im Zentrum Dublins ab 136 Euro übernachten – Zimmer außerhalb ab 67 Euro

Zum St. Patrick’s Day besuchen mehrere Hunderttausend Irland-Fans die Hauptstadt. Die Republik Irland hat außerdem noch bis Ende Juni die EU-Ratspräsidentschaft inne, was der grünen Insel noch größere Aufmerksamkeit beschert. Die Hotelpreise in der Dubliner Innenstadt verteuern sich um bis zu 395 Prozent im Vergleich zu denen eine Woche später.

In der Innenstadt ist zum St. Patrick’s Day ein Vier-Sterne-Hotel am günstigsten, ein Zimmer kostet 136 Euro/Nacht. Das günstigste Drei-Sterne-Hotel verlangt pro Nacht 143 Euro. Eine Woche nach dem St. Patrick’s Day gibt es Zimmer in einem vergleichbaren Drei-Sterne-Hotel bereits ab 47 Euro (inkl. Frühstück).

„Fans des St. Patrick’s Days, die einen Anfahrtsweg von bis zu zehn Kilometern ins Zentrum in Kauf nehmen, übernachten bereits ab 67 Euro pro Nacht“, sagt Daniel Friedheim vom unabhängigen Vergleichsportal CHECK24.de. „Die Preise des günstigsten Hotels im Stadtzentrum und des günstigsten Hotels rund sechs Kilometer davon entfernt unterscheiden sich um fast 70 Euro pro Nacht“, ergänzt Friedheim.

Die Veranstaltungen in der Innenstadt erreichen Reisende bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Durch einen Anbietervergleich sparen Dublin-Reisende zusätzlich. Beim günstigsten Hotel in der Innenstadt beträgt die Preisdifferenz der unterschiedlichen Anbieter fast 100 Euro/Nacht.

Nationalfeiertag in Cork: Zentrale Zimmer ab 59 Euro pro Nacht

Auch in Cork wird der Nationalfeiertag mit einer Parade, öffentlichen Konzerten und Kulturveranstaltungen gefeiert. Mittendrin übernachten Besucher bereits ab 59 Euro/Nacht. Im Umkreis von maximal zehn Kilometern zum Zentrum kostet die günstigste Unterkunft 44 Euro/Nacht.

Berlin-Schönefeld und Düsseldorf bieten gute Flug-Verbindungen nach Dublin

Nur wenige Airlines bieten Direktverbindungen von Deutschland nach Dublin an. Eine große Auswahl und günstige Angebote für Flüge nach Irland (http://flug.check24.de/) bieten Berlin-Schönefeld und Düsseldorf. Rund um das St. Patrick‘s Day-Wochenende gibt es Flüge von Aer Lingus ab rund 160 Euro für Hin- und Rückflug.

Cork wird von Deutschland aus nicht direkt angeflogen, je nach Fluggesellschaft mit Zwischenhalt in London oder Amsterdam. Für Cork ist Berlin-Tegel der Abflughafen mit den meisten Optionen. Zwar sind in Cork die Unterkünfte günstiger, bei den Flügen müssen Reisende dagegen tiefer in die Tasche greifen: Ab rund 280 Euro fliegen sie Mitte März nach Cork und zurück.

*Suchkriterien: Hotels in Dublin und Cork, Preise für eine Nacht im Doppelzimmer, mind. zwei Sterne und mind. sieben von zehn Punkte in der CHECK24-Kundenbewertung*, max. zwei bzw. zehn Kilometer Luftlinie vom Zentrum entfernt, Reisezeitraum: 15.03. – 18.03.2013, Vergleichszeitraum: 22.03. – 25.03.2013, Preisberechnungen am 18.01.2013

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0cp09o

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/st-patrick-s-day-preisaufschlaege-bis-zu-395-prozent-in-zentralen-dubliner-hotels-61567

=== Die fünf günstigsten Hotels zum St. Patricks Day in Dublin und Cork (Dokument) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/t0fvy0

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/dokumente/die-fuenf-guenstigsten-hotels-zum-st-patrick-s-day-in-dublin-und-cork

Die CHECK24 Vergleichsportal GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden unabhängige Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations- und Reise-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse von z.B. über 200 Kfz-Versicherungstarifen, rund 1.000 Stromanbietern, mehr als 30 Banken sowie rund sowie mehr als 230 Telekommunikationsanbietern für DSL, Handy und Mobiles Internet erfolgt dabei völlig anonym wie auch die der Flug-, Hotel-, Mietwagen- und Pauschalreisen-Angebote. Neu: Preisvergleich mit integriertem Marktplatz für Konsumgüter mit über 5.500 angeschlossenen Shops.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte volle Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 400 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Kontakt:
CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Eva Palitza
Erika-Mann-Str. 66
80636 München
+49 89 2000 47 1173
eva.palitza@check24.de
www.check24.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.