So geht Business-Coaching für Führungskräfte heute!

European Coaching Company startet innovative Weiterbildung mit Frankfurter Top-Managementberater Uwe Böning am 22. Februar 2013

(ddp direct) Die herausfordernden Erwartungen an Führungskräfte und Personalmanager verändern sich laufend. Auch die Ansprüche an das Business-Coaching wandeln sich radikal. E.C.C. European Coaching Company hat darauf reagiert und das Weiterbildungskonzept 2013 neu ausgerichtet!

Der Neustart kommt nicht von ungefähr. E.C.C. wurde 2005 gegründet und hat in den ersten fünf Jahren 45 Business-Coachs erfolgreich ausgebildet und zertifiziert. Danach haben die Gründer, Inhaber und Ausbilder Uwe Böning und Brigitte Fritschle das Weiterbildungskonzept zwei Jahre lang umgekrempelt und ganzheitlich weiterentwickelt. Die erfahrenen Managementberater fanden Antworten und Lösungsmethoden auf heutige und zukünftige Anforderungen – exklusiv für die Zielgruppen Führungskräfte und Personalmanager.

Das Ergebnis ist eine intensive, hoch qualifizierte zehnmonatige Weiterbildung im Rhein-Main-Gebiet, die am 22. Februar 2013 startet. Das berufsbegleitende Lernkonzept ist aufgeteilt in sechs Module jeweils von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag. Es endet mit einem abschließenden Prüfungstag mit Zertifizierung. Wer einen der festen Termine verpasst, kann die Fehlzeiten nachholen. E.C.C. European Coaching Company steht für qualitätsvolle, begeisternde Business-Coaching-Weiterbildungen, die neue Entwicklungschancen und mehr Kompetenzgewinn zum Weiterkommen eröffnen und der persönlichen Entwicklung zu mehr Schubkraft verhilft. Wichtig für den eigenen Führungs-Erfolg und für zukünftiges verantwortliches Denken und Handeln. Das praxiserprobte Coaching-Konzept (Böning-Consult) ist Methoden-pluralistisch aufgebaut und empirisch geprüft. Die nachgewiesene Erfolgsquote beträgt 86 %!

Als persönlicher E.C.C.-Ausbilder und Mentor hat der Executive Managementberater Uwe Böning sein Weiterbildungskonzept auf die Zukunft des Business-Coachings an aktives Mitmachen ausgerichtet. Die Teilnehmer nutzen so mit Lernspaß und Motivation einmalige und wirkungsvolle Synergien aus echten Inhalten, Strategien, Instrumenten und Know-how aus der Coaching-Welt in Wirtschaft und Wissenschaft. Die Botschaft des Coaching-Profis Uwe Böning lautet daher eindeutig: “Wir in der E.C.C. leben und lieben Business-Coaching! Wir geben unsere Erfahrungen mit Herz, Verstand, Ehrgeiz und Begeisterung an Sie weiter! Holen Sie raus, was in Ihnen steckt!”

Ausführliche Informationen, Video mit Uwe Böning, persönliche Beratung und Anmeldung über http://www.european-coaching-company.com.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/lgjpwr

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unternehmen/so-geht-business-coaching-fuer-fuehrungskraefte-heute-23132

Unsere E.C.C. European Coaching Company steht für qualitätsvolle berufsbegleitende Business-Coaching-Weiterbildungen, die Ihnen neue Entwicklungschancen und mehr Kompetenzgewinn zum Weiterkommen eröffnen. Geben Sie Ihrer persönlichen Entwicklung mehr Schubkraft: Sie erfahren neue Perspektiven und neues Führungsverständnis für Ihre Arbeit.

Sie profitieren vom Experten-Know-how Ihres persönlichen Ausbilders und Mentors Uwe Böning und seinem Ausbilder-Team als auch von einem innovativen, motivierenden Weiterbildungskonzept. Spaß und Lust an neuen Herausforderungen stehen im Vordergrund. Sie trainieren und praktizieren ausschließlich mit erfolgreichen, erfahrenen Wirtschafts-Coachs, die wissen, welche Anforderungen heute und zukünftig an das Business-Coaching gestellt werden. Daher sind die kompakten Lernkonzepte für alle Teilnehmer stets auf aktives Mitmachen ausgerichtet. Und Gelerntes kann so viel schneller im Unternehmen umgesetzt werden.

Kontakt:
E.C.C. European Coaching Company GmbH
Brigitte Fritschle
Lyoner Str. 15
60528 Frankfurt am Main
069 6698250
info@european-coaching-company.com

http://www.european-coaching-company.com

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.