Sicherheit, die sich lohnt

Arbeitsschutz-Experten bieten kostenloses Whitepaper zur Wirtschaftlichkeit von Gesundheit und Sicherheit

Sicherheit, die sich lohnt

Unter dem Titel “Sicherheit, die sich lohnt” bietet die HIRAcon Unternehmensgruppe ein informatives Whitepaper zum kostenlosen Download an.

Als elfseitige Informationsschrift befasst es sich mit dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit von Gesundheit und Sicherheit in kleine und mittleren Betrieben.

Peter Hink, Uwe Rau und Karl Stopka, die Geschäftsleitung der HIRAcon-Gruppe dazu: “Ein Weg, um die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu erhalten, ist die Stärkung von Gesundheit und Sicherheit. Wer diese Aspekte fördert, verbessert die Qualität der Arbeit, denn er tut etwas für die körperliche und seelische Unversehrtheit seiner Mitarbeiter. Er bringt damit aktiv etwas ein, um im regionalen, nationalen oder globalen Vergleich wettbewerbsfähig zu bleiben. Als Experten im Arbeitsschutz mit mehr als 15 Jahren Erfahrung wollen wir uns auf den folgenden Seiten vor allem dem Thema widmen, welche wirtschaftliche Komponente der Gesundheits- und Arbeitsschutz für kleine und mittelständische Unternehmen hat. Wir möchten Ihnen zudem aufzeigen, mit welchen Methoden Sie einen Überblick über Kosten und Nutzen der gesundheits- und sicherheitsfördernden Maßnahmen bekommen.

Das Whitepaper “Sicherheit, die sich lohnt”, 11 Seiten, ist als kostenloser Download als PDF im Blog der HIRAcon-Gruppe zu finden: blog.hiracon.eu (http://blog.hiracon.eu)

Der Blog bietet zudem weitere Informationen rund um Sicherheit und Gesundheit für Unternehmen und ihre Mitarbeiter.

Zu den Themen gehört beispielsweise das richtige Sitzen am Schreibtisch, das optimale Licht, hilfreiche Übungen zum Entspannen der Augen, aber auch konkrete Hilfen für Unternehmer, etwa für den Betrieb von Heizpilzen, zum sicheren Einsatz von Leitern und rund um das Thema Unterweisung externen Dienstleister.

Die HIRAcon Unternehmensgruppe aus Neuss bietet Dienstleistungen im weiten Feld des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Die Firmen der Gruppe sind in der beruflichen Bildung, aber auch als Unternehmensberatung für Arbeits- und Betriebssicherheit, Brandschutz, Gefahrstoffmanagement und HACCP sowie als Fachverlag für Arbeits- und Brandschutz und Seminarraumvermieter tätig

Der HDS Arbeitsschutz berät seit 15 Jahren erfolgreich in allen Belangen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. 1998 war HDS eines der ersten Unternehmen, das sich um die praxisgerechte Umsetzung der Baustellenverordnung gekümmert hat. Heute sind wir auch im Brand- und Explosionsschutz sowie der CE-Kennzeichnung und dem Gefahrstoffmanagement für unsere Kunden tätig.
Die HIRAcon Akademie engagiert sich, zusammen mit der Vorgängerin HDS Akademie, seit 2002 in der beruflichen Bildung. Bereits ein Jahr nach der Gründung ging die HDS Akademie mit einem ganz neuen Schulungskonzept an den Markt: Dem Kompaktseminar.
Heute ist die HIRAcon Akademie einer der größten Anbieter von Fachseminaren aus den Bereichen Arbeits- und Brandschutz. Zum Seminarangebot gehören unter anderem Aus- und Fortbildungen für Sicherheits-Koordinatoren, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsbeauftragte sowie Stapler- und Kranführerscheine.
Die HIRAcon GmbH möchte die seit vielen Jahren in der Praxis erprobten und erfolgreichen Handlungshilfen und Handbücher der HDS Arbeitsschutz GmbH einer breiteren Nutzerkreis zugänglich machen. Dies geschieht zum einen über den Unternehmensbereich des HIRAcon Verlags.
Zum Anderen hatten die Unternehmensgründer den dringenden Bedarf an geeigneten Räumen für Schulungen, Seminare und Konferenzen erkannt. Mit der langjährigen Erfahrung als Seminaranbieter im Hintergrund wurde das Konzept des HIRAcon Seminarraumcenter erarbeitet. Das dritte Standbein des Unternehmens bildet die HIRAcon Consulting. Die HIRAcon Consulting ist als Unternehmensberatung in den hochsensiblen Bereichen Brand- und Explosionsschutz, Gefahrstoffmanagement, Maschinensicherheit sowie Lebensmittelhygiene tätig.

Kontakt
HIRAcon Gruppe
Peter Hink
Im Taubental 58
41468 Neuss
0 21 31 – 73 97 99-10
hink@hiracon.eu

http://www.hiracon.eu

Pressekontakt:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Ochs
Ickerswarder Straße 79
40589 Düsseldorf
021198397414
nachricht@textorama.de

http://www.textorama.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.