Shop Floor Managment

Wirksam führen vor Ort

Shop Floor Managment
Shop Floor Management – Wirksam führen vor Ort

Wer kennt sie nicht, die Führungsmannschaft im Elfenbeinturm die mehr oder weniger regelmäßig in Erscheinung tritt, neue Vorgaben verkündet oder Kennzahlen abfragt? Zum eigentlichen Produktionsprozess und den Problemen vor Ort haben Sie aber keinen Bezug mehr. Wie auch? Der permanente Blick auf Zahlenwüsten und Diagramme und ein zusehens erweiterter Aufgabenbereich verengt den Blick des Managements: Die Produktionsanlagen und -prozesse kennen sie oftmals nur noch oberflächlich aus den hauseigenen Hochglanzbroschüren. Die Probleme aus den Produktionshallen dringen gar nicht mehr bis in die Führungsetagen vor. Alles Folgen des jahrelang propagierten Erfolgsrezeptes Lean-Produktion.

Doch um gerade am Wirtschaftsstandort Deutschland auch zukünftig zu bestehen, wird es nicht ausreichen, nur kostengünstig zu produzieren. Erfolgreich werden nur die Unternehmen sein, die es langfristig schaffen, die Wertschöpfung verschwendungsfrei und reibungslos zu gestalten.

Das kann jedoch nur gelingen, wenn das Management den Elfenbeinturm der Führungsetage verlässt und sich dem Geschehen vor Ort annähert. Führung vor Ort – Shop-Floor-Management – heißt die zukünftige Herausforderung. Das erfordert ein teils radikales Umdenken in den Führungsetagen: wirkliche Präsenz, ein offenes Ohr für Mitarbeiter, ein Blick für Prozesse und Probleme. Erst dann kann Führung Entscheidungen beschleunigen, Mitarbeiter zu aktiven Verbesserungsmanagern machen und eine nachhaltige und strukturierte Problemlösungsfähigkeit etablieren.

Albert Hurtz, Martina Stolz
Shop-Floor-Management
Wirksam führen vor Ort

1. Auflage BusinessVillage 2013
280 Seiten, zahlreiche Abbildungen
ISBN 978-3-86980-209-1

34,80 Eur(D) / 39,80 Eur(A) / ca. 41,80 CHF UVP

http://www.businessvillage.de/Shop-Floor-Management/eb-902.html

Die Autoren
————
Dr. Albert Hurtz ist einer der Gründer der PTA (Praxis für teamorientierte Arbeitsgestaltung GmbH) und hat 1995 zu dem Thema handlungsorientiertes Lernen in der Maschinentechnik promoviert. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der PTA und Projektleiter in zahlreichen Kundenprojekten. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Shop-Floor-Management, Verbesserungsmanagement, KVP, Teamarbeit, Coaching und Training für Führungskräfte, Begleitung von Unternehmenszusammenschlüssen, Kultur- und Leitbildentwicklung, Begleitung beim Aufbau von Produktionssystemen.

Martina Stolz ist seit 2008 Beraterin bei der PTA. Nach ihrem Abschluss in International Business Management studierte sie Erwachsenenbildung und Philosophie und arbeitet seitdem als Beraterin und Trainerin im Bereich der Personalentwicklung. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Entwicklung von Fach- und Führungsteams und das Shop-Floor-Management. Themenschwerpunkte: Führungsverständnis und Führungskompetenzen, Change Management, Verbesserungsmanagement, KVP-Begleitung, Outdoor-Trainings und Großgruppen-Events.

BusinessVillage ist der Verlag für die Wirtschaft. Mit dem Fokus auf Business, Psychologie, Karriere und Management bieten wir unseren Lesern aktuelles Fachwissen für das individuelle und fachliche Vorankommen. Renommierte Autoren vermitteln in unseren Sach- und Fachbüchern aktuelle, fundierte und verständlich aufbereitete Informationen mit Nutzwert.

Kontakt:
BusinessVillage GmbH
Das Redaktionsteam
Reinhäuser Landstrasse 22
37083 Göttingen
0551/2099104
redaktion@businessvillage.de

http://www.businessvillage.de/Press_Release/press_detail/pressid-108_Die-Ich-Sen

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.