MUT-Neujahrsempfang zugunsten des Straßenkinderheims in Tabora / Tansania

MUT-Unternehmerinnen-Netzwerk, Würzburg

MUT-Neujahrsempfang zugunsten des Straßenkinderheims in Tabora / Tansania
www.mut-netzwerk.de

Das MUT Unternehmerinnen Netzwerk (http://www.mut-netzwerk.de) , Würzburg veranstaltete am Dienstag, dem 22. Januar um 19.30 Uhr einen Neujahrsempfang unter dem Motto “Wir trommeln das neue Jahr ein!” Afrikanische Klänge,
eine traditionelle Trommel-Vorführung mit Tanzeinlagen und afrikanisches Essen begleiteten die
Gäste durch einen spannenden Abend. Der Erlös der Benefiz-Veranstaltung geht an das Straßen-
kinderheim in Tabora/Tansania. Das Projekt wurde im Laufe des Abends vorgestellt.

Herzlich eingeladen waren alle, die mehr über das Projekt erfahren und das Straßenkinderheim
mit einer Spende unterstützen wollten. Die Veranstaltung fand in den Räumen der PROFIROLL (http://www.profiroll.net)
SCHURICHT GMBH, Oberdürrbacher Straße 4 in Veitshöchheim statt. Die Bankverbindung für Spenden lautet: MUT-Unternehmerinnen-Netzwerk (http://www.mut-netzwerk.de) , Sparkasse Mainfranken, Konto-Nr. 44109031, BLZ 790 500 00, Kennwort “Afrika”. www.mut-netzwerk.de

MUT ist ein Netzwerk von Unternehmerinnen und Selbständigen aus dem Großraum Würzburg.

Kontakt:
MUT Unternehmerinnen Netzwerk
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
Christine.Scharf@ScharfPR.de

http://www.mut-netzwerk.de

Pressekontakt:
Scharf PR – Agentur für Unternehmenskommunikation
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 81579 50
Christine.Scharf@scharfpr.de

http://www.scharfpr.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.