LOGIC INSTRUMENT schließt Rahmenvertrag mit dem Land Baden-Württemberg

Autobahnpolizei bestellt zum Start die ersten 54 robusten Notebooks

LOGIC INSTRUMENT schließt Rahmenvertrag mit dem Land Baden-Württemberg
Das Fieldbook E1, das erste Tablet auf Android Basis von LOGIC INSTRUMENT

LOGIC INSTRUMENT, einer der weltweit führenden Hersteller von robusten Mobilcomputern, hat einen Rahmenvertrag mit dem Bundesland Baden-Württemberg geschlossen und ist mit seinen Produkten ab sofort im Büro-Shop des Logistikzentrums Baden-Württemberg (LZBW) gelistet.

Das LZBW ist im Bereich der öffentlichen Verwaltung der Beschaffungs- und Logistikdienstleister für das Land Baden-Württemberg. Ob Büromaterial, Berufs- und Schutzkleidung, Ausrüstung, Technikartikel oder e-Vergabe-Service zu öffentlichen Ausschreibungen – alle Behörden und Dienstleister der öffentlichen Hand finden im Büro-Shop ihre bedarfsgerechte Produkte. Logic Instrument liefert zum Start des Rahmenvertrages die ersten 54 robusten Notebooks an die Autobahnpolizei. Weitere Einsatzmöglichkeiten bieten die Notebooks und Tablet PCs im Bereich der Feuerwehr- und Sicherheitstechnik, im Bereich Transport/Logistik/Verkehr, der Energieversorgung, der verarbeitenden Industrie sowie durch integriertes GPS für alle Anwendungen im Bereich der Vermessung und Positioning.

“Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem Land Baden-Württemberg und hoffen, dass wir durch unsere zukünftige Präsenz im LZBW die Behörden und Dienstleister des Landes mit unseren Produkten weiter unterstützen können”, kommentiert Alexander Djemaa, stellvertretender Geschäftsführer von LOGIC INSTRUMENT Deutschland , die Unterzeichnung des Rahmenvertrags. “Das Bundesland erzeugt allein über drei Prozent des europäischen Bruttoinlandproduktes – und ist damit sogar stärker als Schweden, Dänemark oder Österreich. Das ist für uns, auch als Standort von Daimler, Porsche, IBM und Bosch, ein sehr attraktiver Markt.”

Logic Instrument, gegründet 1987, ist ein ISO-9001 zertifizierter Hersteller von robusten mobilen Computern mit Hauptsitz in Frankreich und Tochtergesellschaften in Deutschland und den Vereinigten Staaten. Fokussiert auf Märkte, die ein hohes Maß an Robustheit und einen umgebungsbedingten Schutz benötigen, steht Logic Instrument für kundenspezifische Hardware-Lösungen. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch kompetente Beratung, schnelles Prototyping und professionelle Projektbetreuung. Für seine Produkten wurde Logic Instrument schon mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von der französischen Initiative OSEO als “innovatives Unternehmen”.
Logic Instrument Produkte sind konzipiert, getestet und hergestellt nach anspruchsvollen Standards wie MIL-STD810x, 461x, IEC, NEMA und Ingress Protection (IPxx) in Übereinstimmung mit der ISO-9001 Zertifizierung.
Zu den Kunden zählen Lockheed Martin, EWE und Sicherheitskräfte aus ganz Europa.

Kontakt
Logic Instrument
Daniel Schröder
Taunusstr. 51
80807 München
+33 1 39 35 61 98
daniel.schroeder@logic-instrument.com
http://www.logic-instrument.com

Pressekontakt:
Alpha & Omega PR
Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204 98799-30
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.