Betrügerischer Karibik-Trader tarnt sich jetzt als Hamburger Kaufmann

GoMoPa.net – Transparenz in Sachen Wirtschaft und Finanzen

Seit drei Jahren warnt der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net vor dem in Kolumbien lebenden Trader und seinen karibischen Millionenkredit-Vermittlerfirmen aus Panama, der Kreditsuchende in eine Falle lockt und sie dann Stück für Stück ausschlachtet. Seine Firmen sind weder im panamaischen Firmenregister eingetragen, noch an der angegebenen Adresse vorzufinden. Auch der Rechtsanwalt, der den Firmen vorsteht findet sich nicht auf der Liste der in Panama zugelassenen Anwälte.

Schon im Jahre 2009 hatten nach Erkenntnissen von GoMoPa.net rund 100 Kreditsuchende mehr als eine halbe Million Euro an angeblichen Bankverhandlungskosten an den Karibik-Trader überwiesen. Ohne je einen Cent aus Panama zu erhalten. Dem Tarder gelang es, die meisten seiner Opfer einzuschüchtern. Er drohte seinen Kunden, sie wegen Verleumdung in Deutschland anzuklagen und deren Daten in Internetforen zu veröffentlichen. Dadurch wurden die meisten Kunden mundtot gemacht und schwiegen.

Nach den GoMoPa.net-Warnungen war es eine Zeitlang still um den Trader geworden, der gern in den einschlägigen Tageszeitungen mit Anzeigen lockte. Doch nun ließ sich der gewiefte Karibik-Trader eine neue Legende einfallen, um in Deutschland erneut auf Kundenfang zu gehen. Unter dem Namen .. Mehr erfahren Sie in der Exclusiv-Meldung beim Finanznachrichtendienst GoMoPa.net (http://www.gomopa.net/Pressemitteilungen.html?id=1096)

GOMOPA ist ein unabhängiger Nachrichtendienst. Seine Aufgabe ist es, Unregelmässigkeiten im Wirtschaftsleben aufzudecken und Schäden, die durch falsche Einschätzung von Akteuren oder gar Täuschung durch Akteure entstehen könnten, zu verhindern. Dazu führt GOMOPA eigene Recherchen durch. Für die Richtigkeit der dabei ermittelten Fakten steht GOMOPA ein. Sehr wichtig ist aber auch das Diskussionsforum der Nutzer von GOMOPA. Der Inhalt der Beiträge wird von den Nutzern verantwortet. GOMOPA achtet nur darauf, dass die Beiträge weder strafrechtlich relevant sind, noch allgemeine Persönlichkeits- oder sonstige Rechte verletzen.

Kontakt:
Goldman Morgenstern & Partners llc
Siegfried Siewert
575 Madison Avenue
10022- New York / USA
0012126050173
presse@gomopa.net

http://www.gomopa.net/Pressemitteilungen.html?id=1096

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.