Berliner Traditionsdruckerei auf dem Königsweg

Am Ende stimmt es doch – Qualität zahlt sich aus! KÖNIGSDRUCK ist zwar aufgrund der Entwicklungen am Druckmarkt kurz gestrauchelt doch mit Optimismus und neuen Ideen startet das KÖNIGSDRUCK-Team durch. Andere Druckereien gehen k.o. und bleiben liegen. Für das Überleben in der Druckbranche stehen aktuell zwei Fokussierungen zur Auswahl: Preis oder Produkt.

(ddp direct) KÖNIGSDRUCK entscheidet sich als Berliner Familienunternehmen seit fast 25 Jahren täglich neu für das individuelle Qualitätsprodukt. Geschäftsführender Gesellschafter Olaf König und Team haben sich eindeutig positioniert und stellen die Dienstleistung in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. „Jeder Auftrag und vor allem der Kunde liegen uns am Herzen. Anonymer Ruck-Zuck-Druck ist ein Phänomen unserer schnelllebigen Zeit. Das hat nichts mit unserem Verständnis von Wertigkeit zu tun. Unsere Produkte basieren auf Vertrauen und persönlicher Kommunikation. Vieles, was unseren Drucksaal verlässt, hat eine Lebensdauer von Jahren und sogar Dekaden – zum Beispiel Kunstkataloge, die als Sammlerstücke geschätzt und sogar gehandelt werden“, so König.

Das Erfolgsrezept von KÖNIGSDRUCK ist einfach und basiert auf drei Säulen: Ein interdisziplinär aufgestelltes Team mit höchsten Ansprüchen und jeder Menge Erfahrung, ein langjährig zufriedener Kundenstamm und eine innovative Firmenphilosophie. „Zufrieden sind wir erst, wenn unsere Kunden durch uns ihre eigenen Marketingziele erreichen, “ so König. „Die Erfolge spiegeln sich für KÖNIGSDRUCK unter anderem in begeisterten Kundenstimmen wider. Da hören wir: Die von KÖNIGSDRUCK drucken verteufelt gut. Aber das ist nicht alles! Denn die beraten auch, weil sie vorher zugehört haben. Und die denken anschließend mit, was eine seltene Eigenschaft ist. Man bekommt konkrete Vorschläge und am Ende eine termingerechte und qualitativ einwandfreie Lieferung zu fairen Preisen.“

Diese Qualität wird durch Synergien mit anderen, weiterverarbeitenden Spezialisten garantiert. Als innovativer Vordenker hat sich KÖNIGSDRUCK ein Netzwerk der Extraklasse aufgebaut. Print hat Zukunft – wie beispielsweise auf dem KÖNIGSDRUCK-INNOVATIONSTAG am 20. März 2013 zu erleben ist.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/nj3ik1

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/berliner-traditionsdruckerei-auf-dem-koenigsweg-14780

KÖNIGSDRUCK ist seit fast 25 Jahren eine der besten Berliner Adressen für die Umsetzung qualitativ anspruchsvoller Druckprojekte.

Wir sind Partner für Handwerk, Mittelstand und große Konzerne ebenso wie für Agenturen, Galerien, Verbände und Markenunternehmen, die ihren guten Ruf mit hochwertigen Druckobjekten unterstreichen. KÖNIGSDRUCK ist einer der Qualitätsführer für Druckveredelungen, Foliendruckerzeugnisse und Spezialprodukte mit erstklassigem Know-how im UV-Druck. Qualität zahlt sich aus. Das zeigt u.a. die Auszeichnung mit dem Sappi Award.

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit rund 30 erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dies ermöglicht einen engen Dialog mit unseren Kunden, kurze Entscheidungswege und die Flexibilität, die nötig ist, um Individualwünsche termingerecht und zuverlässig zu realisieren.

KÖNIGSDRUCK Mit Sicherheit 1. Wahl.

Kontakt:
KÖNIGSDRUCK Service GmbH
Carolin Zacharias
Alt-Reinickendorf 28
13407 Berlin
+49 30 41 40 18 -29
dialog@annejacobs.de
www.koenigsdruck.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.