Kultur ohne Ende in Frankfurt – Tipps für ein Escort Date

Ambitioniert und extravagant – das Kulturleben in der Region Rhein-Main bietet Außergewöhnliches

Kultur ohne Ende in Frankfurt - Tipps für ein Escort Date
FirstClass Escorts – High Class Begleitservice

Vielfältig und im Rahmen eines Artikels unmöglich darstellbar ist das hochwertige Kulturangebot in der Region Frankfurt Rhein-Main. Ob klassisches Ballett, experimentelles Theater, Rockiges und Poppiges oder Philharmonisches. Große Kunst im Städel oder Kleinkunst. Für jeden ist etwas dabei. Im Rhein-Main Gebiet sind die großen Bühnen und Häuser, die in keinem Tourneeplan fehlen dürfen. Von der Alten Oper, der Centralstation in Darmstadt bis zur Mainzer Rheingoldhalle. Ins Rhein-Main Gebiet kommen die ganz großen Stars und Orchester.

In der Region haben bedeutende deutsche Museen ihren Sitz

In der Region Frankfurt Rhein-Main haben die bedeutendsten deutschen Museen ihren Sitz. Auch hier ist das Angebot vielfältig – von der klassischen Kunst bis zur Moderne, vom Film- über das Naturkunde- und Freilichtmuseum bis hin zum Deutschen Ledermuseum. Im Rhein-Main Gebiet wird kulturell nicht gekleckert! An dieser Stelle sollen einmal ganz außergewöhnliche, von der Größe her weniger bedeutende Museen, benannt werden, die man in dieser Form und Dichte nur in Rhein-Main findet:

Mittelalterliches Foltermuseum mit Gruselfaktor

Das mittelalterliche Foltermuseum im Rheingau-Taunus Kreis ist so ein Museum. Im bezaubernden Rüdesheim am Rhein kann man viel über die Rechtsgeschichte des Mittelalters sowie die Zeit der Hexenverfolgung erfahren. Interessante Exponate werden hier ausgestellt. Ein einzigartiges Museum mit einem gewissen Gruselfaktor.

Rheingauer Weinmuseum in Rüdesheim widmet sich der Weinkultur

Der Weinbau hat im Rheingau eine ganz große Tradition. Das Anbaugebiet ist exklusiv, viele prominente Weingüter haben hier ihren Sitz. Die Weinkultur und ihre Geschichte wird in der über tausend Jahre alten Brömserburg präsentiert, einer der ältesten Burgen am Mittelrhein. Über 2000 Exponate rund um den Wein – von der Antike bis zur Neuzeit – sind im Museum ausgestellt. Vorschlag: Zuerst in das Weinmuseum und dann auf einen guten Tropfen in die Schänke im Kloster Eberbach.

Deutsches Ledermuseum Offenbach ist ein Besuch wert

Traditionell haben die edlen Ledermanufakturen in Offenbach ihren Sitz. Das Deutsche Ledermuseum Offenbach (DLM) widmet sich dem traditionellen Handwerk. Das Museum vereinigt drei Museen unter einem Dach: das Deutsche Schuhmuseum mit internationaler Fußbekleidung aus vier Jahrtausenden und einer Kunstgalerie, das Museum für angewandte Kunst mit Kunsthandwerk und Design vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Schwerpunkt Leder, und das Ethnologische Museum mit den Abteilungen Afrika, Amerika, Asien.

Deutsches Filmmuseum in Frankfurt bietet Raritäten

Eine handbemalte Laterna Magica, die Handkamera aus dem Film “Das Boot”, ein Oscar von Maximilian Schell. Diese und weitere wertvolle Schmuckstücke sind im Deutschen Filmmuseum Frankfurt zu bestaunen. Das Museum wurde für fast zwei Millionen Euro neu gestaltet und zeigt eine einzigartige Dauerausstellung. So sind Kostüme aus Filmen wie Sissi mit Romy Schneider oder Steven Spielberg-Verfilmungen zu sehen oder Szenenentwürfe zu bewundern. Lassen Sie sich in die Welt der großen Filmsets, Oscar-Verleihungen und Weltstars entführen.

Deutsches Goldschmiedehaus in Hanau

Im Goldschmiedehaus bekommen nicht nur Frauen leuchtende Augen. Der Museumsbau selbst gehört zu den historisch bedeutendsten Bauten der Hanauer Altstadt. Interessante und vielbeachtete Ausstellungen rund um die Goldschmiedekunst sind zu bewundern.

Museen und Kultureinrichtungen erforscht man am besten zu zweit

Faszinierende und niveauvolle Escort Ladies für den anspruchsvollen Gentleman findet man bei FirstClass-Escorts.com. Die parkettsichere und diskrete Begleitung bewegt sich wie selbstverständlich an der Seite Ihres Partners auf Zeit.

Mehr Informationen siehe http://www.firstclass-escorts.com/blog/kultur-ohne-ende-in-frankfurt-tipps-fur-ein-escort-date.html.

FirstClass Escorts – Begleitservice

Kontakt:
FirstClass Escorts
Florence Eigner
Libanonstr. 85
70186 Stuttgart
+49 (0)173 8053840
info@firstclass-escorts.com
http://www.firstclass-escorts.com

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.