In der Emirates A380 First Class Suite günstig fliegen

Heute ist die neue Ausgabe der First Class & More Insider-News erschienen. Auf 106 Seiten werden die besten exklusiven Reisedeals und Insider-Strategien für den Monat Februar beschrieben. Angebot des Monats ist Emirates mit sehr günstigen First Class Preisen.

In der Emirates A380 First Class Suite günstig fliegen
First Class & More Insider News Februar 2013

Die Insider News sind die monatliche Publikation von First Class & More (http://www.first-class-and-more.de/) , dem Insider-Portal für smartes exklusives Reisen. Diesen Monat bricht die neue Ausgabe alle Rekorde. So werden auf erstmals mehr als 100 Seiten mehr als 70 spannende Reisedeals vorgestellt. Darüber hinaus gibt es jede Menge Hintergrundinformationen zu verschiedenen Reisezielen.

Highlight dieses Monats ist eine Insider-Strategie für Emirates, mit der man mit erheblichem Rabatt die First Class Suiten des A380 kennenlernen kann und gleichzeitig auch noch den Emirates Skywards Silber oder gar Gold Status erhält. Dabei lässt sich diese Strategie mit dem Besuch einer der schönsten Städte von Europa verbinden.

Im Flugteil finden sich diesen Monat alle aktuellen Angebote für Business Class Flüge renommierter Airlines. Dabei lässt sich richtig Geld sparen, denn man kann z. B. mit der richtigen Strategie bereits ab 680 Euro in der Lufthansa Business Class nach Japan oder Südkorea fliegen. Mit anderen Airlines geht es für etwa 1.000 Euro in der Business Class nach Indien oder für 1.370 Euro nach Bangkok. Dabei gehört bei den meisten Airlines ein Flat Bed zum Standard, so dass man erholt an der jeweiligen Destination ankommt.

Besonders attraktiv sind diesen Monat die zahlreichen Meilenaktionen, bei denen man teilweise vollkommen kostenlos viele Lufthansa Miles & More Meilen oder airberlin topbonus Meilen erhalten kann. So gibt es zum Beispiel bei topbonus 20.000 Meilen gratis und bei Lufthansa sind 7.000 plus gegebenenfalls weitere 32.000 Miles & More Meilen kostenlos möglich.

Bei den Hotels werden Strategien vorgestellt, mit deren Hilfe man für jeden Euro, den man in Luxushotels ausgibt, je nach Hotelkette bis zu 100% wieder in Form von Freinächten zurück bekommt. Was bedeutet das? Man gibt z. B. 3.000 Euro aus und erhält Freinächte im Wert von bis zu 3.000 Euro. Das lohnt sich z. B. insbesondere bei Reisezielen wie den Malediven, New York, Paris und anderen normalerweise extrem teuren Reisedestinationen. Eine Zusammenstellung verschiedenster Codes ermöglicht erhebliche Ersparnisse bei Buchungen. Ob ein kostenloses Frühstück oder 40% Rabatt, wenn man sich auskennt, ist vieles möglich. Ein Highlight ist sicherlich ein Preis von weniger als 200 Euro pro Nacht für das Hilton Iru Fushi auf den Malediven.

Im Mietwagenteil gibt es diesen Monat so viele Angebote wie noch nie. Viele Länder locken mit Rabatten von bis zu 30%. Absolutes Highlight: Mieten Sie im Sommer einen Mietwagen auf Mallorca für nur 35 Euro pro Woche.

Premium-Mitglieder (http://www.first-class-and-more.de/shop/premium-mitgliedschaft.html) von First Class & More können die aktuelle Ausgabe der Insider-News und je nach Mitgliedschaftslevel auch vergangene Ausgaben kostenlos herunterladen. Aber man kann die neueste Ausgabe auch separat im First Class & More Shop erwerben (http://www.first-class-and-more.de/shop/) .

Über den Anbieter: “Luxusreisen zu günstigen Preisen” ist das Motto von First Class & More, dem Spezialisten für die optimale Ausnutzung von Kundenbindungsprogrammen a la Lufthansa Miles & More in den Bereichen Airlines, Hotels und Autovermietungen. Seit vielen Jahren versorgt Alexander Koenig, Gründer von First Class & More sowie Buchautor und Kolumnist für die Tageszeitung “DIE WELT”, das Reisemagazin “Clever reisen!” und das Luxusreisemagazin “connoisseur circle” seine Kunden regelmäßig mit den besten Insider-Informationen rund um dieses Thema. Darüber hinaus liefert First Class & More umfassende Informationen zu den interessantesten Reisezielen weltweit, wobei Dubai einen besonderen Schwerpunkt bildet. Für Dubai gibt es einen 380 Seiten umfassenden kostenlosen Reiseführer.

Kontakt:
First Class & More
Alexander Koenig
Jumeirah Beach Residences
359425 Dubai
+971506597811
info@first-class-and-more.de

http://www.first-class-and-more.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.