Hotels setzen auf Gütesiegel

Die Anzahl der durch den GeschäftsreiseVerband VDR zertifizierten Hotels in Deutschland wächst. Bei den Kunden gewinnt die Hotelzertifizierung zeitgleich vermehrt an Bedeutung.

Hotels setzen auf Gütesiegel
Till Runte

Gerade Geschäftsreisende stellen hohe Erwartungen an die Hotels. Diese gehen weit über einen gut beleuchteten Schreibtisch oder das obligatorische Internet hinaus.
Um hier mehr Transparenz für den Geschäftsreisenden zu schaffen, setzen viele Hotels vermehrt auf das VDR-Gütesiegel von Certified. Aktuell haben sich Welcome Hotel in Frankfurt am Main, Angelo Hotel München, Meliá Hotel Berlin, Bio-Hotel Landgut A. Borsig sowie das österreichische Hotel Forstinger in Schärding zertifizieren lassen.
“Die Prüfkriterien der Zertifizierungen sind umfangreich und lassen trotzdem reichlich Spielraum für die Individualität der einzelnen Hotels. Der Gast kann also davon ausgehen, dass das zertifizierte Haus seine Anforderungen in puncto Qualität und Service gut erfüllen kann”, so Holger Leisewitz, Chefprüfer der VDR-Hotelzertifizierung und Teamleiter Conference & Event Management bei Beiersdorf AG. Die Prüfer überzeugte in den Hotels auch das gute Frühstück, die Parkmöglichkeiten sowie der zuvorkommende Service.
Die Hotels haben sich als Certified Business Hotel und Certified Conference Hotel zertifizieren lassen. Das Bio-Hotel Landgut A. Borsig hat sich darüber hinaus für die Zusatzzertifizierung Certified Green Hotel entschieden. “Die verschiedenen Gütesiegel lassen klar erkennen, in welchem Bereich sich das jeweilige Hotel spezialisiert hat”, fügt Certified Geschäftsführer Till Runte hinzu.

Bildrechte: Certified

Die Mitglieder des GeschäftsreiseVerbands VDR erteilten ihrem Präsidium im April 2000 den Auftrag ein objektives Gütesiegel zu entwickeln, das speziell die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden widerspiegelt. Es entstanden die Marken “Certified Business Hotel”, “Certified Conference Hotel” und “Certified Conference Ship”. Das Zertifikat “Certified Conference Hotel” wird von den Initiatoren VDR, DGVM, GCB sowie seit 2007 weiterhin von der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. getragen. Im April 2011 hat das Präsidium des VDR beschlossen, die operative Betreuung mit Wirkung zum 1. Mai 2011 an die BTME Certified GmbH & Co. KG abzugeben. Der Verband wird sich weiterhin um die strategische Ausrichtung der Hotelzertifizierung kümmern und ist in die weiteren Entwicklungen involviert. Mit dem neuen Gütesiegel “Certified Green Hotel” können Geschäftsreisende und Veranstaltungsteilnehmer auf einen Blick ein Hotel erkennen, das nachhaltigen und ökologischen Anforderungen, bzw. den 70 Kriterien in den Kategorien Energie, Wasser, Müll, Essen & Trinken, Mobilität, gesellschaftliche Verantwortung (CSR) und Information & verantwortungsvolles Management entspricht.

www.certified.de

Kontakt
BTME Certified GmbH & Co.KG
Till Runte
Stromberger Straße 11
55545 Bad Kreuznach
+49 671 4 83 11 70
info@certified.de
http://www.certified.de

Pressekontakt:
Agentur Karl & Karl
Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main
+49 (0)6109 – 50 65 35
tk@karl-karl.com
http://www.karl-karl.com

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.