Haus Mila in der vulkanischen Eifel am Riedener Waldsee ausgezeichnet mit 5 Sternen

Haus Mila in der vulkanischen Eifel am Riedener Waldsee ausgezeichnet mit 5 Sternen

Haus Mila in der vulkanischen Eifel am Riedener Waldsee   ausgezeichnet mit 5 Sternen

(NL/5252709381) Mit viel Liebe geplant, selbst gebaut und eingerichtet haben Stephan und Diana Grauel mit ihrem Haus Mila, benannt nach ihrer Hündin, ein Wohlfühlparadies, ausgezeichnet mit 5 Sternen, für Zwei- und Vierbeiner am Riedener Waldsee geschaffen.

Rieden, 15. März 2013 Im Urlaub Wohlfühlen und auch auf Komfort nicht verzichten wird bei Hundebesitzern schnell zum K.O.-Kriterium, denn nicht immer sind die vierbeinigen Familienmitglieder erwünscht. Stattdessen dürfen die Hundebesitzer auf wenig komfortabel ausgestattete Ferienwohnungen und Ferienhäuser ausweichen.

Genau diese Tatsache und die eigene Hündin Mila, waren Ansporn für Diana und Stephan Grauel, ein eigenes Wohlfühlparadies zu schaffen, in dem Hunde nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht sind, genau wie Kinder, und es den Urlaubern trotzdem an nichts fehlt.

Im Gegenteil, wie zuhause sollen sich die Gäste fühlen und dabei wunderbar entspannen.

So entstand 2011/2012 mit viel Liebe zum Detail, zum größten Teil selbst erbaut und mit viel Herzblut geplant und eingerichtet das Haus Mila in einem kleinen Ferienpark in der vulkanischen Osteifel, am Riedener Waldsee (Badesee). Beim Bau wurde auf hochwertige Materialien und Behaglichkeit geachtet.

Das Haus bietet zwei getrennte Ferienwohnungen, je mit separatem Eingang, für jeweils 4 Personen, mit zweiseitigem, unverbautem Blick auf den schönen Badesee. Das Grundstück ist 484 qm groß und verfügt über zwei eingezäunte und durch Tore verschließbare Rasenflächen, eine davon mit Grillplatz.

Reichlich Wanderwege, vorbei an Feld und Wiesen, sowie der Weg um den See selbst, werden von Hund und Herrchen gern besucht. Das Grundstück bietet zwei eingezäunte Rasenflächen die durch Tore verschließbar sind, so dass die lieben Vierbeiner und Kleinkinder nicht ungewollt ausbüchsen können.

Bei Buchung mit Hund werden Näpfe und Hundedecke zur Verfügung gestellt.
Auch für Familien mit Kindern ist das Haus Mila in direkter See Nähe von Vorteil. So kann man beispielsweise auf der Terrasse oder dem Balkon gemütlich einen Kaffee genießen, während man die Lieben im Auge behalten kann. Damit für die etwas älteren Kinder keine Langeweile aufkommt wurden beide Wohnungen mit Spielen und Kinderbüchern ausgestattet. Bei Buchung mit Baby/Kleinkindern stehen selbstverständlich Hochstuhl und Kinderbett kostenlos zur Verfügung.

So viel Engagement, Herzlichkeit, Professionalität und Gastfreundlichkeit wurden Anfang 2013 offiziell mit 5 Sternen anerkannt und zeichnen das Haus Mila nun besonders aus.

Ausgezeichnet mit 5 Sternen kann die Familie Grauel nun auch objektiv beweisen, was viele (Stamm-)Gäste längst aus eigener Erfahrung wissen, im Haus Mila stimmen nicht nur Qualität und Preis, hier ist auch das Drumherum mehr als exzellent.

Familie Grauel ist sehr erfreut über die Auszeichnung und merkt stolz an, dass die Auszeichnung nun auch offiziell die bisherigen sehr guten Kritiken der Gäste wiederspiegelt.

Auch Theo Krayer, Ortsbürgermeister von Rieden, ist stolz über die 5 Sterne Auszeichnung, wertet sie doch auch das Übernachtungsgewerbe in der Region aus.

Sterne als international verständliche Symbole bei der Auswahl eines Ferienquartiers zeigen deutlich die Qualität einer Unterkunft und erleichtern gerade online die Suche nach einer passenden Unterkunft.

Mit zwei Traumpfaden vor der Türe ist das nächste Ziel der Grauel´s die Anforderungen als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland zu erfüllen.

Nähere Informationen finden Sie unter:

http://www.ferienhaus-mila.de
http://www.traum-ferienwohnungen.de/51814.htm

Das Haus Mila, ausgezeichnet mit 5 Sternen, befindet sich in einem kleinen Ferienpark in der vulkanischen Osteifel, am Riedener Waldsee (Badesee). Es wurde 2011/2012 zum größten Teil selbst erbaut und mit viel Liebe geplant und eingerichtet. Beim Bau wurde auf hochwertige Materialien und Behaglichkeit geachtet.

Das Haus bietet zwei getrennte Ferienwohnungen, je mit separatem Eingang, für jeweils 4 Personen, mit zweiseitigem, unverbautem Blick auf den schönen Badesee. Das Grundstück ist 484 qm groß und verfügt über zwei eingezäunte und durch Tore verschließbare Rasenflächen, eine davon mit Grillplatz.

Haus Mila ist eine hunde- und kinderfreundliche Unterkunft mit Wohlfühlcharakter, die gehobenen Ansprüchen gerecht wird und in der Kinder und die vierbeinigen Familienmitglieder nicht nur erlaubt, sondern erwünscht sind.

Kontakt:
Haus Mila
Stephan Grauel
Hauptstraße 8
56729 Kirchwald
49 (0) 175 – 5 91 82 40
info@ferienhaus-mila.de
www.ferienhaus-mila.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.