Beim Kein Pardon Musical darf herzhaft gelacht werden

Das Kein Pardon Musical sorgt für jede Menge Lacher in Düsseldorf

Beim Kein Pardon Musical darf herzhaft gelacht werden

(NL/7761854974) In Düsseldorf wird das Kein Pardon Musical von Hape Kerkeling aufgeführt, und kein Besucher verlässt den Saal, ohne nicht mindestens einmal richtig herzhaft gelacht zu haben.

Achtzehn Jahre ist es bereits her, seit die Besucher des Kino-Erfolgs Kein Pardon von Hape Kerkeling das Kino mit Tränen in den Augen verließen, weil sie dabei so herzhaft haben lachen können. Und auch heute bleibt kein Auge trocken, zumindest dann, wenn man das gleichnamige Musical besucht, das jetzt die Bühne erobert hat. Diese Musical-Komödie ist absolut unwiderstehlich und vollgepackt mit Überraschungen, Humor, Glamour und Charme. Auf die Bühne gebracht wurde dieses Meisterwerk von keinem geringeren als Hape Kerkeling selbst, sein Comedy-Kollege Thomas Hermanns half dabei tatkräftig mit. Aufgeführt wird das Musical im Capitol Theater in Düsseldorf. Alle Besucher, die das Musical bereits erlebt haben, sind zu dem Schluss gekommen, dass es dem Kino-Erfolg in nichts nachsteht.

Wer also das Musical besucht, sollte vorher seine Lachmuskeln darauf eingestimmt haben, um nicht einen Muskelkater zu riskieren. Die Story sollte den meisten bekannt sein, es ist die Geschichte von Peter Schlönzke, die hier erzählt wird. Er lebt zusammen mit der Familie mitten im Ruhrpott, wo sie einen Schnittchen-Lieferservice betreiben. Eines Tages erhält er ganz zufällig die Rolle vom Lustigen Glückshasen. Prompt wird er auch entdeckt und wird gleich selbst zu einem TV-Star, der dann die Rolle als Moderator übernimmt in seiner eigenen Lieblingsshow. Somit wird er Nachfolger vom cholerischen TV-Moderator Heinz Wäscher, der abwechselnd von Roberto Blanco und Tetje Mierendorf gespielt wird.

Die Handlung kann man einfach nur als irrsinnig witzig beschreiben, dazu kommt noch die mitreißende Musik und die umwerfenden Darsteller. Ebenso bühnenreif wie dieses Musical ist auch das dazugehörige Reisepaket, das Spar mit! Reisen geschnürt hat. Das Designer-Hotel INNSIDE by Melia steht hier als Unterkunft zur Verfügung für diese Reise. Das Hotel befindet sich im Stadtteil Derendorf. Die bekannte Längste Theke der Welt, also die Düsseldorfer Altstadt, ist von diesem Punkt aus gerade einmal vier Kilometer entfernt. Im Reiseangebot enthalten ist auch eine sehr spektakuläre Schiffsrundfahrt, die allerdings nur in der wärmeren Jahreszeit durchgeführt wird. In den Wintermonaten gibt es stattdessen die WelcomeCard im Angebot, damit haben die Gäste freie Fahrt sowohl mit Bus als auch mit der Bahn, und dazu gibt es noch die Möglichkeit, mit dieser Karte kostenlos etliche Attraktionen der Stadt zu erleben.

In diesem Reiseangebot sind zwei Übernachtungen im Studio-Doppelzimmer enthalten, und natürlich ist eine gute Stärkung am Morgen sehr wichtig, daher ist auch selbstverständlich das reichhaltige Frühstücksbuffet im Preis inklusive. Zur Begrüßung erhält jeder Gast ein traditionelles Altbier. Auch die Eintrittskarte für das Kein Pardon Musical ist natürlich im Reisepaket enthalten. Von Anfang April bis zum Ende Oktober hin ist die Rhein-Schifffahrt inklusive, in der übrigen Zeit können die Gäste die Stadt erkunden mit der WelcomeCard, die für 24 Stunden gültig ist. Diese WelcomeCard berechtigt den Gast, die öffentlichen Verkehrsmittel in Düsseldorf kostenlos zu nutzen, der Eintritt in den Aquazoo ist gratis, ebenso wie auch der Eintritt in die Galopprennbahn Grafenberg, in das Heinrich-Heine-Institut, in die Kunsthalle Düsseldorf, ins Goethe-Museum, Theatermuseum und das Filmmuseum, sowie auch in viele weitere Museen. Zudem ermöglicht die Karte noch etliche Ermäßigungen im Bereich Freizeit, Kultur und Gastronomie. Ebenfalls in diesem Angebot ist die kostenlose Nutzung der hoteleigenen WellFitArea.

Pro Person kann dieses Angebot gebucht werden für nur 149 Euro, entweder gleich online unter http://www.spar-mit.com/kein_pardon_musical_duesseldorf2/ oder auch beim qualifizierten Reiseteam unter der Rufnummer 07621 – 91 40 111. Hier hilft man gerne mit ausführlichen Informationen zu diesem Reiseangebot weiter.

Wer eher ein anderes Hotel sucht, wird bei den passenden Angeboten für das Kein Pardon Musical unter http://www.spar-mit.com/musicals/kein-pardon.php auf jeden Fall fündig.

Spar mit! Reisen
Mattenstrasse 24
CH-4058 Basel
Telefon ( 41) 61 – 685 25 35
Telefax ( 41) 61 – 685 25 44
E-Mail kontakt@spar-mit.com
web: www.spar-mit.com

powered by:
Fa. adzoom
Münsterstr. 5
59065 Hamm

Spar mit! Reisen ist der führende Autoreise-Direktveranstalter auf dem deutschen Markt und feierte im Jahr 2011 sein 10jähriges Bestehen.

Das sehr ungewöhnliche Geschäftsmodell ist der Schlüssel zum Erfolg des Betriebs, der im Jahre 2001 gegründet wurde. Bei Spar mit! Reisen werden ausschließlich eigene Reisepakete vertrieben, ganz exklusiv per Telefon und Internet und ohne Zwischenhandel. Da Spar mit! Reisen komplett auf Rabatte und Dumpingaktionen verzichtet, erhalten alle Gäste immer denselben Dauertiefpreis, unabhängig davon, wo oder wie sie buchen.

Etwas ganz Besonderes sind auch die einzigartigen Reisepakete, die gleich vor Ort recherchiert werden, die Entwicklung erfolgt gemeinsam mit den Hoteliers. Die sehr beliebten Arrangements werden durch ein Team von Journalisten erarbeitet und enthalten sehr viele, absolut individuelle Extras. Zur Zeit steht den Gästen eine Auswahl von über 1.500 Paketen zur Verfügung, jedes einzelne Paket ist ganz individuell gestrickt, und das mit Humor und Herz.

Bevorzugt sind im Programm Reiseangebote zu finden für Autourlauber. Sehr begehrt sind bei Spar mit! Reisen auch die günstigen Musical-Arrangements, Städtereisen, Wellness-Pakete und die Familienangebote.

Kontakt:
adzoom
Larissa Wendtner
Münsterstr. 5
59065 Hamm
02381-9976-128
info[ at ]adzoom.de

http://www.adzoom.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.