Défilé der Hochzeiten – Tradition trifft Moderne | Café Moskau Berlin | 12.04.2013

Magic Fashion Event! Am 12. April 2013 wird das Berliner Café Moskau in einen Laufsteg der Superlative verwandelt: Femkit und Becon Berlin präsentieren ihre Hochzeitskollektionen.

S t e l l D i r v o r: Berlin Mitte. Die Sonne verabschiedet sich langsam vom Tage und taucht die Karl-Marx-Allee in warmes Frühlingslicht. Kurz vor Sonnenuntergang. Erste Gäste versammeln sich vor den Türen des Café Moskau. Transparente Architektur und offene Atriumsbauweise: schon seit Jahrzehnten üben sie ihre ungebrochene Anziehungskraft aus. Geschichte, die Teil der Gegenwart ist. Auch der Rosengarten hätte sich kaum verändert, murmeln Einige und schwelgen in Erinnerungen. Auf sie wartet ein stilvoller Empfang: elegant gekleidete Herren führen die Gäste in das Almaty, einen der repräsentativen Säle des ehemaligen Nationalitätenrestaurants. An der Fensterfront stehen in zarte Tücher gehüllte, weisse Tische. Die Gäste plaudern. Damen in cremefarbenden Kleidern reichen Sekt und in der Luft: französische Chansons…

In der Mitte des Saals ein Laufsteg, diffus beleuchtet. Auf einer Leinwand flackern Bilder auf:
Hände, die Figuren zeichnen und Stoffe schneiden. Kleider werden abgesteckt und Anzüge zurechtgezupft. Mode entsteht. In dieser Filmsszenerie erscheint plötzlich eine geschmückte Hochzeitslimousine. Sie durchkreuzt die Hauptstadt, passiert Potsdamer Platz, Brandenburger tor, Alexanderplatz, umkreist den Strausberger Platz und folgt der Karl-Marx-Allee. Ihr Ziel: das Café Moskau…

Ein Leuchten im Atrium: es kündigt den Gästen die Ankunft der Limousine an. Ihr entsteigt eine in weisse Seidenstoffe gehüllte Braut. Ein Herr in dunkelgrauem Anzug geleitet sie zum Almatysaal. Das Licht im Artrium erlischt, der Laufsteg leuchtet auf: das Défilé der Hochzeiten beginnt.

Stell Dir vor…Mode erzählt von Geschichte und Gegenwart, von Tradition und Moderne, von Magie und Liebe.
Stell Dir vor… Du bist dabei. Für einen Moment – oder für immer.

Kostenlose Anmeldung für die limitierte Gästeliste auf www.defilee-der-hochzeiten.de!

Weitere Informationen zu unseren Kollektionen auf www.Femkit.de.

Über:

Femkit
Frau Cindy Schlobinsky
Gottschedstraße 4
13357 Berlin
Deutschland

fon ..: 03024355167
web ..: http://www.femkit.de
email : info@femkit.de

Femkit steht für klare Linien und Wandlungsfähigkeit: Feminine Eleganz verbindet sich mit Natürlichkeit; Vintage-Looks werden mit zeitlosen Schnitten und Materialien kombiniert. Das dynamische Startup Label wurde Ende 2011 in Berlin gegründet. Im Frühjahr 2012 startete der Online-Verkauf, der sofort auf große Resonanz stieß: Mittlerweile zählt das Label fast 2000 Verkäufe und zufriedene Kundinnen.

Hinter Femkit steckt das Feminin Kit: klare Elemente, die vielfältig kombinierbar sind und zugleich immer eines in Zentrum stellen: die Feminität.
Kernprodukt ist das Kleid – zeitlos, verspielt und elegant – das die Frau, die es trägt, zum Leben erweckt. Ob Business, Alltag oder die nächste Party: Femkitkleider sind echte Lieblingstücke, die zu jeder Zeit und zu jeder Gelegenheit getragen werden können.

Femkits Business-Konzept zielt auf handgemachte Mode zu moderaten Preisen. Die Kollektionen sind feminin, beständig und legen Wert auf das besondere Detail. Im Umgang mit unseren Kunden stehen Individualität, Identität und Transparenz an vorderster Stelle. Deshalb vertreiben wir unsere Kleider auf Handemade-Portalen wie Dawanda und Etsy. Sie bilden mit ihren Plattformen die ideale Grundlage für den direkten und persönlichen Kontakt zu unseren Kunden. Dabei stehen die Werte und Wünsche des Einzelnen ebenso im Fokus wie die Qualität und Exklusivität unserer Arbeit.

Pressekontakt:

Femkit
Frau Cindy Schlobinsky
Gottschedstraße 4
13357 Berlin

fon ..: 03024355167
web ..: http://www.femkit.de
email : info@femkit.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.