Basecaps-Shop CAPS AND SOX Headwear senkt Versandkosten

Der Basecaps-Shop CAPS AND SOX Headwear senkt die Versandkosten für all seine Onlinekunden.

Basecaps-Shop CAPS AND SOX Headwear senkt Versandkosten
CAPS AND SOX

Nachdem man bei CAPS AND SOX Headwear in Berlin fünf Jahre lang die Versandkosten durch Einsparungen und Effizienz-Steigerungen für die Kunden konstant halten konnte, stellte sich für das Unternehme 2012 bei der letzten Preisrunde der Transportunternehmen die Frage, wie es weitergehen soll?

Der hohe Konkurrenzdruck durch viele namhafte Versandunternehmen, die kostenloses Hin- und Zurückschicken von Mode-Bestellungen anbieten, ließ keinen Spielraum nach oben.

Der Inhaber von CAPS AND SOX (http://www.capsandsox.com) , Marco Bartel, ging darauf hin für ihn neue Wege und startete im Sommer einen Test mit Paketbeilegern, wie sie vielen Onlinekunden bereits aus Päckchen von Großversender bekannt sein dürften. Nach Aussage von Marco Bartel wählt er hier insbesondere Beileger mit Angeboten aus, die die Kunden im allgemeinen nicht in anderen Paketen finden. Diese Selektion zahlt sich aus. Der halbjährige Test lief sehr erfolgversprechend und die Beileger wurden nach Auskunft von Herrn Bartel durch die Kunden sehr rege genutzt.

Marco Bartel sagt: “Auf dieser erfolgreichen Grundlage kann CAPS AND SOX aufbauen und die Porto- sowie Verpackungskosten zu einem großen Teil kompensieren. Und diesen Vorteil geben wir auch gleich an unsere Kunden weiter und senken die Versandkosten auf 2,95 EUR.”

So entsteht eine Win-Win Situation, die sowohl für die Kunden als auch das Unternehmen CAPS AND SOX Headwear durch attraktive und konkurrenzfähige Versandkosten Vorteile bringt … http://www.capsandsox.com

CAPS AND SOX Headwear wurde von Herrn Marco Bartel im Jahr 2007 gegründet. Unter dem Slogan “Lifestyle für Deinen Kopf” bietet das Unternehmen in seinem neuen Geschäft und einem eigenen Webshop seit nunmehr sechs Jahren mehr als 3.000 Caps, Mützen, Beanies und Hüte in verschiedensten Formen, Materialien und Farben an. Im Jahr 2011 kamen die beliebten und im Ladengeschäft eher selten zu findenden Skatersocks “Made in USA” dazu.

Kontakt:
CAPS AND SOX
Marco Bartel
Rathausstraße 21
10178 Berlin
030 26302511
marco@capsandsox.com

http://www.capsandsox.com

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.