AQUAPRESEN sponsert DTM-Champion Timo Scheider zur WOK-WM 2013

Sevelen, Schweiz, 4. März 2013: AQUAPRESEN, das besondere Wasser aus der Schweiz, und FLEXSAN, das Balsam für Muskeln und Gelenke, haben eine besondere Affinität zum Rennsport und zu außergewöhnlichen Events. Deshalb ist ein Sponsoring des Rennsport-Champions Timo Scheider zum Fun-Sport-Event WOK-WM beinahe selbstverständlich.

Für Rennfahrer wie Timo Scheider, die bei einem Rennen der Deutschen Tourenwagen Masters bis zu zwei Liter Flüssigkeit ausschwitzen, ist AQUAPRESEN ein Quell des Wohlbefindens. Denn das aus reinem Schweizer Bergquellwasser gewonnene und in einem patentierten Verfahren energetisierte AQUAPRESEN ist ein Bio-Pflegeprodukt für strapazierte Haut.

Durch das auf bis zu 1000 Milivolt erhöhte Redox-Potential von AQUAPRESEN reagiert das Wasser mit körperfremden Stoffen auf der Haut und bindet sie. Durch seine erhöhte Oberflächenspannung wird AQUAPRESEN von den Hautzellen aufgenommen, unterstützt den Säure-Basen-Haushalt und wirkt desinfizierend. So wird selbst bei starkem Schwitzen dem Juckreiz, der Geruchsentwicklung und allergischen Reaktionen vorgebeugt.

FLEXSAN aus dem Hause AQUAPRESEN ist ein wahres Kraftpaket aus einer Kombination von 15 natürlichen Heilkräutern. Das Balsam lindert die Beschwerden und hilft bei strapazierten Gelenken, verspannten Muskeln, schweren Beinen und müden oder brennenden Füssen.

Welche positiven Erfahrungen begeisterte Anwender von AQUAPRESEN und FLEXSAN gemacht haben, können Sie hier nachlesen: Erfahrungsberichte (http://www.aquapresen.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=10&Itemid=14)

Stefan Raab hat das Rennen in einem WOK auf einer Bobbahn vor 10 Jahren als außergewöhnlichen Sport-Event gestartet. AQUAPRESEN kann zwar noch nicht auf ein 10jähriges Jubiläum zurückblicken, ist aber ebenfalls ein außergewöhnliches Produkt. Stefan Raab hat die WOK-WM zu einem in der Sportszene viel beachteten Ereignis entwickelt, das in jedem Jahr Spitzensportler anzieht.

Timo Scheider startete im 4er-Wok-Team “Deutschland II” zusammen mit Elton, Sandra Rieß und dem Wildcard-Gewinner Julien Sommer, einem Schüler aus Emmerich. Den ersten Durchgang beendete “Deutschland II” auf Platz 6. Im zweiten Lauf waren sie dann noch fast eine Sekunde schneller und belegten in der Endabrechnung den fünften Platz. Sieger wurde Stefan Raab mit seinem Team “Deutschland I”.

AQUAPRESEN ist ein neuartiges biologisches Kosmetikum, das von Kopf bis Fuss für gesunde, gepflegte schöne Haut und angenehmen Körperduft sorgt. Es wird auf der Basis von reinem Schweizer Bergquellwasser in einem patientierten Verfahren energetisiert und angereichert. Durch seine erhöhte Oberflächenspannung wird AQUAPRESEN von den Hautzellen aufgenommen, unterstützt den Säure-Basen-Haushalt und wirkt desinfizierend.

Kontakt:
Aquapresen Cosmetiks GmbH
Michael Keil
Schöngass 16
9475 Sevelen
0041795359281
info@aquapresen.ch

http://www.aquapresen.ch

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.