Plastische Chirurgie in Bamberg Praxisklinik Dr. Aletta Eberlein feiert 5-jähriges Bestehen

Die Praxisklinik im Herzen Bambergs eröffnete vor 5 Jahren und hat inzwischen regen Zulauf aus dem gesamten fränkischen Raum.

Sie möchten der Natur ein wenig auf die Sprünge helfen? Oder ihr ab einem gewissen
Alter ein Schnippchen schlagen? Haben Sie Falten, Altersflecken oder Tattoos,
die Sie loswerden möchten? Dr. med. Aletta Eberlein bietet als Fachärztin für
Plastische Chirurgie und Fachärztin für Dermatologie mit ihrer über 20-jährigen
Operationserfahrung ein breites Behandlungsspektrum im Bereich wiederherstellender
Maßnahmen der Körperoberfläche, der Lasertherapie, sowie anspruchsvoller kosmetisch-plastischer Operationen, den sogenannten hochspeziellen Schönheitsoperationen.

Zu den häufigsten Behandlungen gehören neben den klassischen Faltenbehandlungen
mit Botulinum (u.a. Botox ®), Hyaluronsäure oder Eigenfett, vor allem Gesichtsoperationen
wie Augenlidstraffungen oder Faceliftings, Brustkorrekturen, Fettabsaugungen oder Bauchstraffungen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Wiederaufbau der weiblichen Brust nach Krebsoperationen oder der Entfernung von Hautveränderungen.

Diskretion und Komfort
Die Praxisklinik im Zentrum der Weltkulturerbe- Stadt Bamberg bietet ein hohes Maß
an Diskretion und Komfort. Der großzügige Op-Bereich ist mit modernsten Geräten
ausgestattet. Frau Dr. Eberlein arbeitet mit einem erfahrenen Operations- und Anästhesieteam
zusammen, das auch auf individuelle Wünsche eingehen kann. Ambulan te Operationen, nach denen die Patienten schon nach einer kurzen Überwachungsphase nach Hause dürfen, können unter örtlicher Betäubung, im Dämmerschlaf oder einer schonenden Vollnarkose erfolgen.
Es besteht aber auch die Möglichkeit, die ersten 24 Stunden nach einem Eingriff
unter sorgfältiger Überwachung in der Praxisklinik zu verbringen. Operationen, deren
Umfang einen mehrtägigen stationären Aufenthalt erfordern, führt Frau Dr. Eberlein
zusammen mit ihrem eingespielten Team in der Steigerwaldklinik in Burgebrach
durch. Zu diesen großen Eingriffen kann ein wiederherstellender Brustaufbau
nach einer Krebsoperation gehören.

Laserbehandlungen
Die Laserbehandlungen in der Praxisklinik erfolgen mit etablierten und besonders nebenwirkungsarmen Geräten. So lassen sich mit dem grünen Licht des KTPLasers schonend erweiterte Äderchen im Gesicht (Couperose) beseitigen, oder dem roten Licht des Rubin Lasers braune Altersflecken oder unliebsame Tattoos entfernen.

Liebe zum Detail
Zu den Spezialitäten von Frau Dr. Eberlein gehören vor allem Operationen im Gesicht, die mit Lupenbrille durchgeführt werden, sowie Korrekturen der weiblichen Brust, beispielsweise die Straffung der Brust nach größeren Gewichtsabnahmen oder einer Schwangerschaft, aber auch die Verkleinerung überschwerer Brüste oder die Angleichung unterschiedlicher Brüste.
Bei Brustvergrößerungen sind eine individuelle Beratung und vor allem die sorgfältige
Auswahl der Implantat-Größe und Form entscheidend. Dafür nimmt sich Dr. Eberlein stets besonders viel Zeit, um gemeinsam mit der Patientin die für sie individuell beste Lösung zu fi nden. Auf speziellen Wunsch können bestimmte Eingriffe mit einem ausschließlich weiblichen Team vorgenommen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.plastische-chirurgie-eberlein.de
oder bei einem persönlichen Gespräch nach telefonischer Vereinbarung unter Tel.
0951-20877890. Frau Dr. Eberlein und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch!

Über:

Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Frau Dr. med. Aletta Eberlein
Willy-Lessing-Straße 16
96047 Bamberg
Deutschland

fon ..: 0951 – 20 87 78 90
fax ..: 0951 – 9 17 92 92
web ..: http://www.plastische-chirurgie-eberlein.de
email : info@plastische-chirurgie-eberlein.de

Unsere Praxisklinik im Zentrum von Bamberg bietet mit ihrer hochwertigen technischen Ausstattung alle medizinischen Voraussetzungen für eine Vielzahl von ambulanten und kurzstationären Eingriffen sowie für verschiedene Anästhesieverfahren wie örtliche Betäubung, Dämmerschlaf und schonende Vollnarkose.

Der Aufwachraum unserer Praxisklinik ermöglicht einen bis zu 24-stündigen überwachten Aufenthalt nach einer Operation. Bei ambulanten Operationen in Narkose oder Dämmerschlaf-Anästhesie können die Patientin/der Patient nach einigen Stunden der Erholung im Aufwachraum mit einer Begleitperson die Praxis verlassen. Für die erste Nacht zu Hause muss eine betreuende Person garantiert sein.

Eingriffe, die einen mehrtägigen stationären Aufenthalt erfordern, werden von Frau Dr. Eberlein in der nahe gelegenen Steigerwaldklinik durchgeführt. Die Steigerwaldklinik liegt außerhalb von Burgebrach auf einer Anhöhe in erholsamer grüner Umgebung.
Frau Dr. Eberlein absolvierte ihr Medizinstudium von 1983 bis 1990 an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel sowie 1989 an der Boston University und Harvard Medical School. Ihre dermatologische Ausbildung erhielt sie an der Universitäts-Hautklinik Würzburg und der Universitäts-Hautklinik Bochum, wo sie insbesondere mit der stationären Gesichtschirurgie betraut wurde. Die plastisch-chirurgische Facharztweiterbildung umfasste jeweils mehrjährige Tätigkeiten an der Chirurgischen Universitätsklinik Würzburg und am Schwerstandverletztenzentrum des BG-Unfallkrankenhauses in Berlin, wo sie u. a. als Laserschutzbeauftragte die Laserbehandlung von Brandnarben etablierte, an der Abteilung für Plastische Chirurgie des Städtischen Klinikums Köln sowie in einer Praxisklinik für Plastisch-Ästhetische Chirurgie in Kassel.

Ein besonderer Schwerpunkt von Frau Dr. Eberlein liegt im Bereich der Brustchirurgie. Hier konnte sie ihre Erfahrungen in den Jahren 2006-2007 an der Klinik für Plastische Chirurgie des Evangelischen Krankenhauses in Göttingen in oberärztlicher Funktion weiter vertiefen.

Frau Dr. Eberlein ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRAEC). Sie blickt auf eine insgesamt 20-jährige Berufserfahrung zurück, hat zahlreiche Vorträge gehalten sowie Buchbeiträge und Publikationen in Fachzeitschriften veröffentlicht.

Pressekontakt:

Stein-Media
Herr Christian Stein
Hauptstrasse 116
53424 Remagen-Oberwinter

fon ..: 02228-910629
web ..: http://stein-media.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.