Lichtes Haar? Kein Volumen? Verzweifelt?

Lichtes Haar? Kein Volumen? Verzweifelt?

Die Erkenntnis, dass die Haare auf dem Oberkopf immer dünner und lichter werden, ist meist keine Frage des Alters oder der Ernährungsgewohnheiten, sondern hat sehr häufig genetische und damit unbehandelbare Ursachen. Vor allem für Frauen ist diese Situation nahezu unerträglich, denn kaum jemand fühlt sich weiblich oder gar schön mit Haarproblemen. Was nur die wenigsten wissen: Hier kann mit der Haartechnik “Volumen Effekt” von Bergmann mit wenigen Handgriffen Abhilfe geschaffen werden.

Als Friseur entdeckt man es meist als erster wenn die Haare auf dem Oberkopf lichter werden. Den meisten stellt sich dann die Frage, wie man mit dieser Situation am besten umgeht: “Spreche ich meine Kundin darauf an, versuche ich, es zu ignorieren oder vertusche ich es mit einer geschickten Frisur?” Psychologen empfehlen in der Regel, die Kundin auf solche Probleme anzusprechen. Wichtig für eine Gesprächsführung, die Verständnis signalisiert und der Kundin das Gefühl gibt, in den besten Händen zu sein, sind eine entsprechende, individuell auf die Kundin abgestimmte Wortwahl sowie das Vermitteln von Kompetenz und Erfahrung. Kompetenz zeigt sich vor allem bei speziell für diese schwierigen Haarsituationen entwickelten Produkten, die der Kundin in natürlicher Optik volles Haar und Volumen sowie die Frisierbarkeit ihrer Haare zurückgibt. Bergmann hat in enger Zusammenarbeit mit Zweithaar-Spezialisten und Endverbrauchern unterschiedliche Haartechniken unter dem Namen “Volumen Effekt” entwickelt. Diese Produkte sind für alle Kundinnen gedacht, die am Oberkopf durchscheinende Kopfhaut und extrem lichtes Haar haben oder sogar kahle Stellen im Scheitelbereich aufweisen. Auch wenn für die Kundin das Kaschieren ihrer Haarsituation sicherlich das wichtigste Argument für ein solches Volumenprodukt ist, kann der Friseur auch noch mit zahlreichen anderen Vorteilen punkten: Die leichte und dünne Montur kombiniert mit einer extrem fein auslaufenden Umrandung sorgt für höchsten Tragekomfort, die Verarbeitung von echtem Haar, im Rand- und Scheitelbereich von Hand geknüpft, und der Einsatz funktioneller “Waben” aus feinsten Haartressen garantieren beste Verarbeitung und natürliche Optik. Weiteres Verkaufsargument für den Friseur ist aber nicht nur die fantastische Optik, die das eigene Haar mit dem der Volumentechnik verschmelzen lässt, sondern auch das praktische Handling der Produkte. Dank der besonderen Konstruktion der Montur kann die Kundin – nach einer entsprechenden Einweisung und ein wenig Übung – jeden Tag entscheiden, ob sie ihr “Volumen Effekt” tragen möchte oder nicht. Auch hinsichtlich Styling können, so lange wasserlösliche Produkte zum Einsatz kommen, alle Ideen realisiert werden, denn die Volumentechnik kann so frisiert und gestylt werden, wie die eigenen Haare auch.

Bei sachgemäßer Reinigung und Pflege mit den Bergmann-Pflegeprodukten kann nicht nur die Lebensdauer der Haartechnik verlängert, sondern auch über den gesamten Tragezeitraum die natürliche Optik, Glanz und Fall der Haare unterstützt werden.

Das Produkt ist mit und ohne eingearbeiteten Scheitel in 9 Standard-Farben, 7 Grundfarben (Bleichtöne) und einer Haarlänge von ca. 20/25 cm im Sofortprogramm erhältlich. Selbstverständlich kann “Volumen Effekt” auch als Maßanfertigung in jeder Farbe und mit einer Haarlänge von bis zu 40 cm angefertigt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie von Clarissa Braig, Bergmann, Telefon: 07392-7094-52 oder per Email: clarissa.braig@bergmann.de

Bilder: Bergmann. Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: Bergmann

Bergmann ist seit mehr als 130 Jahren im Bereich Zweithaar tätig. Neben Haarersatz jeglicher Art hat Bergmann weitere erfolgreiche Standbeine in den Segmenten Trainingsmedien und Aus- und Weiterbildung.

Kontakt
Bergmann GmbH & Co. KG
Andrea Brugger
Bergmannstraße
88471 Laupheim
07392 70940
kontakt@bergmann.de
http://www.bergmann.de

Pressekontakt:
PR
Anja Sziele
Infanteriestr. 11a Haus B2
80797 München
089 2030 0326-1
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.