CuraSanum startet 24-Stunden-Pflege mit polnischen Pflegekräften

Die Pflegeagentur CuraSanum – Seniorenpflege & Betreuung heute – startet ab Januar 2013 mit dem Angebot der 24-Stunden-Pflege u. Betreuung durch polnische Pflegekräfte.

Eine Kooperation mit seinem osteuropäischen Partner ermöglicht es CuraSanum, das Pflegepersonal auf legale Weise zu vermitteln. Die Kosten für die Betroffenen richten sich nach dem gewünschten Leistungsumfang. Das Angebot ist bundesweit und umfasst neben der 24 Stunden-Pflege und Betreuung auch die Vermittlung von Haushaltshilfen sowie die Unterstützung bei der Bewältigung von “Papierkram” im Alltag und in Sachen Pflegekassen, Pflegestufen.

Jeder will solange wie möglich zuhause gepflegt werden. Reichen anfangs Haushaltshilfen oder geeignete Personen zur Seniorenbetreuung aus, wird es bei einer notwendigen Rundumbetreuung schwieriger. Oft sind die Angehörigen damit überfordert. Eine Lösung bieten in solchen Fällen polnische Pflegekräfte von CuraSanum. Kompetent und einfühlsam betreuen und pflegen sie die Betroffenen. Selbstverständlich sprechen die Pflegekräfte deutsch.

CuraSanum ist der Ansprechpartner in Deutschland für die Vermittlung einer Pflegekraft/Haushaltshilfe aus Polen. Auch die gesamte Abwicklung erfolgt über CuraSanum. Der Kunde erhält monatlich eine Rechnung und muss sich nicht um Versicherungen, Steuern, Lohnabrechnung etc. kümmern. Außerdem besorgt CuraSanum bei Krankheit oder Unstimmigkeiten mit der Pflegekraft rasch einen Ersatz. Die Betroffenen bzw. deren Familien melden anhand eines Fragebogens ihre konkreten Betreuungswünsche an und erhalten dann von CuraSanum ein ausführliches Angebot an Fachkräften. Kommt der Auftrag zustande, kann die Pflegekraft schon nach drei Tagen ihren Pflegedienst antreten. Eine Kündigung des Vertrages ist zwei Wochen zum Monatsende möglich.

Aufgrund der Ausbildung der Pflegekräfte aus Polen, ihrer einfühlsamen und engagierten Arbeitsweise kann CuraSanum den Betroffenen gegenüber eine Zufriedenheits-Garantie abgeben.

Thema Demenz/Alzheimer – Zu dem werden spezielle Schulungen für Angehörige und Pflegekräfte von demenziell erkrankten Menschen angeboten.

Alle weiteren Infos erhalten Sie auf der neuen Homepage von www.CuraSanum.de

Über:

Sanumvitalis GmbH & Co. KG
Herr Andreas Lietzow
Industriestr. 13
48734 Reken
Deutschland

fon ..: 02864 – 88 49 527
fax ..: 02864 – 88 49 526
web ..: http://www.curasanum.de/
email : info@curasanum.de

Wir verstehen uns als Beratungs- und Betreuungsagentur für die 24-Stunden-Pflege- und Betreuung für Senioren mit Mitarbeitern in Deutschland und Polen.

In Deutschland erreichen Sie uns aktuell an drei festen Standorten (Reken – NRW, Verden – Niedersachsen, Hamburg) oder direkt über unsere Homepage. In Polen haben wir unseren Sitz im Herzen Schlesiens, in Posen, der sympathischen historischen Universitätsstadt, die sich auf den Einsatz von polnischen und bulgarischen Hauswirtschaft- und Betreuungskräften in privaten Haushalten spezialisiert hat.

Neben der Vermittlungsarbeit verfügen wir über das notwendige Wissen Sie in allen Bereichen der Pflege und Versorgung von Hilfsbedürftigen zu beraten und zu betreuen.

Gerne beraten wir Sie auch über den Einsatz von examinierten Pflegekräften.
Ihr Team von CuraSanum

,,Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

becker designportal UG (haftungsbeschränkt)
Frau Wiebke Becker
Bussardstr. 73
82194 Gröbenzell

fon ..: 08142-506555
web ..: http://www.webdesign-muenchen-seo.de/
email : pp@becker-designportal.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.