BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine

BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine
BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine

Passend zum Winterauftakt entführt das Magazin in wunderschöne Regionen nach Bolivien, Utah, Verwall, Rätikon, Denali, Marokko, Georgien, Spitzbergen, Grönland und zu den Cascades. Auf 132 Seiten können die Leser abenteuerliche Skibesteigungen und Erstbefahrungen im Backcountry-Gelände, wie die erste Winterüberquerung der Cascade Range in den USA, anschaulich nacherleben. Außergewöhnliche Aufnahmen exzellenter Fotografen unterstreichen die einmaligen Momente im tiefen Weiß. Bilder wie Texte entstanden mit Einsatz, Geduld und Mut zum Verzicht, ohne Lifthilfe und Helikopter. Sensible Blicke von und auf Menschen, die ungewöhnliche Spuren hinterlassen. Fast ein Kilogramm Winter Impressionen; Ein tolles Geschenk für alle, die das Abenteuer lieben.

BACKLINE ist zweisprachig (D/E)und ab dem 01.12. im Bahnhofsbuchhandel und online, auf www.backline-magazin.com zu kaufen.

Abenteuer zu Weihnachten schenken und mit seinen Freunden unglaublich schöne Erlebnisse in den Bergen erfahren – das ist unser Ziel mit BACKLINE!

Herausgeber: Martin Fiala & Sandra Wilderer

Verlag, Herausgeber, Mediaplanungen sowie die Übernahme von speziellen Marketing- Werbe-, PR- oder weiteren beratungsintensiven Projekten und einzelnen Projektaufgabe.

Kontakt:
wilderer marketing agentur
Sandra Wilderer
Scheffelstr. 57
70193 Stuttgart
01727631939
sandra.wilderer@backline-magazin.com

http://www.wilderer-marketing.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.