Keine falschen Mahungen der Galerie Zimmermann & Heitmann im Umlauf

Unbekannte verschicken Phishingmails mit falschem Absender

Derzeit werden mal wieder tausende falscher Mahnungen verschickt, deren Anhang einen gefährlichen Trojaner enthält.

Der Text der Mahnungen lautet ungefähr so:

Sehr geehrter Kunde Vorname Nachname,

leider haben Sie auf unsere eindeutige Zahlungserinnerung vom 26.01.2013 nicht reagiert, so dass der nicht beglichene Betrag aus Ihrer Rechnungs-Nr. 62672918 vom 09.01.2013 von Ihnen noch nicht beglichen wurde.

Deine Bestellnummer: 9647225026041 bei Zimmermann-Heitmann AG

Offener Rechnungsbetrag: 492,64 Euro Vorname Nachname

Wir geben Ihnen Möglichkeit die Summe inklusive der Gebühren für die Rücküberweisung bis zum 23.02.2013 an uns zu überweisen. Im anderen Fall sehen wir uns gezwungen, ein Betreibungsverfahren in die Wege zu leiten.

Im beigefügtem Dokument sehen Sie Ihre Mahnung und andere Details Ihrer Bestellung.

Bitte beachten Sie, dass kein postalischer Versand der Unterlagen erfolgt!

Besten Dank und freundliche Grüsse,
Josefine Walter Leiter der Kundenbetreuung

Wir, die Galerie Zimmermann & Heitmann, haben nie solche Emails verschickt und haben Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt! Die Empfänger haben natürlich nichts bei uns gekauft und öffnen leider erschrocken und wütend den virenverseuchten Anhang.

Mehr dazu bei uns im Blog unter www.zimmermann-heitmann.de/blog (http://www.zimmermann-heitmann.de/blog)

Die Galerie Zimmermann & Heitmann betreibt den Kunsthandel seit 1879 im Zentrum von Dortmund und wird in der 3. Generation geführt! Es werden Künstler wie Udo Lindenberg, James Rizzi, Charles Fazzino, Klaus Fußmann, Janosch, Volker Kühn und David Gerstein gezeigt. Mehr unter http://www.zimmermann-heitmann.de

Copyright des Bildes bei Armin Mueller-Stahl

Kontakt:
Zimmermann & Heitmann GmbH
Tobias Heitmann
Königsallee 37
40213 Düsseldorf
0231/572133
info@zimmermann-heitmann.de

http://www.zimmermann-heitmann.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.