Zeichen & Wunder gestaltet imposanten SAP Stand auf der CeBIT 2013

Unter dem Motto “Share your dreams” ist SAP mit einen starken Markenauftritt auf imposanten 5.000 qm auf der CeBIT vertreten. Die Münchner Designagentur gestaltet den gesamten Auftritt mit vielen spannenden Showcases und Bühnenshows.

Zeichen & Wunder gestaltet imposanten SAP Stand auf der CeBIT 2013
Zeichen & Wunder für SAP auf der CEBIT 2013 \”Share your dreams\”

München, 11. März 2013
Auch auf der diesjährigen CeBIT kann der von Zeichen & Wunder inszenierte Markenauftritt von SAP auf ganzer Linie überzeugen und erweist sich als wahrer Publikumsmagnet. In diesem Jahr geht es darum, mit dem Auftritt das neue SAP Markenerlebnis zu vertiefen und die Besucher für die Möglichkeiten des Highlights SAP HANA zu begeistern. Vom Kommunikationskonzept über die Leitidee, die Architektur, die Filme und die Musik folgt alles dem Ziel, die Marke SAP und die Produkte beeindruckend in Szene zu setzen.

Zeichen & Wunder gelingt es mit dem aktuellen Konzept die Marke SAP noch zugänglicher und menschlicher für den Kunden machen. “Wir haben uns für Zeichen & Wunder entschieden, da das Team um Marcus von Hausen es versteht, unsere Marke und unsere Produkte mit viel Feingefühl überraschend und wirksam zu inszenieren”, so Katja Mehl, Head of Marketing Middle & Eastern Europe. Der Stand ist 2013 durch unterschiedliche Inszenierungsthemen nochmal deutlich lebendiger. Neben Bühnenshows und Vorträgen gibt es überraschende Showcases, die die Besucher in ihren Bann ziehen. Die Highlight-Inszenierung auf der CeBIT 2013 ist auf jeden Fall die einzigartige Software SAP HANA.

Traue Deinen Sinnen! Mit diesem Ansatz entwickelt Zeichen & Wunder starke Marken und erstklassiges Design für anspruchsvolle Auftraggeber und Premiummarken. Von der Konzeption bis hin zur Realisierung arbeitet die Münchner Designagentur in den Bereichen Markenentwicklung, Corporate Design, Print- und Online-Kommunikation, PoS- und Retail-Design sowie Messe- und
Ausstellungskommunikationmit Schwerpunkt auf den Bereichen Handel, Technologie, Automobile, Kultur und Sport.

Für die enge Verzahnung von strategischem Denken und ausgezeichnetem Design stehen Irmgard Hesse und Marcus von Hausen als geschäftsführende Gesellschafter.Die Designspezialisten haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Besondere zu entdecken und spürbar zu machen. Dabei setzen sie auf die Erfahrung und das Know-how ihres Teams aus strategischen Beratern, Konzeptionern, Textern, Kommunikationsdesignern, Innenarchitekten und Projektmanagern. Auf dem Besonderen liegt auch im Zeichen & Wunder Alltag der Focus: Die Designer sitzen im Zentrum von München in einem großen, historischen, modern restaurierten Ballsaal, der viel Raum für Kreativität lässt. Zeichen & Wunder ist aus Überzeugung inhabergeführt und gehört mit 35 Mitarbeitern zu den TOP 15 der CI/CD-Agenturen in Deutschland.

Zu den Kunden zählen u. a. adidas, BMW Group, Bundesministerium der Finanzen, Olympiabewerbung München 2018, Porsche Design Sport, Rolls-Royce Motor Cars, SAP AG, Sporthaus Schuster und W.L. Gore.

Kontakt:
Zeichen & Wunder GmbH
Isabell Stern
Rumfordstraße 34
80469 München
08974637754
ist@zeichenundwunder.de

http://www.zeichenundwunder.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.