Software-Test: Funktionell und zuverlässig

ANDTEK GmbH testet Unified Communications Software auf maximale Qualität und Fehlerfreiheit

Software-Test: Funktionell und zuverlässig
ANDTEK testet Unified Communications Software auf maximale Fehlerfreiheit. Bild: ANDTEK

München/Hallbergmoos, 26. Juni 2013 – In der Software-Entwicklung spielt der Software-Test eine tragende Rolle. Die ANDTEK GmbH führt Software-Tests so durch, dass eine umfangreiche Testabdeckung und somit eine extrem hohe Zuverlässigkeit der Software gewährleistet ist. Damit schafft der Münchener Unified Communications Spezialist großes Vertrauen in die Qualität seiner Software-Lösungen.

Software-Tests mit hoher Effizienz

Ziel von Software-Tests ist es, die Qualität einer Software-Lösung zu testen. Unter anderem im Bereich der Funktionalität und Sicherheit, aber auch, um Anwendungen in unterschiedlichen Sprachen und/oder verschiedenen Endgeräten zu prüfen.
Allerdings können auch die besten Software-Tests keine fehlerfreien Programme garantieren, da für diesen Fall alle Programmfunktionen in all ihren möglichen Kombinationen getestet werden müssten – was in der Praxis unmöglich ist.

Die ANDTEK GmbH, Entwickler von hochskalierbaren Unified Communications Lösungen für den Mittelstand und Großunternehmen, setzt deshalb beim Software-Test ihrer innovativen Lösungen darauf, mit möglichst hoher Effizienz eine große Testabdeckung für unterschiedliche Bereiche der jeweiligen Software zu erreichen.
Dies beginnt schon während der Entwicklung mit dem Einsatz von Unittests, die bereits während dieses Stadiums umfangreiche Testmöglichkeiten und Fehleranalysen bieten. Noch während der Entwicklung erfolgen Funktionstests der einzelnen Module, um die Funktionalität in Zusammenarbeit mit dem Gesamtsystem zu prüfen. Sobald die Entwicklung neuer Funktionen umgesetzt ist, werden weitere Kompatibilitätstests durchgeführt, um die Funktion auch in Zusammenarbeit mit bereits bestehenden Funktionen zu verifizieren. Zusätzlich sind diese Kompatibilitätstest notwendig, um die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Typen von Telefonen und Telefonanlagen sicher zu stellen. Neben Funktions- und Usability-Tests legt ANDTEK beim Software-Test auch sehr viel Wert auf Performancetests.

Fehlerfreie Software für den Großkundeneinsatz

Beim Performance-Test wird die Skalierbarkeit von APAS (AND Phone Application Server) nachgewiesen. Der APAS ist eine Plattform für IP-basierende Mehrwertdienste, die speziell für Umgebungen wie den Cisco CallManager entwickelt worden ist.
Da dieser Software-Test sehr wichtig für Umgebungen mit einem hohen Anrufaufkommen ist, wird er auf einer hoch skalierbaren internen Umgebung durchgeführt. Grundlage hierfür sind ein separater Anrufsimulator mit komplett ausgestatteten IP-Telefonen sowie Scripts für ein realistisch hohes Anrufaufkommen und -verhalten.
Beispiel “Contact Center” : Diese Rufverteilungslösung für den Großkundeneinsatz wird in einer aufwändigen Testumgebung mit 1.000 Agenten, 50 Warteschlangen, 2.000 Anrufern und 20.000 Anrufen pro Tag getestet. Erst nach erfolgreichem Testdurchlauf über mehrere Tage, bei denen es keine steigende Prozessorlast oder Speicherauslastung geben darf, wird die Software als produktiv eingestuft und kann in hoch skalierbaren Umgebungen eingesetzt werden.

Die Rufverteilungslösung “Contact Center” ist seit mehreren Jahren erfolgreich im Einsatz und wird von Versicherungen und Banken für die Kundenbetreuung eingesetzt.

Text und Bild können Sie von http://www.fuchs-pressedienst.de herunterladen und von dort weitere Informationen zur Thematik als RSS-Feed abonnieren.

Die ANDTEK GmbH, im Jahr 2000 gegründet, ist spezialisiert auf intelligente und kundenspezifische Unified-Communications-Anwendungen und -Mehrwertdienste. Die von ANDTEK entwickelten und implementierten Lösungen unterstützen Unternehmen branchenübergreifend bei der Verbesserung von Kommunikationsprozessen und eröffnen innovative Nutzungsmöglichkeiten der IP-Telefonie wie zum Beispiel Sprachaufzeichnung, Präsenzdienste oder Sicherheitsanwendungen. IP-Kommunikations-lösungen von ANDTEK sind unter anderem prädestiniert für Finanzunternehmen, Öffentlichen Dienst, Gesundheitswesen, Handel, Industrie und das Rechtswesen.

Bildrechte: ANDTEK GmbH

Die ANDTEK GmbH, im Jahr 2000 gegründet, ist spezialisiert auf intelligente und kundenspezifische Unified-Communications-Anwendungen und -Mehrwertdienste. Die von ANDTEK entwickelten und implementierten Lösungen unterstützen Unternehmen branchenübergreifend bei der Verbesserung von Kommunikationsprozessen und eröffnen innovative Nutzungsmöglichkeiten der IP-Telefonie wie zum Beispiel Sprachaufzeichnung, Präsenzdienste oder Sicherheitsanwendungen. IP-Kommunikations-lösungen von ANDTEK sind unter anderem prädestiniert für Finanzunternehmen, Öffentlichen Dienst, Gesundheitswesen, Handel, Industrie und das Rechtswesen.

Kontakt
ANDTEK GmbH
Roland Russwurm
Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
+49 (0) 8 11 95 94 96 0
press@andtek.com
http://www.andtek.com

Pressekontakt:
Fuchs Pressedienst und Partner, Journalisten PartG
Franz Xaver Fuchs
Narzissenstr. 3 b
86343 Königsbrunn
+49 (0) 82 31 609 35 36
info@fuchs-pressedienst.de
http://www.fuchs-pressedienst.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.