Polnischer Marktführer FORTE entscheidet sich für Publishinglösung von bpi solutions

Mehr Effizienz in der Unternehmenskommunikation mit dem bpi Publisher

Polnischer Marktführer FORTE entscheidet sich für Publishinglösung von bpi solutions

(NL/7998229295) FORTE, Marktführer für Kastenmöbel in Polen, hat sich für den neuen bpi Publisher entschieden. Die Cross Media Publishing-Lösung wird bei FORTE als zentrales Publishingsystem für die Erstellung und Verwaltung der internationalen Verkaufsunterlagen eingesetzt.

FORTE steht als innovatives Unternehmen in Polen für neueste Technologien und Produkte in der Möbelproduktion. Seit 20 Jahren bietet der polnische Marktführer im Bereich der Kastenmöbel funktionale Möbel mit modernen Trends. Das Unternehmen aus Ostrów Mazowiecka wurde bereits mit vielen Preisen und Auszeichnungen bedacht. Forte verkauft die Möbelprogramme europaweit über den Fachhandel. Mit exzellenter Qualität, hoher Zuverlässigkeit und einem Service hat sich FORTE auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet.

FORTE hat sich für den neuen Publisher von bpi solutions entschieden. Mit dem neuen bpi Publishers ist das Unternehmen künftig in der Lage, alle Abläufe für die Erstellung und Veröffentlichung in der internationalen Kundenansprache noch einfacher zu gestalten, Die Client-Server-Lösung auf .net Technologie deckt im Zusammenspiel mit Adobe InDesign die Anforderungen als zentrales Steuerungssystem im Publishingbereich perfekt ab. Das Management der Produktdaten in einem einheitlichen System unterstützt FORTE qualitativ hochwertige Kataloge schnell und mit geringem Aufwand zu erstellen. Und durch die Unicodefähigkeit ist das Unternehmen bestens vorbereitet, insbesondere auch die osteuropäischen Sprachen mühelos in den Verkaufsunterlagen umzusetzen Mit dem neuen bpi Publisher sieht sich FORTE in der Lage, noch schneller und flexibler am Markt zu agieren und gleichzeitig den Zeit- und Kostenaufwand zu senken.

Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit über 30 Jahren erfolgreich mit einem unternehmensübergreifenden Lösungskonzept von einfach zu bedienender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Beratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Management, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.
Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozessintegration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie dataglobal GmbH, Insiders Technologies GmbH, INSPIRE TECHNOLOGIES GMBH, OPTIMAL SYSTEMS GmbH die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse überwachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvorsprung.

Henning Kortkamp
bpi solutions gmbh & co. kg
Krackser Straße 12
33659 Bielefeld
Telefon: 0521 / 94010
Telefax: 0521 / 9401500
info@bpi-solutions.de
www.bpi-solutions.de

Kontakt:
Deutsche Marketing Consulting
Hans Kemeny
Berliner Straße 2b
23611 Bad Schwartau
0451 -284363
info@deutsche-mc.de
www.deutsche-mc.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.