Loyalty Management von Comarch unterstützt führende Automobilbank

München, 05.03.2013 – Comarch hat einen neuen Kunden für die Plattform Comarch Loyalty Management gewonnen. Zur Umsetzung des Bonusprogramms für die neue MercedesCard-Kreditkarte hat sich die Mercedes-Benz Bank AG für Comarch entschieden.

Die neue MercedesCard, die je nach Leistungspaket in Silber und Gold angeboten wird, verfügt über ein stark erweitertes Dienstleistungsangebot rund um die Themen Geld, Reise, Sicherheit und Mobilität sowie über ein neues Bonusprogramm für die Kunden. Die Plattform Comarch Loyalty Management bildet die technische Grundlage für die Steuerung und Durchführung des neuen Bonusprogramms. Comarch bietet zudem innovative Business Dienstleistungen wie Programm Management an und verfügt über weitreichende Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von Loyalty Programmen.
Im laufenden Programmbetrieb unterstützt Comarch die Bank ebenfalls mit umfassenden Leistungen, wie Hosting und dem operativen IT-Betrieb der Plattform. Das Programm Management Team unterstützt die Bank sowohl im fachlichen Betrieb des Bonusprograms als auch bei der laufenden Optimierung des Programms. “Das innovative Business Konzept der Mercedes-Benz Bank für den Relaunch der MercedesCard zusammen mit dem Bonusprogramm hat uns von Anfang an sehr begeistert. Insbesondere da es sich bei der neuen MercedesCard um ein wirklich gutes Produkt handelt. Wir sind stolz darauf, dass wir dieses Projekt mit unseren Leistungen unterstützen dürfen”, sagte David Glantz, der verantwortliche Projekt Manager bei Comarch.
Die Implementierung von Comarch Loyalty Management bei der Mercedes-Benz Bank unterstreicht die starke Position von Comarch im Markt für Kundenmanagementlösungen und Kundenbindungsdienstleistungen. Derzeit sind Comarch-Kundenbindungssysteme weltweit unter anderem im Handel, bei Tankstellen, in der Banken- und Versicherungswirtschaft, in der Telekommunikationsbranche, bei Fluggesellschaften und Autovermietungen, bei Konsumgüterherstellern, Industriekunden sowie bei Multipartnerprogramm-Anbietern im Einsatz.

Die Comarch Software und Beratung AG ist ein führender Anbieter von IT-Komplettlösungen für den Mittelstand. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt betriebswirtschaftliche Standardsoftware für mittelständische Unternehmen und nimmt eine führende Position im deutschsprachigen Markt ein. Das Angebotsportfolio umfasst Unternehmenssoftware für ERP, Finance und DMS/ECM, die speziell auf die Anforderungen mittelständischer Industrie- und Handelsunternehmen ausgerichtet ist, sowie umfassende Dienstleistungen zur Implementierung und Betreuung der Softwarelösungen. Zusätzlich bietet die Comarch Software und Beratung AG Produkte und Dienstleistungen rund um die IT-Infrastruktur – von Server- und Storage-Systemen über Netzwerke bis zu Cloud-Lösungen. Die Comarch Software und Beratung AG betreut heute mit rund 300 Mitarbeitern über 3.000 Kunden an 14 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Das Unternehmen ist Teil der Comarch Group, eines weltweit tätigen IT-Konzerns mit Hauptsitz in Krakau und ca. 3.500 Mitarbeitern in 19 Ländern.

Kontakt:
Comarch Software und Beratung AG
Martina List
Messerschmittstraße 4
80992 München
0049 89 14329 1229
martina.list@comarch.com

http://www.comarch.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.