EVault Appliances: Backup und Recovery der Unternehmensklasse für Unternehmen jeder Größe

Sichere Appliances mit EVault Cloud-Connected-Software für ausfallsichere Recovery

EVault Appliances: Backup und Recovery der Unternehmensklasse für Unternehmen jeder Größe

München, 2. September 2013 – EVault, eine Tochtergesellschaft Seagates, kündigte heute eine Erweiterung ihres Portfolios im Bereich der EVault® Backup-Appliances an. Diese unternehmensweit einsetzbaren Appliances für Backup und Recovery wurden erweitert, um der Bandbreite der Ansprüche nahzu aller Firmen am Markt gerecht zu werden – ganz gleich, ob es sich dabei um die wachsenden Datenarchive eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens, die Außenstelle eines großen Unternehmens oder einen weltweit tätigen Konzern handelt.

Aufbauend auf dem Erfolg der vor kurzem eingeführten Produktlinie EVault 7 Appliances, bringt EVault heute vier neue Appliances auf den Markt, die eine skalierbare, kostengünstige und ausfallsichere Cloud-Connected-Lösung für Backup und Wiederherstellung bieten: Plug-n-Protect (PnP) 3800, PnP2400, PnP100t sowie die Express Recovery Appliance (ERA) 50t. Diese neuen PnP-Appliances werden zusammen mit der EVault Replication-Software ausgeliefert, sodass Unternehmen ihre Daten über einen gesicherten, bandbreitenoptimierten Transfer an einen separaten, georedundaten Standort replizieren und somit schützen können.

“Wie Tausende unserer Kunden bereits bei den EVault 7 Appliances feststellen konnten, steht ihnen nun eine ausfallsichere, skalierbare und einfach zu verwaltende Lösung für Backup und Recovery zur Verfügung”, sagte Daniel Bankert, Vice President der Server Backup und Archiving Produkte von EVault. “Heute stellt EVault seine leistungsfähigen, enterprise-optimierten Appliances allen Kunden zur Verfügung – zu einem bezahlbaren Preis. Unsere neuen Appliances sind kostengünstig, enthalten die benötigte Software und lassen sich einfacher verwalten als jede andere Appliance auf dem Markt.”

EVault Appliances basieren auf der EVault Software, einer von Grund auf für festplattenbasiertes Backup und Recovery konzipierten Software, die schnelle Datenschutz-Backups und kurze Wiederherstellungszeiten ermöglicht. Alle Backups sind Delta-Backups, d.h. Änderungen werden auf Blockebene erfasst. Auf diese Weise wird der Storagebedarf beim Backup verringert und die Nutzung der Netzwerkbandbreite auf ein Minimum reduziert. Alle Wiederherstellungen erfolgen in einem Schritt und mit der Option zur Nutzung des enthaltenen
Bare-Metal-Recovery Produkts EVault System Restore, können die Nutzer ihre Systeme mühelos, selbst nach einem Totalausfall, schnell wiederherstellen.

Backup und Recovery-Schutz für Großunternehmen: PnP3800

An der Spitze der neuen Plug-n-Protect-Appliances von EVault steht PnP3800. Die Lösung ist speziell auf die Bereitstellung von Datenschutz auf Unternehmensebene sowie die mühelose Bewältigung der kontinuierlich wachsenden Datenarchive auf Kundenseite ausgelegt. PnP3800 ist als erste Appliance in der EVault-Produktlinie auf die umfangreicheren Datenvolumen großer Unternehmen zugeschnitten und kann bis zu 38 TB Daten in einem einzelnen Rechner (3U), inklusive einer unbegrenzten Anzahl von Agenten und Anwendungs-Plugins vorhalten.

Lösung für den Mittelstand: PnP2400

Ideal für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU): PnP2400 bietet 24 TB Storage-Kapazität für Kunden, die mehr Backup-Storage benötigen als aktuelle kleinere PnP-Appliances bereitstellen können. Die enthaltene, unbegrenzte Agents- und Anwendungs-Plugin-Lizenzierung erleichtert die Einbindung neuer Server, da nicht für jeden neu hinzugefügten Server eine neue Lizenz zusätzlich erworben werden muss.

Appliances für kleinere Unternehmen: ERA50t und PnP100t

Die für kleinere Unternehmen konzipierten ERA50t und PnP100t sind die kostengünstigsten neuen Modelle. Beide Lösungen weisen die gleichen Merkmale wie die umfangreicheren ERA- und PnP-Appliances auf. Darunter fallen z.B. Schutz der Agenten auf mehreren Plattformen, Wiederherstellung in einem Schritt, Datenkomprimierung und Sicherheit. ERA50t verfügt über 500 GB Storage-Kapazität, während PnP100t bereits eine Kapazität von 1 TB bietet. So können sich auch kleine Unternehmen problemlos den Schutz ihrer wertvollen Daten leisten.

EVault Appliances bieten neben der Konnektivität zur EVault Cloud auch vorkonfigurierte Server-Hardware, Storage, Betriebssysteme und EVault Software. Die Appliances sind auf einen hybriden Cloud-Connected-Datenschutz sowie On-Premis-Schutz ausgelegt. Hierdurch erhalten die Kunden einen schnellen, einfachen und lokalen Zugang zu ihren Daten, mit zusätzlichem Offsite-Schutz für den Notfall. Die EVault Appliances unterstützen nicht nur Agents auf zahlreichen, unterschiedlichen Betriebssystemen und Anwendungen, sondern sind dank der Möglichkeit, die aktuelle Kapazität und Konnektivität zur EVault Cloud ganz einfach zuerweitern, auch kurzfristig skalierbar und flexibel.

Von kleineren Unternehmen bis hin zu Großunternehmen haben Kunden nun die Möglichkeit, EVault PnP – eine All-in-one-Appliance mit anpassbarer Cloud-Replikation – auszurollen oder aber EVault ERA zu nutzen. Bei letzterer handelt es sich um eine Cloud-Backup Appliance, die um einen lokalen Zwischenspeicher erweitert wurde und somit die Datenwiederherstellung beschleunigt. Bei beiden Appliances profitieren Kunden vom erstklassigen EVault-Support und vom Vorteil eines einzigen Ansprechpartners bei allen Software-, Hardware- und Storage-Fragen.

Preise und Verfügbarkeit
Die Appliances sind in EMEA und Nordamerika zu Preisen ab 1.600 EUR erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie bei den EVault-Partnern oder auf www.evault.com.

Über EVault
Mehr als 43.000 Unternehmen verlassen sich auf die Cloud-Connected Backup- und Recovery Services EVaults. EVault-Backup-Lösungen werden von einem Team von Recovery-Experten geliefert und arbeiten mit der besten verfügbaren Cloud-Connected-Technologie. Sie integrieren nahtlos On-Premise- und Online-Datenschutz und gewährleisten so einen schnellen lokalen Datenzugriff sowie eine sichere Cloud-Disaster Recovery. EVault-Technologie ist für georedundante Umgebungen optimiert und wird von einer sicheren Cloud unterstützt. Cloud-Service-Anbieter, Rechenzentren, Telekommunikationsunternehmen, unabhängige Softwareanbieter und viele andere mehr vertrauen bei ihren Angeboten auf die Technologie von EVault. EVault ist ein Seagate-Unternehmen.

Folgen Sie @EVault auf Twitter und auf Google+, abonnieren Sie den Blog und werden Sie EVault-Follower auf Facebook.

Copyright 2013 EVault, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Seagate, Seagate Technology und das Wellen-Logo sind eingetragene Warenzeichen von Seagate Technology LLC in den USA und/oder anderen Ländern. EVault und Cloud-Connected sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von EVault, Inc. oder einem seiner verbundenen Unternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen oder eingetragenen Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Kontakt:
EVault GmbH
Susann Heinze
Messerschmittstraße 4
80992 München
+49 0151 7016 2605
Susann.heinze@evault.com
http://www.evault.com/de/

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.