Elemenz: Die effiziente Bürolösung

BCT mit neuer Lösung für das Dokumentenmanagement

Aachen – Mit “Elemenz” bringt das Software-Unternehmen BCT eine innovative Dokumenten-Management-Lösung auf den Markt, die sich an den Bedürfnissen kleiner und mittelständischer Unternehmen orientiert. Mit seiner leistungsstarken Suchmaschine und seiner intuitiven Benutzer-Oberfläche macht die Lösung Arbeitsprozesse effizienter und erhöht die Produktivität im Büro nachhaltig. Elemenz steht als einer von fünf Finalisten in der Endrunde des renommierten Wettbewerbs “BEST in CLOUD” (Kategorie: Public Cloud Lösungen).

Zeit ist Geld – gerade für kleine und mittelständische Unternehmen. Trotzdem verbringen Mitarbeiter einen erheblichen Teil ihrer Arbeitszeit mit dem Verwalten von Dokumenten. Vor allem die Suche nach älteren Dateien erweist sich im Dschungel komplizierter Ordnerstrukturen nicht selten als Mammutaufgabe. An diesem Punkt setzt Elemenz an: Über eine intuitive Oberfläche lassen sich Dateien schnell und einfach speichern und dank Cloud-Computing jederzeit und überall öffnen. Auch mit mobilen Endgeräten.

Wichtige Dokumente binnen Tausendstel-Sekunden finden
Elemenz erfasst alle gespeicherten Dokumente im Volltext und versieht sie mit spezifischen Suchbegriffen. Mittels einer leistungsstarken Suchmaschine können Mitarbeiter alle Dateien, die sie benötigen, binnen Tausendstel-Sekunden wiederfinden. Elemenz bietet sowohl eine einfache Volltextsuche als auch eine erweiterte Suche mit praktischen Filtern an. Der Suchvorgang erinnert an eine Internetrecherche mit Google. Durch die Suchfunktion ist es nicht mehr nötig, komplexe Ordnerstrukturen anzulegen, und der Zeitaufwand für die Dokumentensuche reduziert sich auf ein Minimum.

Wirksamer Datenschutz und hohe Zuverlässigkeit
Elemenz sorgt durch hochwirksame Maßnahmen für einen effektiven Schutz der gespeicherten Dokumente: Alle Dateien, die Mitarbeiter in Elemenz ablegen, werden auf einem sicheren Server in Jena gespeichert. Dadurch herrscht nicht nur Transparenz über den Verbleib aller Dateien, sondern auch Rechtssicherheit in Hinblick auf nationale Datenschutzbestimmungen. Das Jenaer Rechenzentrum verfügt über hochmoderne Schutzvorrichtungen gegen virtuelle und physische Angriffe. Mehrfach redundante Daten-Backups sorgen dafür, dass die Dateien ständig verfügbar sind.

Transparentes und günstiges Preissystem
Elemenz kostet 39,95 Euro pro Monat/Anwender mit einer Mindestabnahme drei Lizenzen. So können Unternehmen ab 119,85 Euro im Monat mit der Lösung arbeiten und zahlen für jeden weiteren Benutzer monatlich 39,95 Euro. Es fallen weder teure Einrichtungsgebühren noch weitere Zusatzkosten an. Unternehmen zahlen nur für das, was sie tatsächlich nutzen.

Finalrunde der BEST in CLOUD
Von seinen Vorteilen überzeugen konnte Elemenz bereits die Jury des Wettbewerbs BEST in CLOUD, der von der IT-Zeitschrift Computerwoche ausgerichtet wird. Neben vier anderen cloud-basierten Lösungen ist Elemenz in der Kategorie Public Cloud Lösungen für die Finalrunde nominiert, die am 23. und 24. Oktober in Frankfurt am Main stattfindet.

Weitere Informationen zu Elemenz finden Sie unter www.elemenzstore.de
Die vollständige Pressemappe (1,7 MB) steht unter download.komm-passion.de/bct/elemenz.zip zum Download bereit.

Der internationale Software-Anbieter BCT blickt auf langjährige Erfahrung im Dokumentenmanagement und der Optimierung von Geschäftsprozessen zurück. Über 150.000 zufriedene Anwender in mehr als 700 Unternehmen vertrauen BCT als Spezialisten im Enterprise-Information-Management. Mehr Informationen finden Sie unter www.bctsoftware.de

Kontakt
BCT Deutschland GmbH
Marc Charlier
Rotter Bruch 24 b
52068 Aachen
0241 463 683 10
marc.charlier@bctsoftware.de
http://www.bctsoftware.eu

Pressekontakt:
komm.passion GmbH
Regina Zernicke
Himmelgeister Str. 103-105
40225 Düsseldorf
0211 600 46 105
regina.zernicke@komm-passion.de
http://www.komm-passion.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.