Access Governance Suite: Identity GRC & ORG – Das Berechtigungsmanagement

FSP Software & Consulting (Deutschland) und Brainwave (Frankreich) verknüpfen ihre Produkte zu einer vollständigen Access Governance Suite, welche ihresgleichen sucht, wenn es um das Management von operationalen Risiken von Nutzer- und Zugriffsrechten geht.

Access Governance Suite:  Identity GRC & ORG - Das Berechtigungsmanagement

Gartner findet Brainwaves Identity GRC “cool”: Identity GRC ist eine Identity-Analyse-Lösung. Sie liefert regelbasierte Analysen und Berichte, die auf den Realdaten von existierenden IAM Systemen basieren. Identity GRC wendet Business Intelligence Prinzipien an, wie Datenabfragen, Nutzung einer spezialisierte Regel- und Analyse-Maschine und stellt ein Web-Portal für Business-User-Abfragen und Dashboard-Anzeigen zur Verfügung. Ein Berechtigungsregister kann erstellt werden, um Nutzer-, Account- und Berechtigungsinformationen zu konsolidieren.

FSPs Access Management System ORG – Das Berechtigungsmanagement ermöglicht die zentrale Administration und Kontrolle von komplexen Berechtigungsregeln und das Ausführen von feingranularen/attributbasierten (ABAC) als auch rollenbasierten (RBAC) Entscheidungen. Diese Funktionalitäten und viele weitere heben ORG – Das Berechtigungsmanagement von anderen Access Management Technologien ab. Die Nutzer- und Berechtigungsadministration und die Multi-Plattform-Provisionierungsfähigkeiten sind herausragend.

Brainwaves Identity GRC und ORG – Das Berechtigungsmanagement werden verknüpft, um die ORG-Governance-Funktionalität “Re-Zertifizierung” abzudecken. Die Re-Zertifizierung ermöglicht (z.B. regelmäßige) Audits auf Nutzer, Account und Benutzerrechte. Dadurch werden korrekte Benutzerrechte zu jeder Zeit sichergestellt.

Durch die Verknüpfung der beiden Produkte steht nun eine vollständige, multi-plattformfähige und revisionssichere Access Governance Suite zur Verfügung.

Brainwave ist ein 2010 gegründeter französischer Softwarehersteller, der sich auf Identity und Access Governance spezialisiert hat. Brainwave hat eine innovative Software entwickelt, welche Organisationen hilft, ihre operationalen Risiken im Zusammenhang mit Benutzerrechten zu managen: Brainwaves Identity GRC.

FSP Software & Consulting ist ein 2002 gegründetes deutsches Software- und Beratungsunternehmen mit Kunden aus der Finanzdienstleistungsbranche. Die Beratung umfasst die Bereiche Prozesse, Organisation und Technologie. FSPs Access Management Software ORG-Das Berechtigungsmanagement erfüllt die strengen Anforderungen von Bank- und Versicherungsunternehmen und kann branchenübergreifend genutzt werden.

FSP Software & Consulting ist ein 2002 gegründetes deutsches Software- und Beratungsunternehmen mit Kunden aus der Finanzdienstleistungsbranche. Die Beratung umfasst die Bereiche Prozesse, Organisation und Technologie.

Kontakt:
FSP GmbH
Frank Böhm
Albin-Köbis-Str. 8
51447 Köln
02203 371000
f.boehm@fsp-gmbh.com
http://www.fsp-gmbh.com

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.