Wie verkaufe ich meine Immobilie privat?

RE/MAX veranstaltet einen Info-Abend für Immobilienverkäufer

Wie verkaufe ich meine Immobilie privat?
Was sollte man beim Immobilienverkauf zu beachten?

Am Donnerstag, 20. Juni 2013, veranstaltet das Makler-Franchise-Unternehmen RE/MAX deutschlandweit eine Info-Veranstaltung zum Immobilienverkauf. Jeder, der seine Immobilie privat verkaufen möchte, ist eingeladen, an dem kostenlosen und unverbindlichen Info-Abend im nächstgelegenen RE/MAX-Büro teilzunehmen.

Bei einem Haus- oder Wohnungsverkauf sind eine Vielzahl von Faktoren zu beachten. Bereits die kleinste Fehlleistung kann viel Geld kosten. Die Profis von RE/MAX geben interessierten Verkäufern Tipps für die erfolgreiche Vermarktung ihrer Immobilie. Sie erklären, wie man teure Fehler vermeiden kann, um einen reibungslosen Verkauf zum bestmöglichen Preis zu gewährleisten.

Informationsveranstaltungen für Verkäufer und Vermieter einer Immobilie sind mittlerweile zu einem festen Bestandteil des RE/MAX-Service geworden. “Verkäufer können sich vor Ort in aller Ruhe und in angenehmer Atmosphäre zu sämtlichen Fragen rund um das Thema Verkauf informieren. Im Anschluss der Veranstaltung stehen unsere Immobilienexperten gerne persönlich für weitere Auskünfte zur Verfügung”, erklärt Kurt Friedl, Regionaldirektor von RE/MAX Südwest.

Alle Informationen über Veranstaltungsorte und den jeweiligen Beginn dieser etwa einstündigen Vortragsreihe finden Sie auf der Website www.remax.de/privatverkauf.

Weitere Information unter www.remax.de oder Tel.: 0711 / 933 263 – 30

Bildrechte: ClipDealer

RE/MAX, gegründet 1973 in den USA, ist das größte Immobiliennetzwerk der Welt. Seine Wachstumskraft beruht zum einen auf der angebotenen Dienstleistung, zum anderen auf der Organisation als Franchisesystem. In den USA und Kanada hatte RE/MAX erheblichen Anteil am Wandel des Immobilienmarktes weg vom Privatverkauf hin zur allgemeinen Akzeptanz des Immobilienmaklers als professioneller Dienstleister. RE/MAX Deutschland Südwest mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen ist eine von sechs Masterfranchise-Regionen in Deutschland und für die Betreuung der Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland zuständig. Geschäftsführer ist seit 2005 Kurt Friedl. Etwa 65 Franchisenehmer und rund 280 Makler vermitteln Immobilien in der Region Südwest. Weltweit arbeiten derzeit bei RE/MAX rund 90.000 Immobilienmakler in etwa 6.300 Büros in mehr als 90 Ländern, in Deutschland sind es ca. 920 Makler in rund 200 Büros. 2009 und 2013 wurde RE/MAX Deutschland Südwest mit dem Franchise und Cooperation Gold Award ausgezeichnet. Diese Auszeichnung steht für eine hervorragende Beziehungsqualität zwischen Franchisegeber und -nehmer.

Kontakt
RE/MAX Deutschland Südwest Franchiseberatung GmbH & Co. Vertriebs KG
Kurt Friedl
Max-Lang-Str. 24
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711 93326330
suedwest@remax.de
http://www.remax.de

Pressekontakt:
RE/MAX Deutschland Südwest
Antje Sonnleitner
Max-Lang-Str. 24
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711 93326343
antje.sonnleitner@remax.de
http://www.remax.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.