GRR German Retail Fund No.1 erwirbt Portfolio aus neun Aldi-Märkten

GRR German Retail Fund No.1 erwirbt Portfolio aus neun Aldi-Märkten
Susanne Klaußner

Erlangen, 15. Februar 2013 – Die GRR Real Estate Management GmbH (http://www.grr-gmbh.de) (GRR REM) hat für den GRR German Retail Fund No.1 ein Portfolio aus neun in jüngerer Vergangenheit modernisierten und erweiterten Aldi-Märkten in Baden-Württemberg und Bayern erworben. Die Standorte in Mittel- und Kleinstädten verfügen über eine Gesamtmietfläche von rund 12.750 m² und sind durchschnittlich noch für 13,5 Jahre vermietet. Das Investitionsvolumen lag bei 17,3 Mio. Euro.

Weitere Ankäufe stehen kurz vor dem Abschluss. “Wir werden voraussichtlich schon in den nächsten Wochen weitere Akquisitionen für den GRR German Retail Fund No.1 melden können”, konkretisiert Susanne Klaußner den aktuellen Stand der Akquisition.

Der GRR German Retail Fund No.1 mit dem Schwerpunkt Einzelhandelsimmobilien aus dem Segment “Basic Retail” soll im Laufe des Investitionszeitraums von zwei bis drei Jahren auf knapp 300 Mio. Euro anwachsen und – gemessen an den Mieteinnahmen – einen etwa 70%igen Anteil an Lebensmitteleinzelhändlern aufweisen. In Frage kommen Immobilien im Bereich von drei bis 15 Mio. Euro, die langfristige Mietverträge mit bonitätsstarken Filialisten aus dem deutschen Lebensmitteleinzelhandel als Ankermieter aufweisen. Der Immobilienfonds ist als Spezialsondervermögen nach dem deutschen Investmentgesetz konzipiert und richtet sich somit hauptsächlich an deutsche institutionelle Anleger.

Über GRR Real Estate Management GmbH (GRR REM, www.grr-gmbh.de)
Die GRR Real Estate Management GmbH ist ein auf Einzelhandelsimmobilien in Deutschland spezialisiertes Immobilienunternehmen mit den Leistungsschwerpunkten Asset Management und Property Management. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Erlangen und beschäftigt 31 Mitarbeiter. Aktuell betreut GRR REM über 310 Objekte für verschiedene Investoren mit einer Gesamtfläche von circa 670.000 m² und einem Volumen von rund 1 Mrd. Euro.

Kontakt
GRR Real Estate Management GmbH
Susanne Klaußner
Wetterkreuz 15
91058 Erlangen
+49 91 31 92 00 8-810
susanne.klaussner@grr-gmbh.de

http://www.grr-gmbh.de

Pressekontakt:
Targa Communications
Jochen Goetzelmann
Schubertstraße 27
60325 Frankfurt
+ 49 160 8961482
jg@targacommunications.de

http://www.targacommunications.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.