Ganzheitliche Qualität in der Gebäudereinigung mit dem CK QM-Manager

(Düsseldorf, 28.02.2013) Was bei der Reinigung letztlich zählt, ist das Ergebnis: Sauber muss es sein. Doch mit welchen Kriterien misst man Sauberkeit? “Qualität in der Gebäudereinigung sollte nicht dem Zufall überlassen sein oder rein subjektiven Einschätzungen unterliegen. Vielmehr kommt es auf eine systematische Planung, eine exakte Koordination und die objektive Beurteilung der erbrachten Reinigungsleistungen an”, erklärt Ulrich Kleine, Geschäftsführer bei der Clemens Kleine Unternehmensgruppe, “deshalb haben wir den CK QM-Manager, ein webbasiertes Qualitätssicherungssystem, entwickelt.”

Reklamationen melden, Kontrollen durchführen, Ad-hoc-Reinigungsaufträge erteilen und Statistiken abrufen: Der CK QM-Manager mit dem Modul “Kontrolle” und dem Ticketing für Mangelmeldungen ermöglicht transparente und optimierte Arbeitsabläufe, eine effektive Bereitstellung von Informationen und kurze Kommunikationswege. Alv von der Decken, bei Clemens Kleine verantwortlich für Vertrieb und Marketing und federführend an Konzeption und Entwicklung der unternehmenseigenen Softwarelösung beteiligt, betont: “Der CK QM-Manager unterstützt die konsequente Umsetzung von Reinigungskonzepten und -leistungen und macht die erreichte Reinigungsqualität anhand klar definierter und nachvollziehbarer Kriterien sichtbar. Davon profitieren unsere Kunden und wir als Dienstleister gleichermaßen.”

Über die Clemens Kleine Unternehmensgruppe:
Zum Geschäft des 1906 in Düsseldorf gegründeten Unternehmens Clemens Kleine gehören Dienstleistungen von der Glas- und Fassadenreinigung über infrastrukturelle Dienstleistungen bis zum umfassenden Gebäudemanagement. Rund 10.000 Mitarbeiter arbeiten an verschiedenen Standorten in Deutschland für namhafte Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Die Hauptverwaltungen der Unternehmensgruppe befinden sich in Düsseldorf, Berlin und Chemnitz.

Kontakt
Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG
Alv von der Decken
Grupellostraße 15
40210 Düsseldorf
02 11/17 50-0
a.vddecken@clemenskleine.de

http://www.clemenskleine.de

Pressekontakt:
federworx
Doreen Köstler
Birkenstraße 101 (im Hinterhof)
40233 Düsseldorf
02 11/28 07 09 56
doreen.koestler@federworx.de

http://www.federworx.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.