Garten, Bauen, Wohnen

Gartenbau Düsseldorf: Gartengestaltung im April

Ein Garten wird aus den verschiedensten Gründen angelegt. Er dient der Erholung und zur Entspannung sowie um gemeinsam mit Familie, Verwandten und Freunden zu grillen und zu feiern.

Gartenbau Düsseldorf informiert: Einigen Hobbygärtnern reicht es aus, sich an bunt blühenden Blumen zu erfreuen, andere wollen Obst, Kräuter und Gemüse anbauen und ernten. Um diese Wünsche in die Tat umzusetzen, muss ein Garten nicht groß sein. Trotzdem ist die Planung eines Kleingartens für viele Hobbygärtner oftmals eine Herausforderung, da aufgrund des geringen Platzes, Beete und Wege besonders präzise eingerichtet werden müssen. Die bessere Lösung ist daher, das Unternehmen Gartenbau Düsseldorf-Gartengestaltung mit der Planung und der Neuanlage des Gartens zu beauftragen.

Die erfahrenen Mitarbeiter der Abteilung Gartenbau – Gartengestaltung wissen genau, worauf sie bei der Planung eines Gartens achten müssen. Sie prüfen die Bodenverhältnisse und wählen die dazu passenden Pflanzen, Sträucher, Hecken, Blumen und Bäume aus. Sie legen den Rasen an und richten Gartenwege ein. Sie informieren den Hobbygärtner über den Pflegeaufwand, den der neu angelegte Garten benötigt und können ebenso im Auftrag des Kunden die Gartenpflege übernehmen. Dazu kann die Pflege des Rasens, Fällen und Stutzen von Bäumen, das Schneiden der Hecke sowie die Bepflanzung eines Gartenteichs und weitere Aufgaben gehören. Damit ein neu gebauter Zaum sich harmonisch ins Gesamtbild einfügt, beraten die Mitarbeiter der Abteilung Zaunbau bei der Auswahl des Zauns und der geeigneten Materialien. Informationen finden Interessierte auch online unter: http://www.zaunbau-duesseldorf.de/

Über:

Zaunbau Düsseldorf
Herr Krzysztof Zielonka
Nahestr. 16
45219 Essen
Deutschland

fon ..: 0 20 54 – 12 58 73
web ..: http://www.zaunbau-duesseldorf.de/
email : info@zaunbau-duesseldorf.de

Wir sind ein mobiler Betrieb und verfügen über kein vollzeit besetztes Ladenlokal, weshalb ein telefonischer Kontakt außerhalb unserer Bürozeiten nicht immer gewährleistet ist. Sie können uns jedoch jederzeit eine Nachricht hinterlassen, eine e-mail schreiben oder einfach unser Kontaktformular nutzen. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und mit Ihnen gerne einen persönlichen, unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren.

Kontaktdaten (Hauptbüro):

Tel.: 0 20 54 – 12 58 73
Fax: 0 20 54 – 86 06 86 4
e-mail: info@zaunbau-duesseldorf.de

Bürozeiten: Montags – Freitags
09:00 – 13:00 Uhr

Pressekontakt:

Zaunbau Düsseldorf
Herr Krzysztof Zielonka
Nahestr. 16
45219 Essen

fon ..: 0 20 54 – 12 58 73
web ..: http://www.zaunbau-duesseldorf.de/
email : info@zaunbau-duesseldorf.de

Die HK-Treppenrenovierung auf der LebensArt in Hof 25. – 27. April 2014

Aus Alt mach Neu – Innovative Systeme zur Treppen-Renovierung – Mit der HK-Treppenrenovierung zur kostengünstigen Alternative im Vergleich zu einer neuen Treppe – Ein Besuch, der sich lohnt.

Auf nach Oberfranken! Auch in diesem Jahr werden die zauberhaften Saaleauen in Hof vom 25. bis 27. April 2014 – also eine Woche nach Ostern – Schauplatz der “LebensArt”, die Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle sein. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr werden auch diesmal wieder etwa 90 Anbieter aus Nah und Fern neue Trends präsentieren, um Haus, Garten und Balkon schöner zu gestalten.

Das vielfältige Angebot umfasst nahezu alle Bereiche wie exklusive Wohnideen, edle Kleinmöbel, Gartenmöbel, Accessoires, seltene Pflanzen, blühende Stauden und duftende Kräuter. Allerdings ist die LebensArt keine reine Messe nur für Haus und Garten. So stehen für Damen und Herren auch hochwertige Mode, Hüte und Schmuck aus kleinen Manufakturen in reicher Auswahl zur Verfügung.

Darüber hinaus erwartet die Besucher ein spannendes Unterhaltungsprogramm mit stimmungsvoller Musik, Kleinkunst und lukullischen Genüssen aus Franken und überregional. So wird die LebensArt sicher auch dieses Jahr wieder zu einem Erlebnis für alle Sinne.

Auch die HK-Treppenrenovierung ist in diesem Jahr wieder auf der LebensArt in Hof vertreten und präsentiert den Besuchern ein umfangreiches Programm von verschiedenen innovativen Treppenrenovierung-Systemen – speziell für den Innenbereich: Vinyl – ein extrem strapazierfähiger Belag – insbesondere für Mehrfamilienhäuser; Laminat für den Heimbereich – mit einer Vielzahl moderner und klassischer Dekore oder Massivholz – für Liebhaber natürlicher Materialien (Oberflächen geölt, gewachst und lackiert).

Eine Treppenrenovierung macht immer dann Sinn, wenn bei einer Modernisierung von Treppenhäusern und Fluren die bereits vorhandenen Treppen nicht mehr ins neue Erscheinungsbild passen wollen. Hier stellt sich meist die Frage: Lässt man die alte Treppe renovieren oder ist ein kompletter Treppen-Neubau die bessere Alternative? Es gibt viele Faktoren, welche klar für eine Treppenrenovierung sprechen. Bei einer Treppenrenovierung entsteht wenig Schmutz-Belastung, welche bei einem Treppen-Neubau oftmals schon allein durch Stemm- und Brucharbeiten zusätzlich anfällt. Darüber hinaus entstehen bei einer Treppenrenovierung kaum Beschädigungen eventuell bereits modernisierter Bereiche. Darüber hinaus gibt es so gut wie keine oder tatsächlich nur geringe Nebenkosten durch entfallende Anschlussarbeiten wie beispielsweise dem Nach-Putzen und Tapezieren.

Ein großer Nutzen entsteht bei einer Treppenrenovierung dadurch, dass der neu renovierte Treppenbereich in der Regel wohnlicher wie auch optisch wärmer und ansprechender gestaltet werden kann. So können die Holz-Dekore der Treppenstufen weiteren Bauelementen – z.B. den Innentüren – angepasst werden. Auch die Oberflächen der Treppe sind durch die Verwendung spezieller Treppen-Beläge wesentlich robuster als Massivholztreppen.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass es bei einer Treppenrenovierung während der gesamten Arbeiten kaum eine Einschränkung hinsichtlich der Begehbarkeit gibt. Die Technologie der HK-Treppenrenovierung erlaubt es, selbst in Mehrfamilienhäusern, Geschäften, Praxen oder öffentlichen Gebäuden – also bei laufendem Verkehr – die Treppen zu renovieren.

Natürlich stellt sich noch die Frage, was eine Treppenrenovierung im Vergleich zum Treppen-Neubau kostet. Vereinfacht kann gesagt werden, dass man bei einer Treppenrenovierung in der Regel ein Drittel der Kosten gegenüber einer neuen Treppe einspart. Das liegt regelmäßig daran, dass bei einer Treppenrenovierung keine weiteren Nebenkosten, wie Abbruch, Putz- und Tapezier-Arbeiten etc. anfallen. Konkret können die Kosten natürlich erst dann bestimmt werden, wenn hierzu eine feste Planungsgröße feststeht. Hierzu kann man bei der HK-Treppenrenovierung bereits im Vorfeld ein Treppen-Gratis-Check anfordern.

Interessierte können sich natürlich – unabhängig von einem Messebesuch – auch auf der Webseite der HK-Treppenrenovierung ausführlich informieren.
Dabei ist für das Team der HK-Treppenrenovierung eine Sonder-Aktion für Schnell-Entschlossene genauso selbstverständlich wie die zahlreichen Infos, Tipps und Tricks, welche kostenfrei auf der Webseite angeboten werden.

Über:

HK Treppenrenovierung
Herr Uwe Hebenstreit
Slevogtstraße 85
09114 Chemnitz
Deutschland

fon ..: 0371 – 440426
fax ..: 0371 – 4792836
web ..: http://www.hk-treppenrenovierung.de
email : info@hk-treppenrenovierung.de

Die HK-Treppenrenovierung aus Chemnitz ist seit 1990 für Ihre Kunden aktiv. Die beiden Inhaber Uwe Hebenstreit und Michael Kühne erlernten das Tischler-Handwerk von der Pike auf und verfügen – gemeinsam mit ihrem Team – so über eine langjährige und nachhaltige Erfahrung. Zu den mittlerweile zahlreichen Kunden gehören Privatpersonen, Firmen und große Wohnungsunternehmen.
Eine große Anzahl nennenswerter Referenzen und tausende bislang renovierter Treppenstufen zeugen von hoher Leistungsbereitschaft und Qualität. Sämtliche Produkte und Dienstleistungen werden immer wieder den Kunden-Wünschen entsprechend angepasst und ergänzt. So erhalten Sie von HK-Treppenrenovierung heute über die Renovierung von Treppenstufen, Treppengeländern, Treppenpodesten oder Wangenverkleidungen bis hin zur innovativen Treppenbeleuchtung alles aus einer Hand.
Auf der HK-Webseite können Sie u.a. einen kostenfreien Gratis-Check Ihrer Treppe anfordern. Die HK-Profis freuen sich auf Ihren Anruf.

Pressekontakt:

Thomas Benedikt
Herr Thomas Benedikt
Ludwigstr. 37
09113 Chemnitz

fon ..: 0371.33718969
web ..: http://www.benedikt24.de
email : thomas@benedikt24.de

Münchner Neubauprojekt ,,stadtraum” der ABG-Unternehmensgruppe feiert Richtfest am Donnerstag, 8. Mai 2014

Bald neuer hochwertiger Wohnraum für München. “stadtraum” feiert am 8. Mai Richtfest!

München, 16. April 2014
Ein weiteres erfolgreiches Bauvorhaben der bundesweit agierenden ABG-Unternehmensgruppe schreitet planmäßig voran. Der Rohbau ist vor kurzem fertiggestellt worden. Grund genug, dieses Ereignis mit einem Richtfest gebührend zu feiern. Dazu eingeladen werden rund 200 Gäste, darunter auch Vertreter aus Politik, Verwaltung und Bauwirtschaft, die zu diesem Anlass mit den beteiligten Handwerkern und Wohnungskäufern gemeinsam feiern.

Die Lage dieses Wohnprojektes spricht für sich. Ob Business, Freizeit oder unmittelbare Citynähe mit direktem U-Bahn-Anschluss – hier ist alles vereint. Nur wenige Meter vom beliebten Isar-Hochufer im bevorzugten Münchner Stadtteil Thalkirchen, entstehen derzeit in der Tölzer Straße Eigentumswohnungen für gehobene Ansprüche. Der Wohnungsmix reicht dabei von der kompakten 2-Zimmer-Wohnung mit 58 m² für Singles oder junge Paare über familienfreundliche 3- und 4-Zimmer-Wohnungen bis hin zur 5-Zimmer-Dachterrassen-Wohnung mit über 162 m² Wohnfläche. “Wichtig für uns als Bauträger war es, ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis für diese exponierte Lage mit ansprechender Architektur und Qualitätsausstattung zu erreichen,” so Veit Oppermann, Prokurist der ABG-Unternehmensgruppe München.

“stadtraum”, entworfen vom Münchner Architekturbüro KP Plitzko, besticht nach außen mit einer klar strukturierten, zeitlos zurückhaltenden, durchdachten Architektur und Fassade. Nach innen überzeugt das Projekt durch eine hochwertige, niveauvolle Ausstattung. Die großzügigen Balkone, Dachterrassen und Gärten, auch zur privaten Nutzung, setzen im Münchner Stadtteil Thalkirchen neue Akzente.

“Der Trend geht immer mehr zur individuellen Verwirklichung von Wohnträumen, der Betonung von Persönlichkeit und Lebensstil. Dies ist mit dem neuen Bauprojekt “stadtraum”
auf eindrucksvolle Art und Weise umgesetzt worden,” so Oppermann.

Energiebewusste Bauweise, bodentiefe Fenster, lichtdurchflutete Räume, wohnbehagliches Naturholzparkett, Fußbodenheizung, Marken-Sanitärausstattung und Tiefgaragen-Einzelstellplätze sind nur einige der vielen Highlights, die “stadtraum” seinen künftigen Bewohnern zu bieten hat.

Von den 83 Wohnungen sind nur noch 2 Wohnungen zu haben. Man muss sich also
schon beeilen, möchte man hier noch wertvolles Wohneigentum für seine Zukunft erwerben

Termin für das Richtfest “stadtraum”:
Donnerstag, 8. Mai 2014 um 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
Tölzerstraße 35 / Ecke Pichtstraße, 81379 München
Alle Pressevertreter sind recht herzlich eingeladen!

Dort erfahren Sie weitere Details zu unserem neuen Bauprojekt “stadtraum”.
Wir freuen uns schon jetzt, Sie persönlich zu unserem Richtfest begrüßen zu dürfen.

Über die ABG-Unternehmensgruppe:
Immobilienwirtschaftliche Großprojekte in den Wirtschaftsmetropolen Deutschlands zu projektieren, zu errichten und erfolgreich zu vermarkten, ist seit mehr als vier Jahrzehnten der Tätigkeitsschwerpunkt der ABG-Unternehmensgruppe. Das Profil des Unternehmens, das von den Hauptstandorten München, Köln und Hamburg aus agiert, ist dabei leicht definiert. Denn es lautet: Alles aus einer Hand. So verfügt die Unternehmensgruppe über Kompetenzen in den Bereichen Baubetreuung, Vermietung und Verwaltung. Die Teams aus erfahrenen Juristen, Architekten, Kaufleuten und Bauingenieuren sind fachübergreifend zusammengestellt, um so den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg der Projekte zu garantieren. Getragen wird der Aktionsspielraum der Unternehmensgruppe von kurzen Entscheidungswegen. Als inhabergeführtes Unternehmen kann die ABG-Gruppe so ihre Stärken auch bei komplexen Großprojekten immer wieder neu unter Beweis stellen.

Herausgeber der Presse-Information:
Projektentwickler/Bauherr “stadtraum”
ABG Terrain AG
Promenadeplatz 12, 80333 München
E-Mail: info-muenchen@abg-gruppe.de

Ansprechpartner/Presse:
ABG-Unternehmensgruppe München
Herr Veit Oppermann
Promenadeplatz 12, 80333 München
Telefon: 089-242266-0
E-Mail: veit.oppermann@abg-gruppe.de

Belegexemplare erbeten unter:
idee & concept communications
Herr Michael E. Ruckle
Pressebetreuung
Hubertusstraße 4, 80639 München
Telefon: 089-178878-0
E-Mail: m.ruckle@idee-concept.de

Über:

ABG-Unternehmensgruppe München
Herr Veit Oppermann
Promenadeplatz 12
80333 München
Deutschland

fon ..: 089-242266-0
web ..: http://www.abg-gruppe.de
email : veit.oppermann@abg-gruppe.de

Pressekontakt:

Media De Luxe Press
Herr Michael Ruckle
Hubertusstraße 4
80639 München

fon ..: 089-178878-0
web ..: http://www.mediadeluxe.info
email : m.ruckle@mediadeluxe.info

Zaunbau Düsseldorf in Perfektion

Um den professionellen Zaunbau kümmern sich die Mitarbeiter der Zaunbau-Abteilung der Firma Zaunbau Düsseldorf-Gartenbau.

Letztere beraten ihre Kunden bei der Auswahl der für ihre individuellen Ansprüche geeigneten Zaunvariante und wählen gemeinsam das geeignete Material für die Gartenbegrenzung aus. Das Unternehmen ist der Ansprechpartner für Unternehmen, Vereine und private Personen, die entweder einen Garten neu anlegen möchten oder mit einem bereits vorhandenen Garten nicht mehr zufrieden sind und ihn daher völlig umgestalten möchten. Die renommierte Düsseldorfer Firma bietet Komplettlösungen zu günstigen Preisen aus einer Hand an. Die Gestaltung des Gartens, aber auch die Auswahl des richtigen Zaunes entscheidet darüber, ob sich große sowie kleine Besucher im Garten wohlfühlen.

Die Fachleute der Firma Zaunbau Düsseldorf-Gartenbau berücksichtigen sowohl die Einhaltung der Bauvorschriften, die Möglichkeiten vor Ort und natürlich die individuellen Wünsche ihrer Kunden bei der Planung eines qualitativen Gartenzaunes. Sie schlagen ihren Kunden geeignete Materialien vor, sodass der neue Zaun zusammen mit den Hecken, Pflanzen, Bäumen, Sträuchern und weiteren Einrichtungsgegenständen ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Selbstverständlich achten die erfahrenen Mitarbeiter der Zaunabteilung ebenso darauf, dass der bei ihnen in Auftrag gegebene Zaun zu den Gartenzäunen in der unmittelbaren Nachbarschaft passt und stehen dem Kunden beratend zur Seite. Das Gartenbauunternehmen bietet seinen Kunden die komplette Gartengestaltung, beziehungsweise die Umgestaltung eines Gartens, die Gartenpflege und zahlreiche weitere Dienstleistungen, inklusive den Bau des Zaunes an.

Über:

Zaunbau Düsseldorf
Herr Krzysztof Zielonka
Nahestr. 16
45219 Essen
Deutschland

fon ..: 0 20 54 – 12 58 73
web ..: http://www.zaunbau-duesseldorf.de/
email : info@zaunbau-duesseldorf.de

Wir sind ein mobiler Betrieb und verfügen über kein vollzeit besetztes Ladenlokal, weshalb ein telefonischer Kontakt außerhalb unserer Bürozeiten nicht immer gewährleistet ist. Sie können uns jedoch jederzeit eine Nachricht hinterlassen, eine e-mail schreiben oder einfach unser Kontaktformular nutzen. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und mit Ihnen gerne einen persönlichen, unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren.

Kontaktdaten (Hauptbüro):

Tel.: 0 20 54 – 12 58 73
Fax: 0 20 54 – 86 06 86 4
e-mail: info@zaunbau-duesseldorf.de

Bürozeiten: Montags – Freitags
09:00 – 13:00 Uhr

Pressekontakt:

Zaunbau Düsseldorf
Herr Krzysztof Zielonka
Nahestr. 16
45219 Essen

fon ..: 0 20 54 – 12 58 73
web ..: http://www.zaunbau-duesseldorf.de/
email : info@zaunbau-duesseldorf.de

Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.