Schottische Highlands, alter Whiskey und viel Musik

Die Musik von Sängerin Linda Feller und der Band Two Riders ist ehrlich und handgemacht. Kreuzfahrten Budde lädt alle Fans dieser Künstler zu einer spannenden Konzertreise in den Norden Europas ein.

Schottische Highlands, alter Whiskey und viel Musik
Fanreise mit Linda Feller & Two Riders

Countrymusik, gefühlvolle Balladen und Oldies zum Mitsingen! Im August 2014 wird an Bord der MSC Magnifica Musik in der Luft liegen. Die Fanreise mit Linda Feller und Two Riders (13. – 24. August 2014) führt in die schönsten Hafenstädte Schottlands und Irlands. 12 Tage und elf Nächte wird die Kreuzfahrt dauern, die den Gästen nicht nur erlebnisreiche Landgänge, sondern auch exklusive Konzertabende mit den Stars bescheren wird. Für Fans von Oldies, Country- und Schlagermusik ist diese Fanreise eine wunderbare Möglichkeit, einen musikalischen Urlaub auf See günstig zu erleben. Denn eines steht fest: Diese Kreuzfahrt wird ein Familienurlaub der Extraklasse.
Linda Feller gehört zu den erfolgreichen Sängerinnen der deutschen Schlager- und Countryszene. Das Energiebündel mit der unvergleichbaren Stimme lädt nicht nur zu einem Livekonzert auf See ein und wird damit garantiert für den musikalischen Höhepunkt der Reise sorgen. Linda Feller wird es sich auch nicht nehmen lassen, sich in diesem Familienurlaub mit ihren Fans zweimal zum Frühsport zu verabreden. Gemeinsam mit der mitreisenden Band Two Riders wird es eine Autogrammstunde geben und auf die “Plauderei zum Nachmittagskaffee” mit den Fans freut sich die Countrylady ganz besonders.

Wenn Two Riders die Bühne betreten, bekommt das Publikum Gänsehaut. Mit Oldies aus drei Jahrzehnten und feinstem Rock ‘n’ Roll werden die fünf Musiker an ihrem Konzert- und Tanzabend für beste Stimmung sorgen.
Die Fanreise beginnt am 13. August 2014 in Hamburg. Die Route der MSC Magnifica verläuft über die schottischen Häfen Edinburgh und Invergordon nach Belfast in Nordirland. In der zweiten Woche der musikalischen Reise läuft das Schiff in die Häfen von Geenock, Dublin und Cork ein. Vor der Rückkehr nach Hamburg ist noch ein Stopp am europäischen Festland geplant. Besucht wird Amsterdam, die Stadt der Grachten.

Lassen Sie sich verzaubern von romantischen Städten und bezaubernden Landschaften, genießen Sie die Verkostung alter Whiskeysorten und lauschen den Klängen der Dudelsackmusik an Land. Und genießen Sie die einzigartigen Konzerte an Bord.

Die MSC Magnifica ist eines der modernsten Kreuzfahrtschiffe der Welt und verfügt über Spitzenrestaurants, stilvolle Bars, unzählige Unterhaltungs— und Sportanlagen sowie über einen Wellnessbereich, wo die Gäste der Fanreise nach einem aufregenden Konzertabend Entspannung finden, um Kraft für den nächsten Landgang zu tanken.
Die Fanreise mit Linda Feller und Two Riders geht aus jedem Urlaubspreisvergleich als strahlender Gewinner hervor. Kreuzfahrten günstig, unterhaltsam und luxuriös, dass gibt es nur bei Kreuzfahrten Budde – dem Reiseveranstalter der Träume erfüllt.

Budde Urlaubsreisen steht für einen individuellen Urlaub und ausgefallene Angebote gleichermaßen. Ob Akustik Kreuzfahrt oder Familienreisen, für jeden Geschmack, jedes Alter und jeden Anspruch findet sich hier genau das Richtige. Auf www.travelforfamily.de beweist der Veranstalter, dass ein Wohlfühlurlaub auch für Familien mit vielen unterschiedlichen Vorstellungen machbar ist. Erholung, Abenteuer und zahlreiche neue Eindrücke nimmt jedes Familienmitglied individuell mit nach Hause.

Kontakt:
Budde Urlaubsreisen
Anke Budde
Binger Straße 12b
55559 Bretzenheim
0671-9211913
presse@budde-urlaubsreisen.de
http://www.budde-urlaubsreisen.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.