Rooster Berlin Musik Programm Februar 2013

Rooster ist die Bar mit DJ”s in Berlin-Friedrichshain und neue Anlaufstelle für alle Musikliebhaber im Kiez. Der Rooster bietet ein Programm voller Heartbeats und Feierfunken und Geburtstagsclubs als Partyformat.

Rooster Berlin Musik Programm Februar 2013
3 DJs kommen nach Berlin: Querformat, Holly aka Holly, Axl-lance

Februar. Der Winter ist immer noch nicht zu Ende, die Laune bibbert dahin und wie so oft retten einen nur drei Dinge:

Liebe, die Bar des Vertrauens und gute Musik.

Gut, ersteres muss jeder selbst finden, aber für die Suche und die zwei anderen Rettungsanker empfiehlt sich der Rooster in Friedrichshain. Und bietet ein Programm voller Heartbeats und Feierfunken. Spätestens seit Jahresanfang hat sich rumgesprochen, dass der Rooster die neue Anlaufstelle für alle Musikliebhaber im Kiez ist. Ein Ort für feinste DJ Sets und ein buntes Programm voller Überraschungen, Beats und Konfetti. Hier kann es schon mal passieren, dass ein Plattendreher selbst das Personal zum Tanzen bringt und ein Geburtstag nicht in einer Ecke, sondern gleich mit dem ganzen Laden gefeiert:

Geburtstagsclubs als Partyformat von morgen.

Zudem kann sich das Line Up mehr als sehen lassen, darunter Otis Hagen aka DJ Oski, der seiner berühmten Mutter in Groove um nichts nachsteht und sich als Resident empfiehlt. Alle, die eine gute Bar brauchen, sich in Chesterfield Sofas lümmeln wollen und es schätzen, dass es hier keinen Grund für dicke Luft gibt, sind hier mehr als gut aufgehoben- Raucher und Nichtraucher haben jeweils ihren eigenen Bereich. Hier ist ein engagiertes Team am Werk, das mit viel Liebe und Mut zu Experimenten ein breites Programm zusammenstellt. Derzeit DIE Bar mit DJ”s in Friedrichshain und Umgebung. Und das will was heißen!

Voilà, das Februarprogramm der Bar mit dem Beat:

-Gleich am Freitag, den 01.02. startet der Rooster mit einem Highlight: der junge DJ und Produzent Fakil liebt analogen Sound und die Magie von Vinyl. Beides verbindet er in seinem Set gekonnt – die Grooves und Moods des Detroit House mischen sich mit Chicago House, Acid House und Techno. Garantiert voll knisternder Überraschungen!

- Am 02.02. geht es weiter mit dem bereits legendären “Rooster Geburtstagsclub”. Heute feiert Micha und DJ Oski (Otis Hagen) legt dazu einmal quer durch die Stilrichtungen auf. Hochgradig tanz- sowie feiertauglich!

-Am 07.02. gibt es Friends & NatNix Vol.3 mit jazzig swingende Beats direkt aus dem Groovehimmel.

-Am 09.02. stürmen DJ Holly und Friends die Decks.
Seit ihrem Debüt auf der Weltuntergangsparty 2012 im Rooster, zelebrieren sie nun unser kollektives Überleben. Daher wollen sie den Rooster auch 2013 mit fein ausgesuchten tech-house Sahnehäubchen beglücken und sich mit Konfetti über eine Welt nach dem Untergang zu freuen. Die DjS “Holly aka Holly”, “Axl-lance” und “querformat” sorgen an Decks für beste Beats – garantiert Post-Maya.
Infos unter holly aka holly (http://facebook.com/hollyakaholly)

-Am 15.02. gibt es die zweite Ausgabe des hhv.de Vinyl Clubs. Grundsätzlich gibt es drei Sorten von Musikhörern: diejenigen, die unter der Dusche trällern und deren Soundtrack des Lebens Radioquäken ist. Dann diejenigen, die Musik generell für eine gute Idee halten. Und dann gibt es die Liebhaber. Diejenigen, die wissen, dass gute Musik so essentiell ist wie Sauerstoff, Wein und Wasser. Für letztere legen jeden dritten Freitag im Monat die Jungs vom Friedrichshainer Plattenladen hhv ihre Schätze auf. Motto: Strictly Vinyl! Strictly Good Music! No Bullshit! One Love! Der erste Abend war ein voller Erfolg ( hhv Vinyl Club Opening (http://www.facebook.com/events/316667661784760) ), fürs zweite Mal steht ein famoses Programm: G-Cut, Donald & Rave und Special Guests. Platten dürfen nie aussterben. Der hhv.de Vinyl Club sorgt dafür!
Livestream des Sets gibts auf Ustream zu.

- Am 16.02. stürmen 150 Feierlustige die Bar, erneut heißt es: Geburtstagsclubsause. Lisa und Meike zelebrieren ihr Lebendigsein und mitfeiern ist nicht nur erlaubt sondern erwünscht! Ob und wer am Abend auflegt erfährt man unter der Rooster Berlin-Fanpage auf Facebook (http://www.rooster-berlin.com) .

-Am 22.02. bezaubert ein aufstrebendes DJ Team aus dem Herzen von Berlin: DJ Eselpeitsche aka Mulimuschi. Wer und was sich unter einem derartig zackigen Künstlernamen verbirgt, lässt sich heute live erleben – ebenso wie Lieblingslieder, Seifenblasen und Träume, die nicht platzen, aber gut klingen. Ganz klar, der Esel hat dich. Und er lässt dich nicht mehr los!

-Am 23.02. gibt es die wunderbare DJane LaRue. Sonst legt sie in Prenzlauer Berg auf, heute beehrt sie Friedrichshain. Und bringt ein Best of mit: Blues, Folk, Wave, Elektro, Pop. Stilmix Deluxe!

Pressekontakt:
ROOSTER BERLIN
Bar & Event
Grünberger Strasse, 10243 Berlin
tel: 030 29 0033 10 fax: 030 29 0033 11 mobil: 01520 421 8743
Pressefotos auf Anfrage, Ansprechpartner: Hotte
rooster@rooster-berlin.com www.rooster-berlin.com

Bildrechte: Eh Holly, Waren, Mecklenburg-Vorpommern

Eintritt frei, DJ-Euro.
Leute treffen, Musik hören, Platten auflegen,
Geburtstag feiern, Eventidee anmelden

Kontakt:
Rooster Berlin
Hotte Heinrich
Grünberger Strasse 23
10243 Berlin
01520 4218743
rooster@rooster-berlin.com

http://www.rooster-berlin.com

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.