Ella Endlich – Wintercollage

Ein Album, das sich traut, Altes und Neues zu verbinden und im Klang der Jetztzeit Blüte trägt.

Ella Endlich - Wintercollage
Ella Endlich

Haben Sie schon Vorsorge getroffen für die bevorstehenden kalten Monate? Ob beim Auto, im Garten, im Kleiderschrank: Der nächste Winter kommt bestimmt. Doch diesmal anders. Diesmal mit zauberhaft anmutender Musik von einer tollen Sängerin. Mit der CD “Wintercollage” werden lange Nächte zu romantischen Abenden, werden Eiskristalle zu funkelnden Sternen und Wünsche zu märchenhaften Tatsachen. Wie das geht? Lauschen Sie einfach der Musik von Ella Endlich!

Seit Ende 2009 mischt Ella Endlich gehörig die deutsche Musikszene auf. Mit dem Titel “Küss mich, halt mich, lieb mich”, nach der Melodie aus dem Märchenfilm “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel”, katapultierte sie sich bis auf Platz 12 der offiziellen Media Control Single Charts und verweilte über 45 Wochen in selbigen. Mehr als 150.000 verkaufte Einheiten, eine GOLDENE SCHALLPLATTE und unzählige TV- und Liveauftritte kann Ella bis heute als Erfolg verbuchen.

Nach ihren CD-Alben “DA” und “Meilenweit”, der DVD “Großstadtmärchen”, folgt nun das Album “Wintercollage”. Sieben magische Musikstücke, individuell interpretiert, eindrucksvoll produziert. Aber der Reihe nach. Der melancholische Walzer “Es war beim Bal Paré”, im Original von der großartigen Hildegard Knef gesungen, dient als Opener. Stimmungsvoll reduziert, meisterhaft in Text und Aussage, brilliert dieses Lied auf ganzer Linie. Zurückversetzt in frühe Kindertage, als man mit Oma in der Küche saß, Plätzchen backte und gemeinsam an die hundertmal “Bal Paré” gesungen hat, zaubert uns Ella genau dieses Gefühl wieder zum Vorschein. Endlich, mag man in die Welt hinaus rufen, gibt es Ella, eine Künstlerin die sich wagt, heilige Klassiker zu covern und neu in Szene zu setzen.

Auch ihr Sensationshit “Küss mich, halt mich, lieb mich” zeigt sich in einem neuen Gewand. Als Gospel-Version, mit fünf wundervollen Sängern kraftvoll verstärkt, strahlt diese Neuaufnahme eine besondere Aura aus, die ab dem 29.11.2012 auch auf vielen Bühnen zu erleben ist. Als Stargast tritt Ella Endlich bei der erfolgreichsten Weihnachtsshow Deutschlands “Christmas Moments” auf und gibt unter anderem diese Version zum Besten.

“Eine Weihnachtsparty” und “Wunderland” sind neu geschriebene Songs von Ella, die uns mitnehmen sollen auf eine abenteuerliche Reise durch die Winterzeit. Lassen Sie sich also überraschen und überzeugen Sie sich von einer kreativen Ausnahmekünstlerin. Spaß, Witz und Esprit tragen hierbei eine gewichtige Rolle. Ein erneuter Glanzpunkt folgt mit dem “Traum von Bethlehem”. Der unter der musikalischen Leitung von Thomas Schwab entstandene Titel, der im Übrigen auch bei der Tour “Christmas Moments” zu hören ist, beweist Ella Endlich einmal mehr ihr Talent und Können in Gesang und Ausdruck. Eine moderne Komposition und ein breit ausgelegtes Arrangement runden dieses Werk im Besonderen ab.

“Stille Nacht”, der Deutschen liebster Weihnachtstitel, darf auf dieser Wintercollage natürlich nicht fehlen. Wohl jeder kennt die Melodie und den Text und freut sich jedes Jahr auf´s neue darüber, diesen Klassiker zu hören. Ellas Interpretation strahlt Geborgenheit aus und füllt jeden Raum mit viel Wärme. Ihre “Stille Nacht” versprüht dauerhaft Anmut und Klasse ohne dabei kitschig zu wirken.

Warner Music Entertainment (TELDEC) veröffentlicht am 23.11.2012 “Wintercollage” von Ella Endlich. Ein 7-umfassendes Hitwerk, das auf bekannte Musikstücke beruht und mit inspirierenden Einblicken, geistreich umhüllt. Ein Album, das sich traut, Altes und Neues zu verbinden und im Klang der Jetztzeit Blüte trägt. Ellas Auffassung einer Collage heißt in dem Fall, verschiedene Elemente zu nutzen, sie auf einer Ebene zu zeigen, um ein neues Ganzes zu schaffen, welches die Grenzen der Musik überschreitet. Mit “Wintercollage” ist ihr das mehr als gelungen.
Quelle: Warner Music Group Germany

Tracklist:
1.Es war beim Bal Paré
2.Küss mich, halt mich, lieb mich (Gospel-Version)
3.Eine Weihnachtsparty
4.Wunderland
5.Traum von Bethlehem
6.Stille Nacht
7.Bonus Track

CHRISTMAS MOMENTS Tour 2012

29.11. Morbach / Baldenauhalle
02.12. Leipzig / Gewandhaus
03.12. Gera / Kultur + Kongress Zentrum
04.12. Zwickau / Stadthalle
05.12. Erfurt / Alte Oper
06.12. Daun / Forum
08.12. Chemnitz / Stadthalle
09.12. Berlin / Tempodrom
10.12. Cottbus / Stadthalle
11.12. Halle/Saale / Händelhalle
12.12. Rüsselsheim / Theater
13.12. Emmelshausen / ZAP
14.12. Eisenberg / Gemeindesaal
15.12. Stuttgart / Gospelforum
16.12. Mainz / Kurfürstl. Schloss
17.12. Rammstein / Haus des Bürgers
18.12. Dillingen (Saar) / Stadthalle
19.12. Differdange (L) / Centre Sportif Oberkorn
20.12. Lippstadt / Stadttheater
21.12. Neu-Isenburg / Hugenottenhalle
22.12. Echternach (L) / Trifolion
23.12. Trier / Arena

Weitere Informationen www.ellaendlich.de und www.warnermusic.de

Bildrechte: Warner Music Group Germany

Jäntsch Promotion – bietet professionelle Onlinepromotion auf Presse- und Schlagerseiten. Hier wird auf Qualität geachtet. Die PR Agentur wurde im November 2006 gegründet. Die Inhaberin Daniela Jäntsch ist Miglied im deutschen Fachjournalistenverband Berlin, Ressortleitung / Redaktion auf www.Perfect4all.de und in der Bildjournalistik tätig. Weitere Informationen finden Sie auf: www.jaentsch-promotion.de

Kontakt:
Jäntsch Promotion
Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str. 44
06366 Köthen
03496/570721
djaentsch@t-online.de

http://www.jaentsch-promotion.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.