Bildungsprojekt “Schüler im Chefsessel” zu Gast bei ODS

Die in Berlin ansässige ODS GmbH, der Spezialist für Lettershop, Digitaldruck, Digitalisierung, Scanservice sowie Crossmedia, wurde vom Bundesverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU für ihr Engagement ausgezeichnet. Eine Gruppe des Bildungsprojektes “Schüler im Chefsessel” besuchte zudem am 7. Juni den Betrieb.

Bildungsprojekt "Schüler im Chefsessel" zu Gast bei ODS
Logo ODS

33 Schüler aus ganz Deutschland, die für ihre hervorragenden Berichte über ihren jeweiligen Tag im Chefsessel mit einer dreitägigen Berlinreise ausgezeichnet wurden, besuchten am 7. Juni im Rahmen des Projektes “Schüler im Chefsessel” die im Berliner Stadtteil Friedrichshain ansässige ODS GmbH. Das bereits 1980 vom Bundesverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU ins Leben gerufene Projekt für Schüler ab 15 Jahren soll eine Brücke zwischen Schule und Wirtschaft bauen und den Schülern ein realistisches Bild des Unternehmerberufs vermitteln. Die Schüler begleiten einen Unternehmer einen Tag lang in seiner Firma und lernen den Betrieb und seine Mitarbeiter kennen. Dabei erleben die Schüler unterschiedliche Herausforderungen des unternehmerischen Alltags aus der Perspektive der Unternehmensleitung. Weitere Informationen zu dem Projekt unter: http://www.junge-unternehmer.eu/aktionen/schueler-im-chefsessel.html

ODS unterstützt das Bildungsprojekt “Schüler im Chefsessel” schon seit vielen Jahren und gibt jährlich Schülern die Gelegenheit, im Betrieb Unternehmergeist “einzuatmen”. Als Anerkennung für dieses vorbildliche Engagement hat der Bundesverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU der ODS GmbH eine Urkunde verliehen.

Dazu Stefan Schröter, Geschäftsführer der ODS GmbH: ” Als Unternehmen, das auf gut ausgebildete Nachwuchskräfte angewiesen ist, unterstützen wir gerne das Projekt “Schüler im Chefsessel”. Wir erleben jedes Jahr wieder, mit welcher Begeisterung sich die Schüler für die Abläufe bei uns im Betrieb interessieren. Deshalb werden wir das Projekt auch in Zukunft weiter unterstützen.”

Weitere Informationen über die ODS GmbH und das Leistungsspektrum sind im Internet unter http://www.o-d-s.de erhältlich. Informationen zum Crossmedia-Bereich LösungsRitter, ein Service der ODS GmbH, sind online unter http://www.loesungsritter.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
293 Wörter, 2.240 Zeichen inkl. Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/ods

Über die ODS GmbH

Das Berliner Unternehmen wurde 1995 von Stefan Schröter und Mirko Oelschlägel als OHG gegründet (GmbH seit 1999) und agiert mit den Leistungsschwerpunkten Lettershop, Digitaldruck, Digitalisierung und Scanservice sowie Crossmedia erfolgreich am Markt. Dabei steht das Leitbild von ODS – persönlich, innovativ, zuverlässig, fair – immer im Mittelpunkt des Handelns. Getreu dem Motto “Der Mensch macht den Unterschied”, setzen die rund 40 Mitarbeiter des Full-Service-Dienstleisters die vielfältigsten Aktionen rund um Druck, Digitalisierung und Versand und das sowohl offline als auch online um.

Neben einem modernen Maschinenpark und innovativen Softwarelösungen sind die Mitarbeiter der Garant für den Erfolg des Unternehmens, dessen hohe Qualität schon seit über zehn Jahren mit einem Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 gesichert wird. Als Partner von ClimatePartner und dem GOGREEN-Programm der Deutschen Post können zudem Mailings klimaneutral produziert und versendet werden.

Weitere Informationen über die ODS GmbH sind im Internet unter
http://www.o-d-s.de abrufbar.

Kontakt
ODS GmbH
Sonja Bunthe
Ehrenbergstr. 16 A
10245 Berlin
+49 (0) 30 23 09 51 – 0
info@o-d-s.de
http://www.o-d-s.de

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.