Keine Gefahr durch Kerzen und offenes Feuer

Wirksamer Schutz vor Entstehungsbränden in der Winterzeit

München, 24.12.2012 – Im Winter, speziell in der Adventszeit und an Weihnachten, brennen in deutschen Haushalten mehr Kerzen als im restlichen Jahr. Somit steigt die Gefahr und daher die Wahrscheinlichkeit eines Feuers in den eigenen vier Wänden überproportional an. Ob als Mieter oder Eigentümer, jeder Haushalt sollte mit Rauchmeldern und Feuerlöschern ausgestattet sein.

Laut der Freiwilligen Feuerwehr Bad Düben bricht in Deutschland alle zehn Minuten ein Brand aus. Auf ihrer Website warnt sie vor Bränden und zieht eine verheerende Bilanz der Wohnungsbrände eines einzigen Jahres: 600 Tote, 10.000 Verletzte und ein Schaden von mehreren Milliarden Euro.

Jeder Brand fängt zunächst klein an, in der Regel durch unachtsamen Umgang mit offenem Feuer. Allerdings können Brände fast immer – und das ist den Wenigsten bewusst – in ihrer Entstehungsphase erfolgreich bekämpft werden: zum Beispiel mit einem Feuerlöschspray. Grundsätzlich ist während der Winterzeit und speziell über die Weihnachtsfeiertage die Gefahr besonders hoch, dass sich Klein- und Entstehungsbrände, unter anderem durch vergessene Kerzen oder durch Funkenflug anderer Feuerquellen, wie beispielsweise ein offener Kamin, blitzschnell in folgenschwere Brände ausweiten.

Zuhause kann man sich schützen. In vielen Bundesländern ist seit langem der Einbau von Rauchmeldern Pflicht, in anderen Bundesländern tritt diese Verordnung erst in den kommenden Jahren in Kraft. Allerdings haben nur rund fünf Prozent aller Haushalte Feuerlöscher oder Löschdecken im Haus, die im Ernstfall, wenn der Feuermelder Alarm schlägt, zum Einsatz kommen könnten. Besonders sinnvoll sind deshalb Feuerlöschsprays, welche aber der Bevölkerung weniger bekannt sind.

Hauptsächlich werden Feuerlöschsprays zum Ablöschen von Entstehungsbränden verwendet. Der “kleine Brandmeister”, erhältlich auf www.kleinerbrandmeister.de, ist ein solches Feuerlöschspray. Er kann eingesetzt werden, bevor das Feuer zur Gefahr wird. Das Produkt wurde speziell zur Bekämpfung von Bränden der Feuerklasse A, B und F entwickelt und löscht daher Brände fester und flüssiger Stoffe ebenso effektiv wie Brände von Speiseölen und Speisefetten. Durch sein handliches Format und sein modernes Design kann der “kleine Brandmeister” unter anderem im Esszimmer, in der Küche, dem Wohnzimmer oder im Schlafzimmer ohne Probleme platziert werden. Er ist somit im Ernstfall schnell zur Hand, wenn es brenzlig wird.

Neben dem aufmerksamkeitsstarken Design kann der kleine Brandmeister auch durch seine hochwertigen Komponenten, wie den mit Edelstahl ausgekleideten Druckbehälter, den hoch effektiven Sprühkopf und den Spezial-Löschschaum glänzen. Der innovative und zertifizierte Löschschaum BoldFoam F-40 garantiert Höchstleistung. Er besteht zum Großteil aus organischen Salzen und ist somit nicht toxisch, nicht hautreizend und biologisch abbaubar. Der Löschschaum wurde speziell für Entstehungsbrände entwickelt. Er umschließt den Brandherd zuverlässig und erstickt somit das Feuer. Zeitgleich verhindert der Schaum eine Wiederentzündung des Brandes, da er kühlend auf den Brandherd wirkt.

Der kleine Brandmeister kann jedoch nicht nur im Winter oder zur Weihnachtszeit zum Einsatz kommen, sondern darf auch im Sommer zur Grill-Saison oder beim Lagerfeuer nicht fehlen. Die Produkteigenschaften machen den innovativen Feuerlöschhelfer zu einem Spezialisten in der Bekämpfung von Entstehungsbränden. Zusätzlich ist der kleine Brandmeister so einfach zu bedienen wie jede handelsübliche Spraydose und lässt sich somit von Alt und Jung gleichermaßen gut einsetzen.www.kleinerbrandmeister.de (http://www.kleinerbrandmeister.de)

Die Brandmeister Vertriebsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in München ist seit 2012 spezialisierter Anbieter von Brandschutzprodukten. Die Gesellschaft hat sich auf den Vertrieb von Produkten zur Bekämpfung und Prävention von Bränden, insbesondere Entstehungs- und Kleinbrände, spezialisiert. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, Brandschutz neu zu thematisieren und die Bevölkerung für die Gefahr zu sensibilisieren, die von Entstehungsbränden ausgeht. Die Produkte der Firma können über www.kleinerbrandmeister.de bezogen werden.

Kontakt:
Brandmeister Vertriebsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt)
Michael Mücher
Pariser Straße 46
81667 München
08921551220
presse@kleinerbrandmeister.de

http://www.kleinerbrandmeister.de/

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.