SteelSeries und EA präsentieren iOS- und Android-Headset für Real Racing 3

Fantastischer Sound hebt die mobile Racing-Erfahrung auf die nächste Ebene

SteelSeries und EA präsentieren iOS- und Android-Headset für Real Racing 3
SteelSeries Flux Real Racing 3 Edition

München – 05.03.2013 – SteelSeries, einer der führenden Anbieter professioneller Gaming-Peripherie, stellt zusammen mit Electronic Arts Inc. (NASDAQ: EA), dem weltweit führenden Publisher von Spielen auf mobilen Geräten, das Real Racing™3 Gaming Headset vor. Das schmale ohraufliegende Headset zeichnet sich durch sein geringes Gewicht, komfortables und portables Design aus, das es den Spielern erlaubt, die komplette Racing-Erfahrung mit auf die Straße zu nehmen. Den lauten, klaren Sound ermöglichen die 40mm-Treiber, welche die tiefen Töne und den Bass des Spielesoundtracks sowie die hohen Töne herannahender Autos, der Gangwechsel und quietschender Reifen optimal wiedergeben.

Das ganz in Weiß gehaltene Headset bietet stylisch-glänzenden Ohrmuscheln mit chromfarbenen Spiel-Logo und Speedometer Design. Zudem verfügt es über einen justierbaren FluidFIT Kopfbügel samt klangisolierender SteelSeries SNDBlock Ohrpolster aus atmungsaktivem Stoff. Für bestmögliche Transportierbarkeit kann das Headset eingeklappt und jede Ohrmuschel nach Innen gedreht werden, um es ganz einfach zu verstauen oder komfortabel um den Nacken zu tragen. Das Real Racing 3 Headset ist mit zwei Kabelvarianten, jeweils inklusive In-Line Mikrofon, ausgestattet – eines für PC und eines für Mac sowie mobile Endgeräte. Weitere Features beinhalten zwei Klinkeneingänge, einer pro Seite, was dem Spieler erlaubt, die Kabelseite selbst zu bestimmen. Der andere Klinkeneingang kann dazu benutzt werden, ein weiteres Headset am Real Racing 3 Headset anzuschließen und den Sound eines Geräts für mehrere Nutzer durchzuschleifen.

“Für Real Racing 3 haben wir uns darauf fokussiert, die volle Power mobiler Technologie zu nutzen, um ein fantastisches, detailiertes Umfeld zu schaffen, das eine wirklich atemberaubende Gaming-Erfahrung für Racing-Fans bietet”, sagt Tony Lay, General Manager der EA Firemonkeys Studios. “Die Partnerschaft mit SteelSeries sind wir eingegangen, weil sie eine sehr hohe Reputation in der Entwicklung von Produkten in Premium-Qualität genießen. Es war naheliegend zur Unterstützung dieser neuen Racing-Erfahrung eine Real Racing 3-Version des neuen, speziell auf mobile Gamer ausgelegten Flux Headsets anzubieten.”

“EA ist der führende Publisher der weltweit größten iOS- und Android-Spieletitel. Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit einem ihrer angesehendsten Lizenzunternehmen für mobile Games”, fügt SteelSeries CEO Bruce Hawver hinzu. “Nachdem es das neueste und gleichzeitig erste speziell für mobiles Gameplay entwickelte Headset ist, sind wir besonders gespannt darauf, dass Spieler zu dem Real Racing 3 Gaming Headset greifen und damit den großartigen Spielesound auch auf ihrem mobilen Endgerät genießen können.”

Preis und Verfügbarkeit:
Das Real Racing 3 Gaming Headset ist ab sofort im SteelSeries Web Shop zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von EUR 99,99 erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter http://steelseries.com/realracing3. Alle Contests und Promotions zu SteelSeries-Produkten sind zudem auf Facebook unter http://facebook.com/steelseries und auf Twitter unter http://twitter.com/steelseries zu finden.

Über SteelSeries:
SteelSeries ist seit der Gründung im Jahr 2001 ein führender Hersteller von Spiele-Eingabegeräten und -Zubehör für Gaming-Profis, unter anderem Headsets, Tastaturen, Mäuse und Mauspads. Im Fokus steht die Herstellung von kompromissloser und leistungsstarker Peripherie. Alle Produkte von SteelSeries werden in Zusammenarbeit mit Profispielern entwickelt, um optimale Leistung und Langlebigkeit in jedem Einsatzgebiet zu gewährleisten. SteelSeries unterstützt zudem das Wachstum von wettbewerbsfähigem Spielen und eSport durch gezieltes Sponsoring von Teams und den Support von Communitys, Turnieren und LAN-Events rund um den Globus. Weitere Informationen zu SteelSeries finden Sie auf http://www.steelseri.es

Kontakt
SteelSeries ApS
Andrea Arnold
Skovbogårds Allé 13
2500 Valby (Worldwide headquarters)
+49-89-4161 5665-4
andrea@steelseries.com

http://www.steelseries.com

Pressekontakt:
Animo Agency
Kathrin Widmayr / Philipp Eichler
Pilotystr. 4
80538 München
+49-89-4161 5665-4
steelseries@animoagency.de

http://www.animoagency.com

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.