Partner in allen Lebenslagen

HUAWEI und mobilcom-debitel engagieren sich für soziales Projekt

Partner in allen Lebenslagen

München, 30. November 2012 – Unter dem Motto “mobilcom-debitel hilft helfen” engagierten sich HUAWEI und mobilcom-debitel erstmals gemeinsam für ein soziales Projekt – und das nicht nur finanziell. Denn insgesamt 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kehrten gestern dem Büro den Rücken und waren einen Tag lang ganz besondere Gäste im Kinderhaus Fledermaus in Hamburg.

Kreativität ausleben, Verantwortung übernehmen und Sozialverhalten erlernen – das sind nur einige der Eigenschaften, die sich das Kinderhaus Fledermaus auf die Fahnen geschrieben hat. Als selbstverwaltende Erzieherinitiative kann es dabei jede Unterstützung bei größeren Projekten gebrauchen und so halfen Mitarbeiter/innen von HUAWEI und mobilcom-debitel tatkräftig bei der Sanierung und Renovierung des Kindergartens mit. “Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unserem Partner mobilcom-debitel nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch jenseits des Business Hand in Hand zusammen arbeiten und dabei Gutes tun können”, berichtet Lars-Christian Weisswange, Vice President Device Westeuropa bei HUAWEI Technologies.

Während Fachleute die professionelle Erneuerung der Sanitäreinrichtungen übernahmen, arbeiteten die Mobilfunk-Spezialisten/innen getreu der mobilcom-debitel Devise “Gemeinsam geht mehr”: Flur- und Badwände wurden gestrichen und eine komplette Holzhütte sowie ein Schrank aufgebaut. “Uns liegt das Wohl von Kindern und Jugendlichen seit jeher am Herzen. Wir freuen uns, gemeinsam mit HUAWEI das Kinderhaus Fledermaus unterstützen zu können”, so Frank Bösenkötter, Leiter Produkte und Angebote sowie Standortleiter mobilcom-debitel Kiel.

Nach getaner Arbeit hatten nicht nur Eltern und Kinder die Gelegenheit alles genau unter die Lupe zu nehmen, auch einem gemeinsamen Feierabend inklusive Abendessen stand nichts mehr im Wege.

Über HUAWEI
HUAWEI ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Durch das kontinuierliche Engagement im Hinblick auf kundenorientierte Innovationen sowie durch starke Partnerschaften schafft HUAWEI in Bereichen wie Telekommunikationsnetzwerken, Endgeräten und Cloud Computing Vorteile über die gesamte Wertschöpfungskette. Mit einer klaren Mission: wettbewerbsfähige Lösungen und Services von maximalem Nutzen für Betreiber von Telekommunikationsnetzen, Unternehmen und Kunden anzubieten. So kommen Produkte und Lösungen von HUAWEI in über 140 Ländern rund um den Globus zum Einsatz – und stehen damit mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung zur Verfügung.

Über mobilcom-debitel
Die freenet Group ist mit der Marke mobilcom-debitel der größte netzunabhängige Telekommunikationsanbieter in Deutschland und vermarktet als Mobilfunk-Service-Provider neben eigenen Angeboten und Dienstleistungen auch Mobilfunk- und Datenprodukte aller deutschen Netzbetreiber. Das Unternehmen bietet in seinen Shops und in breiter Präsenz in Fachhandel, Elektronik- und Flächenmärkten Unabhängigkeit und Kompetenz bei der Kundenberatung und Auswahl der Produkte.

Kontakt:
HUAWEI Technologies GmbH
Lars-Christian Weisswange
Am Seestern 24
40547 Düsseldorf
089 4161 566 52
huawei@animoagency.de

http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt:
animo
Kathrin Widmayr
Pilotystraße 4
80538 München
089 4161 56651
kathrinwidmayr@animoagency.de

http://www.animoagency.com/

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.