emporia Telecom verstärkt das Team mit Top-Vodafone Manager

Matthieu Bacquias ist neuer Product Portfolio Manager

emporia Telecom verstärkt das Team mit Top-Vodafone Manager
Neu bei emporia Telecom: Top-Manager Matthieu Bacquias

Linz / Frankfurt am Main, 12. Februar. Ab sofort ist Matthieu Bacquias bei emporia Telecom verantwortlich für die Produkt-Roadmap-Entwicklung und das Produktmarketing. Der gebürtige Franzose treibt den Ausbau des Portfolios und der Produktstrategie des führenden Herstellers für einfach zu bedienende Mobiltelefone weiter voran. Dafür wird er eng mit den Accounts der einzelnen emporia Länder sowie mit den internationalen Netzbetreibern und Händlern zusammenarbeiten, um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Bacquias arbeitete zuletzt für die Vodafone International Group im Terminal Marketing am Vodafone Portfolio. Dort war er verantwortlich für den Aufbau und die Distribution von Vodafone gebrandeten Mobiltelefonen. Dazu gehörten Aufgaben im Bereich Strategie, Konzepterstellung, Roadmap Entwicklung, Sourcing und Abwicklung. “Mit Matthieu haben wir uns einen Top-Manager und einen Telekom-Spezialisten ins Boot geholt”, so Eveline Pupeter, Chief Executive Officer von emporia Telecom. “Mit seiner Unterstützung wird emporia international noch zuverlässiger und erfolgreicher werden.”

Bacquias hat einen MBA von der Universität McGill in Montreal sowie einen Bachelor in Wirtschaft und Marketing der Pariser École Supérieure de Commerce Extérieur. Zusätzlich zu seiner Muttersprache Französisch spricht der 41-Jährige Deutsch, Englisch, Spanisch und Italienisch. “Für mich ist die Arbeit bei emporia eine große Chance, an der gesamten Wertschöpfungskette zu arbeiten. Das beginnt bei der Produktkonzeption und endet beim Feedback des internationalen Verkaufsteams. Mein Ziel ist es, die Rückmeldungen vom Markt direkt in die Anforderungen der verschiedenen Märkte in die Roadmap und die Planung einfließen zu lassen”, erklärt Matthieu Bacquias.

emporia Telecom Faktenbox:
emporia Telecom ist der führende Mobiltelefon-Hersteller für die ältere Generation. Das Unternehmen, das vor mehr als 20 Jahren gegründet wurde, entwickelt, produziert und vertreibt Handys, die einfach zu bedienen sind. Die von emporia entwickelten Produkte und intelligenten Services sollen dabei helfen, mobile Telefonie für alle zugänglich zu machen und dabei zu unterstützen, ein aktives, sicheres und unabhängiges Leben zu führen. emporia hat sich dabei besonders der Nutzerfreundlichkeit verschrieben. Den Kunden wird Orientierung anstatt Multifunktionalität geboten. emporia Produkte sind vielfach international ausgezeichnet und anerkannt. Das oberösterreichische Unternehmen mit Sitz in Linz hat 130 Mitarbeiter und ist derzeit in 30 Ländern aktiv. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.emporia.de und auf facebook.

Kontakt
emporia Deutschland GmbH
Herbert Schwach
Flinschstraße 63
60388 Frankfurt am Main
+49 (0) 69 / 42601760
schwach@emporia.at

http://www.emporia.de

Pressekontakt:
navos – Public Dialogue Consultants GmbH
Nick Tabatabai
Volmerswerther Str. 41
40221 Düsseldorf
+49 (0) 211 / 960 817 59
nick.tabatabai@navos.eu

http://www.navos.eu

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.