Dr. Markus Beforth stellt die HQ LIFE AG vor

Deutschland. Dr. Markus Beforth ist Vorstand der Beteiligungsgesellschaft HQ Life AG. Im Interview mit Business-on.de stellt er dar, welche Voraussetzungen bei Beteiligungen gegeben sein müssen und wie Start-up-Unternehmen genau unterstützt werden.

Dr. Markus Beforth stellt die HQ LIFE AG vor
HQ LIFE AG unterstützt angehende Gründer nach dem LEAN STARTUP Prinzip

Dr. Markus Beforth ist Vorstand der Beteiligungsgesellschaft HQ Life AG
Wie würden Sie die Vorgehensweise der HQ Life AG als Beteiligungsgesellschaft beschreiben?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): Jungen Menschen mit guten Ideen wird die Gelegenheit gegeben, diese umzusetzen. Die HQ Life AG unterstützt durch Geld, Kontakte und Netzwerk. Interessant sind Beteiligungen, bei denen keine “Millionenideen” und keine “Exit-Strategien” Vorrang haben, sondern bei denen ein gutes, regelmäßiges und ertragreiches Geschäft aufgebaut wird.

Welche Voraussetzungen berücksichtigen Sie bei Ihren Investitionen und Anlagen?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): Die entscheidenden Kriterien sind ein gutes Geschäftskonzept, Charakter und überzeugendes Auftreten und die Erfahrungen des Gründers. Die persönliche Einschätzung ist sehr wichtig und trägt maßgeblich zu unserer Entscheidung, in welche Unternehmen wir investieren, bei.

Welche Investmentstrategie fahren Sie mit Ihrem Unternehmen?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): In der Regel investieren wir in einem ersten Schritt nur bis zu 50.000 Euro. Wir halten uns an die Lean Startup Strategie, die schon einige Male bei Beteiligungen zum Erfolg geführt hat. Das unternehmerische Risiko kann so bei hohen Gewinnmöglichkeiten vergleichsweise gering gehalten werden.

Worauf soll der Fokus in Zukunft liegen?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): Wir freuen uns besonders auf junge, dynamische Beteiligungen, also Unternehmer, die durch hohe Innovationskraft überzeugen und ihr Vorhaben zunächst mit einem schmalen Kapital aufbauen wollen. Davon gerne so viele wie möglich!

Wie gehen Sie bei den Start-ups vor?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): Wir leisten Unterstützung durch die Bereitstellung wichtiger Ressourcen wie Beratungsleistung, Kapital und die Integration in ein dichtes und anregendes Netzwerk. Wenn wir uns auf eine Beteiligung einigen, lassen wir die Gründer dann erst einmal in Ruhe. Die sollen sich erst freischwimmen und ihre neuen Ressourcen an den Angeln ihres Unternehmens optimal einsetzen. Wir achten aber auf einen korrekten buchhalterischen und kaufmännischen Rahmen. Bei Fragen stehen wir immer zur Verfügung. Nach drei Monaten machen wir einen ersten Soll-Ist-Vergleich.

Wie akquirieren Sie neue Unternehmen?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): Inzwischen brauchen wir nicht mehr zu akquirieren, sondern die Unternehmen wenden sich an uns. In Ausnahmefällen kontaktiere ich Unternehmen, die ich gut finde und bei denen ich glaube, dass wir sie noch stärker machen können. Das sind dann vor allem UGs mit Proof-of-Concept, also jene Unternehmen, die beweisen können, dass ihr Geschäftsmodell auch in der Praxis funktioniert und gewinnbringend ist.

Wie ist Ihre Unternehmensstruktur aufgebaut und wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): Komplett dezentral. Alle sitzen “Zuhause” wenn sie es wünschen. Meine Assistentin sitzt in der Ukraine, Teile des Vertriebs auf Mallorca. Das Büro ist quasi leer. Das spart zum einen Meeting- und Reisekosten, zum anderen arbeitet jeder in der Umgebung, in der es ihm am meisten Spaß macht. Außerdem ermöglichen wir unseren Mitarbeitern regelmäßig Bildungsurlaub, auch außerhalb der Branche. Das ist einerseits natürlich spannend und persönlichkeitsfördernd für unsere Mitarbeiter, die ihre Interessen vertiefen können. Zusätzlich verbessert sich so kontinuierlich ein facettenreiches Branchen-Knowhow, was wiederrum unserem Unternehmen zugute kommt. Denn so kann man natürlich immer besser Unternehmenskonzepte kompetent analysieren und nach ihrer Erfolgschance beurteilen.

Sie erhielten wiederholt den Innovationspreis für Unternehmer. Auf was ist dieser Erfolg zurückzuführen?

Dr. Markus Beforth (HQ Life AG): Auf das tolle Engagement unserer festen und freien Mitarbeiter. Nur durch sie können wir uns jedes Jahr wieder neu erfinden.

Weitere Informationen zur HQ LIFE AG erhalten Sie auf der Homepage der Gesellschaft unter http://www.hq-life.ag

Bildrechte: Fotolia

www.hq-life.ag

Kontakt:
HQ LIFE AG
Christiane Capps
Marktplatz 7/8
15806 Zossen
+493377329870
post@hq.ag
http://www.hq.ag

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.