Assmann erweitert sein Plug&View-Kamerasortiment

Neu: OptiMax Pro mit integriertem Flashspeicher

Assmann erweitert sein Plug&View-Kamerasortiment
Digitus OptiMax Pro mit integriertem Flashspeicher

Lüdenscheid, 05. September 2013 – Assmann stellt das neueste Mitglied der Plug&View-Familie vor. Im Lieferumfang der OptiMax Pro ist ein integrierter Flashspeicher enthalten. Damit kann der Kunde die aufgezeichneten Clips direkt per Google Drive-Konto sichern.

Mit der Digitus OptiMax Pro stellt Assmann den Nachfolger des Plug&View-Modells OptiMax vor. Die neue Kamera verfügt über einen 2-Megapixel CMOS-Sensor mit IR-LEDs und gewährleistet somit kristallklare Videoauflösung bei Tag und Nacht. Dank ihres robusten, wetterbeständigen IP66-Gehäuses eignet sie sich speziell für den Außeneinsatz. Das Modell ist inklusive der aktuellen Version der Plug&View-Firmware erhältlich.

IR-LEDS sorgen auch bei Nacht für eine gute Videoauflösung

Wichtigste Neuerung: Die OptiMax Pro enthält einen vorinstallierten 2GB Flashspeicher. Dieser musste beim Vorgängermodell in Form einer Speicherkarte hinzugekauft und selbst installiert werden. Der integrierte Speicher ermöglicht es jetzt, die aufgezeichneten Clips mit einem Google Drive Konto zu synchronisieren. Er erfüllt dabei die Funktion eines Zwischenspeichers. So gelangen die gespeicherten Clips von der Kamera direkt in das Back-up-Archiv des Kamerabesitzers.

Das Digitus Plug&View-System

Die Kameras der Digitus Plug&View-Reihe ermöglichen eine praktische, ferngesteuerte Netzwerküberwachung für Jedermann. Das hochmoderne Konzept der IP-Kameras garantiert schnelle und unkomplizierte Sicherheitslösungen für Privatanwender ebenso wie für den gewerblichen Einsatz. Im Gegensatz zu herkömmlichen Netzwerk-Kameras lassen sich die leistungsstarken Plug&View-Geräte kinderleicht installieren, sind sofort einsatzbereit und jederzeit von überall aus über das Internet erreichbar. Egal, ob bei Tag oder Nacht, Indoor oder Outdoor – den Anwendungsmöglichkeiten der Kameras sind keine Grenzen gesetzt. 2013 wurde das Plug&View-System mit dem Innovationspreis-IT der “Initiative Mittelstand” ausgezeichnet.

Die neue OptiMax Pro mit integriertem Flashspeicher

Die Merkmale der OptiMax Pro (DN-16040) im Überblick:

-2 Megapixel Videoauflösung (UXGA 1.600 x 1.200, HD720 1.280 x 720)
-Inklusive 2GB Flashspeicher für das Google Drive Backup
-Wireless LAN nach neuestem 11n Standard für flüssige Übertragungen Video-Stream mit geringer Verzögerung und
Netzwerklast dank H.264 Kompressionsformat
-IP66-Gehäuse, geeignet für den Außeneinsatz
-Einfache und schnelle Installation mit P2P-Unterstützung & QR-Code-Scanning
-Leistungsstarke, mobile Überwachung mit Unterstützung für iOS- und Android-Geräte
-IR-LEDs und IR-cut-Filter enthalten für Tag- & Nacht-Überwachung
-LAN Geschwindigkeit: 10/100Base-TX Ethernet
-Geeignet für die gängigsten Browser
-Mitgeliefertes Befestigungsmaterial sorgt für einfache Montage
-Leistungsfähige Bewegungserkennung – automatische Aufnahme und Sicherung der Bilder per E-Mail/FTP-Server
-Unterstützt bis zu 25fps (Bilder pro Sekunde) als HD720 und 15fps als UXGA
-Betriebstemperatur: -10°C ~ +50°C
-Stromversorgung (10%): DC12V / 1A
-Abmessungen: 160mm (L) x 60mm (B) x 60mm (H)
-Unterstützt DIGITUS® Plug&View-App für Smartphones und Tablets
-Betriebssystemunabhängig, geeignet für z.B. Windows, Mac OS, Linux und Sun
-Objektiv: F1.5 f3.6mm
-Horizontaler Betrachtungswinkel: 69°

Redakteure erhalten auf Wunsch Testmuster über den unten genannten Pressekontakt.

Händler bekommen weitere Informationen unter www.digitus.info. Die Digitus-Produkte erhalten Händler bei den bekannten Distributoren.

Bildrechte: Assmann Electronic GmbH

Die ASSMANN Electronic GmbH wurde 1969 im deutschen Lüdenscheid als Hersteller von Steckverbindungen und Adaptern für interne und externe Computerkabel gegründet. Die Marke DIGITUS wurde 1994 eingeführt und ist inzwischen weltweit für ihr hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Heute unterhält die ASSMANN Group Tochtergesellschaften in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Kroatien, Polen, China, Taiwan und Russland und liefert ihre Produkte an Distributoren, Einzelhändler, Systemintegratoren, OEMs und Corporate Reseller weltweit aus. Das Sortiment besteht hauptsächlich aus DIGITUS-Produkten, wie aktive und passive Netzwerkkomponenten, KVMs, Kabel, Adapter und Steckverbindungen, Peripheriegeräte sowie innovative technische Lösungen. Für professionelle Netzwerklösungen wurde die Marke DIGITUS Professional geschaffen. Von Schranksystemen über Stromversorgung und Klimatisierung von Data Center, Anschluss- und Verteilersystemen für Glas- und Kupferkomponenten bis hin zu vorkonfektionierten Glasfaserstrecken und entsprechender Messtechnik, bietet Assmann Lösungen aus einer Hand.

Kontakt
ASSMANN Electronic GmbH
Stefanie Broeder
Auf dem Schüffel 3
58513 Lüdenscheid
02351 554 – 660
s.broeder@assmann.com
http://www.assmann.com

Pressekontakt:
PR von Harsdorf GmbH
Friederike Floth
Rindermarkt 7
80331 München
089 18 90 87 335
ff@pr-vonharsdorf.de
http://www.pr-vonharsdorf.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.