Neue Wege für Ideenmanagement und Innovations-Berater

Neue Ideen beflügeln das Unternehmen und sichern Arbeitsplätze. Und fast jedes gute Vorschlagswesen fördert Loyalität und die Mitarbeiter selbst, die sich mit innovativen Ideen hervortun.

Neue Wege für Ideenmanagement und Innovations-Berater
Chance Ideenmanagement

Für alle Beteiligten wurde nun ein Leitfaden entwickelt, mit dem besser – vor allem systematischer – nach solchen Ideen / Verbesserungsvorschlägen gesucht werden kann. Die Anleitung basiert auf über 20 Jahren Erfahrung und umfasst Tipps dafür, wie Ideen gefunden werden können. Wie sie verbessert, formuliert, sogar multipliziert werden können. Und einige Tipps für das Drumherum: es gibt immer noch Skeptiker, die einem solchen Vorschlagswesen nur sehr reserviert gegenüber stehen. Auch dafür werden Lösungen angeboten.

Die Zielsetzung umfasst aber nicht nur eine sehr produktive Ideen-Gewinnung für das Ideenmanagement.. Sie geht darüber hinaus: wer will, kann damit Ideen-Aktionen ins Leben rufen, die ganze Abteilungen von Großunternehmen “auf den Kopf” stellen – das funktioniert nur mit einer Zusammenarbeit möglichst aller Betroffenen.

Dabei ist niemand direkt auf Systeme des betrieblichen Vorschlagswesens angewiesen – hier werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Mitarbeiter auch ohne ein besonderes Ideenmanagement mit Kreativität punkten können. Dies mit modernen Methoden, garantiert ohne “Brainstorming” und anderem – die Ideenfindung wird eingeübt wie eine persönliche Fähigkeit.

Die Anleitung dazu kann bequem über Computernetzwerke weitergegeben werden – sie besteht als eBook im oft gebräuchlichen PDF-Format, mit 43 Seiten in Grösse A4 und ist erhältlich unter: http://www.karriere-kurs-innovation.de

Bildrechte: Dreamstime.com

Dr. Günther Böhm ist selbständiger Unternehmensberater

Kontakt:
Dr. Günther Böhm Innovationsberatung
Günther Böhm
Wellenweg 9
90427 Nürnberg
09112726081
contact@authoneer.de

http://www.karriere-kurs-innovation.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.