E+P führt Interkulturelles Training USA durch

Eidam & Partner führt im Jahr 2013 erneut ein Interkulturelles Training zur USA für die Wieland Werke AG in Ulm durch. Beide Unternehmen arbeiten bereits sehr mehreren Jahren zusammen.

Eidam & Partner führt in in der ersten Jahreshälfte 2013 erneut ein Interkulturelles Training zur USA durch. In der Entsendungsvorbereitungsmaßnahme wird das primäre Ziel die Vermittlung von länderspezifischem Know-how zur Kultur der USA, als auch zu den Gepflogenheiten im Business sein. So werden auch Themen wie Verhandlungsführung, Mitarbeitermotivation oder das korrekte Umgehen mit Kunden aus den USA Teil des Interkulturellen Trainings sein.

Die Teilnehmer der Wieland Werke AG werden längerfristig in den USA leben und teilweise mit Ehepartnern entsandt.

Eidam & Partner arbeitet bereits seit dem Jahr 2008 im Bereich Interkulturelles Training USA mit den Wieland Werken zusammen. Das Unternehmen, welches Halbfabrikate und Sondererzeugnisse aus Kupfer und Kupferlegierungen fertigt, legt großen Wert auf eine nachhaltige Begleitung von Mitarbeiterentsendungen ins Ausland, weshalb in der Vergangenheit meist zweitägige Veranstaltungen durchgeführt wurden.

Weitere Informationen zu Eidam & Partner finden Sie unter folgendem Link!

Eidam & Partner bietet seit dem Jahr 2004 Interkulturelles Training, Interkulturelles Coaching, Interkulturelle Beratung und eLearning-Module zur Interkulturellen Kommunikation an. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit sechs festangestellte Mitarbeiter und 140 freiberufliche Trainer, die Weiterbildung und Beratung zu über 70 Zielländern weltweit anbieten. Zu den Kunden des Unternehmens zählen beispielsweise die K+S AG, die Gardena GmbH oder die Siemens AG.

Kontakt:
Eidam & Partner
Markus Eidam
Agricolastraße 2
09112 Chemnitz
037127372301
me@eidam-und-partner.de
http://www.eidam-und-partner.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.