Absolventen fehlen durch kürzere Studienzeit die Soft Skills

Messe für Studium und Abiturientenausbildung Horizon in Stuttgart

Stuttgart, 15. März 2013 – Anlässlich der Absolventen- und Bewerber-Messe Horizon, die am 16. und 17. März im Haus der Wirtschaft in Stuttgart stattfindet, rät der Unternehmer und Karriereberater Joachim Lang Bewerbern und Unternehmen aufeinander zu zu gehen. “Wenn Betriebe nur absolut passenden Absolventen einen Chance geben und die Absolventen ihrerseits hohe Ansprüche an eine Stelle haben, werden die beiden kaum zueinander finden”, sagt Lang. “Das aber können sich die Bewerber angesichts schwächerer Konjunkturaussichten und die Betriebe angesichts des Fachkräftemangels nicht leisten.”

Darüber hinaus plädiert Joachim Lang für eine engere Zusammenarbeit von Unternehmen und Hochschulen. “Firmen, die hier frühzeitig aktiv sind und schon in Schulen und Hochschulen um geeignete Auszubildende und Beschäftigte werben, haben in der Regel keine Sorgen qualifizierte Fachkräfte zu finden.”

Auch die Studierenden sind gefordert. “Vielen Absolventen fehlen durch die Verkürzung der Schul- und Studienzeit sowohl Arbeitspraxis als auch Lebenserfahrung”, so Lang. Sie sollten daher frühzeitig intensiv mit potenziellen Arbeitgebern zusammenarbeiten, um sich fachlich und persönlich zu qualifizieren. “Intensiv heißt dabei mehr als ein vierwöchiges Praktikum.”

Joachim Lang ist Geschäftsführer des Ulmer Ingenieur-Unternehmens consinion und war im vergangnen Jahr als Karriereberater für den VDI Recruiting Tag berufen worden. Die consinion GmbH ist spezialisiert auf die Beratung von Unternehmen mit technischer Ausrichtung und auf die Vermittlung qualifizierter – oft promovierter – Ingenieure und Techniker sowie auf Coaching und Interims-Management.

Das Ingenieur-Unternehmen consinion GmbH wurde 2001 in Ulm gegründet. Geschäftsführender Gesellschafter ist Joachim Lang, der mit euro engineering selbst einen der großen deutschen Ingenieur-Dienstleister gegründet hatte. consinion ist spezialisiert auf technische Lösungen in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik, IT und Optik sowie auf die Vermittlung hoch qualifizierter – oft promovierter – Fachkräfte in Technik und Management. Fachleute der consinion GmbH übernehmen Beratung, technische Entwicklung sowie Schulungen, Coaching und Interims-Management.

Kontakt:
consinion GmbH
Joachim Lang
Frauenstraße 65
89073 Ulm
+49 (0)731 1408 499-0
info@consinion.de
http://www.consinion.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.