Drei erste Plätze für Touratech

Qualität made in Germany: Niedereschacher Motorradausrüster räumt bei “Best-Brand”-Wahl ab

Drei erste Plätze für Touratech
Herbert Schwarz, Jochen Schanz und Martin Wickert nahmen die \”Best Brands\” für Touratech entgegen.

Mit drei ersten Plätzen feierte die Firma Touratech einen Riesenerfolg bei der Verleihung der Best-Brand-Awards 2013 im Stuttgarter Renitenztheater. Damit hat der Niedereschacher Motorradausrüster nicht nur sein Vorjahrsergebnis übertroffen, sondern auch einen bisher einzigartigen Erfolg bei dieser Preisverleihung erzielt.
Noch nie zuvor hat es ein Hersteller geschafft, in den drei Kategorien Zubehör / Anbauten, Gepäcksysteme und Tankrucksäcke gleichzeitig den ersten Platz zu belegen.

Grundlage für die Best-Brand-Verleihung ist das Votum der Leser von “Motorrad”, Europas größter Motorradzeitschrift, die jedes Jahr die besten Marken aus den Bereichen Motorradzubehör und -bekleidung wählen. Und dabei war Touratech der große Abräumer: Nach zwei ersten und einem zweiten Platz im Vorjahr ist es Touratech diesmal gelungen, auch bei den Tankrucksäcken den Sieg zu holen und dreimal ganz oben auf dem Treppchen zu stehen.

Die begehrten Preise nahmen die Touratech-Vorstände Herbert Schwarz und Jochen Schanz sowie Vertriebsleiter Martin Wickert bei der Verleihung am Dienstagabend im Stuttgarter Renitenztheater entgegen. Dieser Erfolg ist laut Herbert Schwarz ein Verdienst aller Touratech-Mitarbeiter und ein gutes Beispiel für Qualität “made in Germany, welches das Bekenntnis zum Entwicklungs- und Produktionsstandort Niedereschach einmal mehr unterstreicht.

Touratech hat auch bei allen großen Frühjahrsmessen im In- und Ausland Flagge gezeigt und zahlreiche Neuheiten präsentiert. So hat das Unternehmen als erster Hersteller umfangreiches Zubehör für das Nachfolgemodell der BMW R 1200 GS, die meistverkaufte Reiseenduro der Welt, auf den Markt gebracht. Im Lauf des Frühjahrs wird ferner der neue ZEGA Pro2 präsentiert, eine weiterentwickelte Version des mehrfach ausgezeichnete Alu-Koffers ZEGA Pro.

Zur Einstimmung auf die neue Motorradsaison steigt bei Touratech in Niedereschach am Samstag, 13. April, von 9 bis 18 Uhr eine Saisonstartparty mit Bikerfrühstück und Barbecue. Bereits am Freitag, 12. April, ist ab 19 Uhr der Bestsellerautor Andreas Hülsmann mit einem Vortrag über Island bei Touratech zu Gast. Der Eintritt ist wie immer frei.

“Neue Ideen fürs Motorrad”: Touratech ist die Schmiede innovativer Produkte für Reisen, Touring, Outdoor und Sport mit dem Motorrad. Seit über zwei Jahrzehnten werden von Motorrad-Enthusiasten der 1990 gegründeten Touratech AG in Niedereschach Hightech-Produkte auch für härteste Anforderungen konzipiert, produziert und weltweit auf den Markt gebracht. Die Bandbreite reicht vom Navigationsbereich inklusive rallyeerprobter Halterungen über Zubehör und Spezialteile für Reiseenduros und sportliche Tourenmotorräder bis hin zu einer umfangreichen Outdoor-Abteilung. Getestet wird unter härtesten Bedingungen bei Fernreisen sowie im Enduro- und Rallyesport. Firmensitz ist in Niedereschach am Rande des Schwarzwalds. Weltweit ist die Touratech AG in rund 40 Ländern vertreten.

Kontakt:
Touratech AG
Margit Rowley
Auf dem Zimmermann 7-9
78078 Niedereschach
07728/9279-160
margit.rowley@touratech.de
http://www.touratech.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.