Das perfekte Profilbild für das Online-Dating bei flirt-fever

Mit dem richtigen Profilfoto können Singles bei flirt-fever punkten

(Schönebeck) Das Wort Selfie ist in aller Munde, sogar das ehrwürdige Oxford English Dictionary hat den Begriff zum “Wort des Jahres 2013″ gekürt. Und auch auf dem Flirt-Portal flirt-fever werden die Bilder, die man von sich selbst per Smartphone oder mit einer Kamera vor einem Spiegel schießt, immer beliebter. Doch nicht für jeden Typ ist das Selfie ein gut gewähltes Profilbild. Wer bei flirt-fever (http://www.twitter.com/flirtfever) Flirt-Erfolg haben möchte, der sollte einige Tipps befolgen.

Eines der wichtigsten Elemente beim Online-Dating ist das eigene Profilbild. Jeder Single will sich bei flirt-fever per Foto von seiner besten Seite präsentieren. Wie auch bei den anderen Profilangaben sollte man auch bei der Auswahl des Profilbildes ehrlich sein. Wer vor fünf Jahren Hochleistungssport betrieben hat, jedoch heute etwas ruhiger ist und vielleicht ein paar Kilo zugelegt hat, sollte bei flirt-fever kein Profilbild einstellen, welches aus der Zeit sportlichen Höchstleistungen stammt. Auch das privat immer beliebter werdende verändern der eigenen Bilder per Bildbearbeitungssoftware sollte mit Vorsicht genossen werden. Spätestens beim ersten echten Date sieht der Flirt-Partner das wahre Aussehen des Gegenübers und wird vermutlich enttäuscht sein. Nicht unbedingt, weil man unattraktiv ist, sondern weil während der vertrauensvollen Kennenlernphase gelogen wurde. Ein NoGo ist auch das Hochladen von Profilbildern, die nicht nur das flirt-fever Mitglied zeigen, sondern noch weitere Personen. Das macht es den anderen flirt-fever Mitgliedern unmöglich zu erkennen, wer nun der Partnersuchende ist. Eine Kontaktaufnahme bleibt deshalb meist aus.

Doch welches ist nun das perfekte Profilbild? Bei Frauen und Männern ist dies unterschiedlich. Frauen erzielen die meisten Flirt-Erfolge durch Selfies, die sie bei sich zu Hause aufgenommen haben. Bei Männern sind Selfies jedoch nicht erfolgreich. Am besten funktionieren Bilder, die ihn alleine in Ganzkörper-Ansicht bei der Ausübung eines Hobbys zeigen.

Weitere interessante Flirt-Tipps erhalten Flirt-Fans und Singles auf dem flirt-fever Blog. Regelmäßig beleuchtet die Blog-Redaktion spannende Themen rund um Dating, Liebe und Beziehung und blickt dabei über den Online-Tellerrand hinaus.

Über:

flirt-fever
Herr K. U.
Friedrichstraße 55
39218 Schönebeck
Deutschland

fon ..: (0) 1805 / 452 763
web ..: http://www.flirt-fever.de
email : presse@flirt-fever.de

Die Prebyte Media GmbH betreibt mit flirt-fever eine der erfolgreichsten Singlebörsen Deutschlands. flirt-fever verzeichnet über vier Millionen Nutzer, insbesondere in der Altersgruppe zwischen 20 und 40, und täglich zahlreiche Neuanmeldungen. flirt-fever ist auch bei Twitter @flirtfever vertreten. Mit dem Flirt-Wiki bietet flirt-fever zudem eine zentrale Wissenssammlung zu den Themen Flirten, Dating und Liebe.

Pressekontakt:

flirt-fever
Herr K. U.
Friedrichstraße 55
39218 Schönebeck

fon ..: (0) 1805 / 452 763
web ..: http://www.flirt-fever.de
email : presse@flirt-fever.de

Be Sociable, Share!
Wichtiger Hinweis:

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen, Informationen und Nachrichten stellen eine Meinungsäußerung der jeweiligen Kontaktperson - am Ende jedes Artikels aufgeführt - dar.

Die Kontaktperson hat versichert, dass die eingestellte Mitteilung nebst eventuell hinterlegtem Bild- und / oder Datenmaterial frei von Rechten Dritter ist, der Wahrheit entspricht und zur Veröffentlichung bereitsteht.

Bintra.de macht sich die Inhalte der Pressemitteilungen nicht zu eigen.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden betroffene Inhalte umgehend entfernt. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt die Kontaktperson und nicht der Herausgeber dieser WebSite.